Handaufzucht

Diskutiere Handaufzucht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Neue Fotos! Hallo hier die neusten Fotos! Frisch aus dem Fotoapperat!

  1. tamborie

    tamborie Guest

    Neue Fotos!

    Hallo
    hier die neusten Fotos! Frisch aus dem Fotoapperat!
     

    Anhänge:

    • piep1.jpg
      Dateigröße:
      25,7 KB
      Aufrufe:
      148
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tamborie

    tamborie Guest

    Und noch eins!

    Hier:
     

    Anhänge:

    • piep.jpg
      Dateigröße:
      29,4 KB
      Aufrufe:
      141
  4. #83 Kathrin-Evelyn, 9. Februar 2003
    Kathrin-Evelyn

    Kathrin-Evelyn Guest

    sind di süüüssss

    hallo und guten tag

    sind das schöne fotos!

    die beiden sehen sehr gesund aus, kann gar nicht glauben das sie nicht ganz auf dem damm sind.

    die beiden haben doch den schalk im nacken, sieht man sofort:D

    ich beneide dich um die beiden und wünsche weiterhin viel erfolg und jede menge spass beim weiteren grossziehen.

    lieben gruss aus ahrensburg:0-
     
  5. Jinx

    Jinx Guest

    Hallo,

    war bis jetzt nur stille Mitleserin, aber nun muß ich ja auch mal sagen: " Sind die niedlich!"
    Ich hoffe mit den beiden "Geiern" geht es weiterhin bergauf.
    Habe zum Glück mein kleines Schwarzköpfchen ohne große Probleme groß bekommen. Mitlerweile ist er selbstständig, besteht aber noch Abends auf seinen " Gute Nacht Brei", den ich ihm gerne zubereite :-)
    Also weiterhin alles gute mit den "Federbällen".

    Liebe Grüße
    Jenny
     
  6. #85 tamborie, 9. Februar 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2003
    tamborie

    tamborie Guest

    :0-
    Hallo Alle zusammen :0-
    Ja den Schabernack haben sie wirklich alle Beide.
    Moritz hat heute angefangen zu fliegen,:D volle Aktion zu hause.
    Eigentlich komisch, Moritz ist im Moment ,der am schlechtesten frisst.
    Moritz hat im Moment nur noch eines im Sinn, Fliegen fliegen.
    Coco schaut sich das nur gelangweilt an. Moritz fliegt sogar in die anderen Zimmer und läuft dort auf dem Boden rum. Man ist hier was los.
    Muß morgen meine ganze Küche umräumen, dort folgt er mir auch hin. Wollte es eigentlich vermeiden, das er diesen Raum betritt, weil sie sehr klein ist. Habe auch die Türe zugemacht, hindert ihn nicht. Fliegt er halt immer davor.
    Na ja jetzt kommt leben in die Bude :D
    Keiner ist mehr sicher jeder wird angeflogen. Bin ja mal gespannt wann unser Hund an der Rehie ist :D der geht erstmal flüchten.
    Wollt nur mal kurz berichten,
    Grüße an Alle die hier noch mal reinschauen :0-
    Gruß Flocke
     
  7. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo tamborie,

    das sind ja 2 ganz Hübsche geworden und ich kann mir gut vorstellen, was jetzt bei Dir los ist :D , bin gespannt, ob sie Dir beim Aufräumen helfen *lach*!

    Hier ist es ähnlich, nur das es doppelt so viele sind :D ! Ich weiß auch nicht, wo ich als erstes schauen soll!

    Da fließt schon mal der Brei über den Tisch :) und solche Sachen!

    Ich muss auch mal wieder Bilder machen und sie hier reinstellen!

    Gestern gab es einen sehr schönen Moment, ich habe Luna, eine unserer Grauen (3/4 Jahr alt und Naturbrut, aber aufdringlicher als eine HZ, weiß der Teufel warum), die Babys gezeigt und sie fand es wahnsinnig toll! Sie ließ die Flügel hängen und hatte nichts Besseres zu tun, als die Kleinen füttern zu wollen und ihnen die Köpfchen sauberzumachen! Wirklich rührend!
     
  8. tamborie

    tamborie Guest

    :0-
    Hallo cora
    Hier ist wirklich was los, habe jetzt beim Brei füttern Probleme,
    Moritz fliegt immer weg. Er ist schon ein ganz schöner Sturkopf geworden.Und coco der kleinere will nur auf dem Arm zum kuscheln, natürlich klettert er auch auf mir rum, aber er ist halt noch kuschiliger.
    Sobald die beiden Racker morgens meine Stimme hören, sind sie munter.Coco will schmusen und Moritz hat schon Unfug im Kopf.
    Das mit dem Aufräumen kann ich wohl doch vergessen :D
    Die beiden Racker machen mehr Unordnung als meine vier Menschenkinder HI. Ich muß jetzt ständig rennen, kriege mit meinen Haushalt überhaupt nichts mehr auf die Reie. Ich hoffe das es nicht nur mir so geht,? Na ja muß jetzt mal füttern, haben heute morgen wieder nur wenig Brei gefressen, Hoffentlich kriege ich M. Dazu zu fressen, er findet fliegen nun mal im Moment schöner.
    Na ja du hast ja auch ganz schön viel Aktion, wenn ich bedenke wir haben nur Zwei? Ich wünsche dir auch viel Spass mit deinen Rackern, aber nun muß ich mal,


