Handaufzuchtfrage

Diskutiere Handaufzuchtfrage im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, hätte mal eine Frage, mache momentan eine Handaufzucht , da es leider kein anderen weg gibt. Kann man sich mit den kleinen...

  1. #1 Templeofkanari, 12. Juli 2008
    Templeofkanari

    Templeofkanari Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    Hallo zusammen,

    hätte mal eine Frage, mache momentan eine Handaufzucht , da es leider kein anderen weg gibt.

    Kann man sich mit den kleinen Nymphensittich 18 Tage alt auch beschäftigen , damit ihn nicht langweilig wird?
    Oder sonstiges ausser füttern?

    Und ab wann kann ich den JV mal eine Hirse mit in den Kasten legen, habe von Wellensittichzüchtern gehört, dass die das machen damit die eher Körner fressen!?!?

    Vielleicht habt ihr da ein paar Ideen.
    DAnke

    Gruß Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Solange Küken noch im Kasten sind , brauchen sie weder Beschäftigung noch Hirse o.Ä.
    Laß sie einfach in Ruhe und stör sie sowenig wie möglich!
    Der Streß mit der Handaufzucht ist mehr als genug.
     
  4. #3 Templeofkanari, 12. Juli 2008
    Templeofkanari

    Templeofkanari Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    Hi

    Also mir kommt es so vor als wenn der happy ist wenn ich ihm FUtter gebe und wenn wir ihn dann mal am Kopf Kraulen ,schläft er ein.

    Aber Danke für deine antwort.

    Wieviel Temperatur sollte denn die Umgebungstemperatur betragen ?
     
  5. #4 mieziekatzie, 19. Juli 2008
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Klar ist er happy, sonst kraulen sich ja die Geschwister untereinander.
    Wenn du nicht willst, dass der Vogel sich zu sehr an dich bindet, würd ich das kraulen lassen.
    Wenn er schon alleine aufgezogen wird, ist die wahrscheinlichkeit, dass er dann sehr menschenbezogen wird, leider sehr groß und wenn du ihm jetzt auch noch Schmuseinheiten gibst, wird es dadurch nicht viel kleiner.
    Also lass ihn in Ruhe.

    Hast du mittlerweile die Temperaturfrage geklärt?
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Handaufzuchtfrage