handaufzucht?

Diskutiere handaufzucht? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ich habe jetzt schon viel über handaufzucht vonw ellis gehört. stimmt es das sie dann zahmer sind. und wie soll man das machen? einfach ein kücken...

  1. #1 Jenny K., 4. Mai 2002
    Jenny K.

    Jenny K. Guest

    ich habe jetzt schon viel über handaufzucht vonw ellis gehört. stimmt es das sie dann zahmer sind. und wie soll man das machen? einfach ein kücken aus dem nistkasten nehmen und füttern? wenn ja gibt es dazu tipps wie man füttert und was man beachten sollte?
    bitte schnelle antwort
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Twiggy

    Twiggy Guest

    Hallo!

    Hast du etwas vor, dass mit deinen Wellis zu machen nur damit sie zahm sind?? Das finde ich ziemlich egoistisch, weil da eine ganze menge schief gehen kann, und du willst doch nicht, dass ein Küken nur deswegen stirbt, weil du es zahmer haben wolltest, oder? Natürlich können sie dadurch zahmer werden, aber das könntest du auch mit Hirse und geduld schaffen ohen das etwas schief gehen kann!! Wenn du das vorhast, vergiss es bitte wieder ganz schnell, weil man Küken eigentlich nur mit der Hand aufziehen soll, wenn die Mutter es nicht füttert oder sie gestorben ist oder ähnliches!!

    Liebe Grüße von
    Katrin & co
     
  4. #3 Jenny K., 4. Mai 2002
    Jenny K.

    Jenny K. Guest

    nein ich hatte nicht vor es zu machen. aber ich wollte nur mal fragen ob das stimmt. ich weiss ja noch nicht mal ob mein welli paar überhaubt mal eier legen sollen.
     
  5. Twiggy

    Twiggy Guest

    Achso! Ja, man sagt es schon, weil das Küken dann natürlich keine angst vor der Hand hat, sondern eher weiß, das sie etwas gutes ist! Deswegen können besonders Handaufgezogene Wellis sehr zahm werden! Das können aber auch, wie gesagt, nicht von hand aufgezogene Wellis werden, die auch noch nie schlechte erfahrungen mit der Hand gemacht haben!

    Liebe Grüße von
    Katrin & co
     
  6. #5 Birgit L., 4. Mai 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Klar kann man auch bei Wellis eine Handaufzucht machen.
    Nur ist es schwerer, desto kleiner das Tier/Vogel ist.

    Ich habe bei meinen Welli Küken keine Handaufzucht gemacht, aber ich nahm sie regelmeäßig aus dem Nistkasten und beschäftigte mich mit Ihnen.
    Sie wurden dadurch auch sehr zutraulich.
    Als ich die Kleinen mit Ihren Eltern aber wieder in den Schwarm zurück setze, ließ die Zutraulichkeit nach.
    Die beiden haben zwar immer noch keine Angst vor der Hand, aber ich glaube sie finden es viel schöner mit einem Artgenossen zu spielen, als mit einem Menschen.

    Übrigens kann man Vögel auch ohne Handaufzucht zahm bekommen.
    Ich bin dafür, das wenn es sich vermeiden läßt, das mit in die Brut und Aufzucht nicht eingreift.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. daggi

    daggi Guest

    genau birgit
    pünktchen und lupinchen sind das beste beispiel dafür. beide hatten keinerlei scheu als ich sie bekam. sie haben in ruhe in meiner hand geschlafen. ohne jede scheu haben sie auf mir gespielt und gefressen.
    als ich beide in den schwarm entließ hat sich bei lupinchen nichts geändert. sie kommt weiterhin auf meine hand und hat keine angst vor mir. pünktchen, gleichjung, die gleichen erfahrungen ist seit er im schwarm ist aber scheu und nie wieder auf der hand gewesen.
    es gibt keine garantie für das zahmwerden. viel geduld kann helfen, aber mancher wird auch bei viel geduld nicht zahm werden.
    liebe grüße
    daggi

    [​IMG]
    am ersten tag noch völlig zutraulich

    [​IMG]
    einige tage blieb es so

    [​IMG]
    das ist das letzte foto vom zutraulichen pünktchen. seitdem kommt er weder für hirse noch für andere leckereien auf die hand, nicht einmal wenn der ganze schwarm sich um meine hand versammelt. er hält abstand.
     
  9. daggi

    daggi Guest

    also hab ich nun zwei vögel, die nicht auf die hand kommen, die ich aber immerhin soweit habe, daß sie auf meinen schreibtisch fliegen, obwohl ich bedrohlich nahe sitze. vielleicht wird es ja doch noch mal was :)
    [​IMG]
    hubert
    [​IMG]
    pünktchen macht hubert alles nach
     
Thema:

handaufzucht?

Die Seite wird geladen...

handaufzucht? - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  4. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  5. Junge Amsel im Garten verwaist???

    Junge Amsel im Garten verwaist???: Ich bräuchte einen Rat: In unserem Garten habe ich heute morgen eine junge Amsel beobachtet, die so aussah, als sei sie verletzt. Sie hüpfte...