    Ich Grüße dich, und wünsche dir einen sonnigen schönen Tag
    Gruß Flocke
     
  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    hi,
    ich musste doch grinsen als ich das hier las, nur
    warum werden sie erst aktiv wenn sie deine Stimme hören meine Edeldame fängt nun schon an nachts zu rufen, und die fliegt noch nicht, bin mal gespannt wie dass dann wird, wenn die alle drei soweit sind, die Mohrenkinder bin ich ja gewöhnt aber einen Edelpapagei hatte ich noch nie in Obhut, mal schauen.
    Und zu den Fotos, einfach toll, und auch zu Cora, bitte bitte, ich ganz arg neugierig bin;)
    Weiterhin wünsche ich allen Vogelaufziehenden viel Geduld und Ausdauer im Hinterherrennen.
    meine sind nun gerade soweit
     

    Anhänge:

  10. tamborie

    tamborie Guest

    :0-
    Hallo canus :0-
    Da ich zum größten Teil den ganzen Tag zu hause bin, denke ich mal das sie meine Stimme öffters hören. Und jetzt nicht lachen, :D
    beim füttern singe ich ( zwar nicht so gut ) damit sie abgelenkt sind, ich singe dann immer warum sind die Grauen so schlau, das weiß wohl keiner so genau? Und das natürlich mit der Melodie von den Schlümpfen. Das längt sie dann vom hochwürgen ab.Sie schauen mich dann immer so begeistert an.Lalilu singe ich dann wenn sie mal endlich schlafen sollen, hilft aber nur ein Paar Minuten. :D Gestern nachdem ich meine Kinder zur Schule gebracht habe, und nach Hause kam , gab es erstmal dolle Schimpfe, ich sofort Brei gemacht hallo gesagt natürlich, wollte den ersten zum füttern rausnehmen, und schwubs mit einen gemotze waren Beide bei mir auf der Schulter. War gerademal nur 10 Minuten weg. Mein Brei wieder kalt, ertsmal großes geschmuse, und von meiner Schulter will auch keiner runter.:D
    Ganz schön schwierig die dann auf den Tisch zu kriegen, ist der eine unten, und ich versuche den Anderen runter zu setzen springt Nr. 1 schon wieder hoch.:D wenn ich es dann endlich geschafft habe, und wieder neuen Brei gemacht habe, haut natürlich Moritz ab und fliegt aufs Regal. Wo er übrigens jetzt auch sitzt, schaut mir zu, habe in der Zwischenzeit auch wieder neuen Brei germacht, was er ja am Löffel klimpern hörte. Er schaut von Oben runter als ob er mir zeigen will, mich kriegst du hier nicht, brauchst garnicht zu kommen mit deinem Brei. Bin froh das Coco noch nicht abhauen kann, so mache ich ihn als erstes dann muß ich mir immer Tricks einfallen lassen, wie ich Moritz vom Regal bekomme. Gestern hat es mit Zwiebak geklappt. Nun dann
    Der Brei hat jetzt die richtige Temteratur muß jetzt mal wieder meine Raubtiere füttern.
    Ich wünsche dir einen Schönen Tag Gruß
    Flocke :0-
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Flocke,

    es ist immer wieder schön zu hören, dass es den beiden Süßen ganz offensichtlich gut geht, sie nun die Gegend erkunden und dass sie zu richtigen Graumonstern:D werden!

    Sie sind jetzt ca. 10 Wochen alt, oder? Futtern die beiden auch schon Körner?

    Weiterhin wünsche ich euch natürlich viel Spaß mit den zwei Grautieren!:0-
     
  13. tamborie

    tamborie Guest

    :0-
    Hallo Sybille
    Ja ,die machen ganz schön viel Blödsinn. Im Moment sind die Pflanzen dran, man sind die Stur?Füttern mit Brei hat auch nicht so geklappt. Ja körner fressen ? Knabbern aufbeissen tuen sie schon lange, wieviel davon aber drinnen bleiben weiß ich nicht.Deshalb vorsichtshalber noch Brei so gut wie es geht.Obst fressen sie auch schon,Aber am liebsten Zwiebak, damit kann man ja auch soooooooooooooo schön matschen :D
    Aber was ich komisch finde, wenn ich den Zucker in meiner Coffeetasse rum rühre, was ja genauso klingt wie Brei, Ist Moritz immer ganz neugierig. Er kommt dann ganz neugierig auf meine Schulter und will auch was . Woher weiß dieser Gauner das es kein Brei ist? ( Ich mache den Brei auch in einer Tasse ).Im Moment sitzt der M. auf der Türe, er hat doch tatzächlich mitbekommen, das ich Brei gemacht habe, der jetzt noch abkühlen muß. Er schaut mich wieder so an , mich kriegste nicht :D Glaube muß mir erstmal ne Tasse coffee machen :D
    Coco macht auch schon Flugversuche, und blöde Bauchlandungen.
    Na wenn beide mir hier wegflattern werde ich wohl noch ganz schön was erleben :D
    Okidoki muß mal wieder ran an den Feind HI
    Schöne Sonnige Grüße
    Flocke
    PS. Coco fliegt Oh Mann er ist auf dem Regal:D :D
    jetzt brauche ich Krakenhände (;O)
     
Thema:

Handaufzucht

Die Seite wird geladen...

Handaufzucht - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  4. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  5. Junge Amsel im Garten verwaist???

    Junge Amsel im Garten verwaist???: Ich bräuchte einen Rat: In unserem Garten habe ich heute morgen eine junge Amsel beobachtet, die so aussah, als sei sie verletzt. Sie hüpfte...