Hamburger ara fans ? bitte mal lesen

Diskutiere Hamburger ara fans ? bitte mal lesen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moinsen ...habe leider keine netten neuigkeiten wesegen ichden bericht schreibe.. ich war heute in einer zoohandlung von der ich schon gehört...

  1. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Moinsen ...habe leider keine netten neuigkeiten wesegen ichden bericht schreibe..

    ich war heute in einer zoohandlung von der ich schon gehört hate in der ich aber noch nie war *is garnich so weit weg von mit * für die Hamburger in Trittau..*..


    is schon ne große...allerdings is im laden selber noch viel platz ..das erste was ich hörte als ich reinkam war ein vertrauter lauter ruf * Thüüüüüüojeng *...ein beo .. in einer ecke war ein Glasraum in dem die verkaufanlage war ...und ich war entsetzt ...soooo kleine käfige hatte ich noch nich gesehen ... außer den beos*2 stk* und 4 halsbandsittichen in sonderfarbe die einen großen flugraum hatten waren die käfiger mehr als klein.in einem waren ebenfalls 2 halsbandsittiche ..sie saßen aufrecht Kopf berührte die decke schwanz den boden ... vor dieser *anlage* waren zimmer volieren ..mit folgenden vögeln ..1 paar Graue..ein Thimney...eine blaustirn amazone eine gelbscheitelamazone und mein anliegen an euch ..ein Gelbbrustara der erste den ich je im Zooladen sah ..und er sah aus ...*schauder *...auf dem boden nur zeitung * volierengröße ca 120 mal 100 mal 160...der kot flüssig grün ..das futter nüsse und sonnenblumen 2 holzstangen ein kletter seil .. der vogel delber ..lückiges gefieder ..der schwanz ausgefranzt ...

    der schnabel rissig * der war garantiert nicht meht jung ! * und wenn ich das richtig gesehen habe KEINEN RING!..

    ich stellte mich vor den Käfig und er kam zu mir und ließ sich am bauch kraulen und rieb sich den kopf am gitter den breitete er die flügel aus und hing sich kopfüber hin * bade verhalten ?*. den ging er auf dem boden bis ein stück zeitung ab nahm es mit nach oben und gab es mir durchs gitter * schmelz *..den wieder hing er sich kopfunter an das seil und rief... danach räumte er den napf leer und warf alles auf den boden ..

    eine verkäuferin kam mit einem Plastigbecher und dem löffel ..er sah sie und kam gleich bettelnd * flügelzittern und schnabel öffnen* zu ihr sie sagte jaja er frißt lieber vom löffel als Körner * das würdeja den kot erklären* das zeug das sie ihm gab war so dunkelbraun und sehr flüssig ..nach jedem * happen * spreitze er die Flügel und schrei laut * sie hörte den auf zu füttern und ging ..er kam wieder zu mir und sah mich an * schnief* ..so wie der laden aussah * neinfach nur Ihgitt sorry aber so verdreckt ds ist eckelig ! * denke ich das der amtsTA da laaaange nich war....

    was meint ihr könntet ihr *Hamburger* da mal nachsehen ??? wenn ja mailt mir ruhig ich sage den die adresse..vielleicht sehe ich das zu schwarz ..aber der vogel war bestimmt nicht normal ..dieses ständige rumrennen und kopfüberhängen sah nichaus wie spielverhalten sondern eher wie stereotypisches verhalten ..

    oder meint ihr ich bin zu Übertrieben ?



    bin ich hier überhaubt richtig ? oder sollte ich in das Allgemeine forum gehen ?

    grüß ein trauriger lanzelot ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandra M., 12. Juli 2001
    Sandra M.

    Sandra M. Guest

    Ich versteh' die Welt nicht mehr

    Solche Berichte berühren mich immer aufs neue und wenn cih die Möglichkeiten hätte, ich glau' ich hätte ein Tierasyl. Diese armen Kreaturen. Aber wundert es uns noch? Ich möchte hier wirklich behaupten, daß die meisten Menschen totale Egoisten sind, zumindest ist es so in meinem Familien- und früheren Bekanntenkreis so. Die materialistischen Dinge zählen doch nur. Haus, Porsche und dickes Portemonnaie. :k

    Nachdem wir uns entschieden hatten, uns den zweiten Ara anzuschaffen, sind wir zu Privatpersonen, Züchtern, Händlern usw. gefahren. Privatpersonen und Händler kann man echt vergessen. Da zählt nur der Profit bzw. bei den Privaten, die haben ihren Vogel mittlerweilen total verkorkst und wollen ihn mit allen Mitteln loswerden. So ein Psychowrack habe ich zu Hause sitzen, den wir aus Unerfahrenheit oder vielleicht Gott sei Dank für sie gekauft haben. Den Händlern ist alles egal, hauptsache Kohle machen. Die reden einem nur nach dem Mund. Da ist es egal, ob man gleichgeschlechtliche Vögel zusammenhält.

    Unseren zweiten haben wir von einem niederländischen Züchter gekauft, der eine äußerst saubere Anlage hat. Aber leider bezweifel ich langsam, daß unser Charly erst 2 jahre alt ist. Als wir ihn kaufte, blitzte der Ring richtig. Gut habe ich gedacht, er knabbert halt nicht an seinem Ring. Nach 2 Wochen sah dieser aber auch total zerschrabt aus, sodaß ich annehme, daß der Ring erst nach der Endoskopie, also ein Tag bevor wir kauften an den Fuß kam. Aber ich will darüber nicht weiter nachdenken, auch wenn es vielleicht falsch ist.

    Zuletzt noch an alle Hamburger: Auf in den Laden und stürmt ihn, der arme Kerl kann einem ja leid tun!!! 8(


    Einen traurigen Gruß
     
  4. #3 Alfred Klein, 12. Juli 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Lanzelot
    Leider hast Du keine Mailadresse angegeben.
    Bitte sende mir mal die Adresse des Ladens zu. Ich versuche, etwas zu erreichen.
    Über die Funktion private Nachricht gings auch nicht.
    So eine Schweinerei, wie Du sie gesehen hast, das muß ich erst mal verdauen. Momentan könnte ich platzen vor Wut. Die armen Vögel. Das mit dem Ara dreht mir den Magen um. Der Ladeninhaber muß doch krank sein. Ein normaler Mensch handelt nicht so.
     
Thema:

Hamburger ara fans ? bitte mal lesen

Die Seite wird geladen...

Hamburger ara fans ? bitte mal lesen - Ähnliche Themen

  1. Rabenkrähe? (Hamburg)

    Rabenkrähe? (Hamburg): Hallo alle, voriges Jahr (2016) sah ich im Mai im Hammer Park in Hamburg diesen Rabenvogel. Handelt es sich um eine Rabenkrähe? Viele Grüße Karola
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...