Harte Nuss. Eigentlich kann das nur ein Mornellregenpfeifer sein? Aber kann das sein?

Diskutiere Harte Nuss. Eigentlich kann das nur ein Mornellregenpfeifer sein? Aber kann das sein? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, liege ich hier tatsächlich richtig, oder bin ich um Welten daneben mit meiner Bestimmung? Heute in den "Raistinger Wiesen"...

  1. #1 Stefan von Lossow, 02.04.2020
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    86
    Hallo zusammen,

    liege ich hier tatsächlich richtig, oder bin ich um Welten daneben mit meiner Bestimmung?
    Heute in den "Raistinger Wiesen" südlich des Ammersees....
    Für mich ein Mornellregenpfeifer....

    Danke und Gruß, Stefan
     

    Anhänge:

  2. #2 harpyja, 02.04.2020
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Norddeutschland
    Auch, wenn du dein Glück kaum fassen kannst, du liegst völlig richtig :)
     
    Peregrinus und Birderswiss gefällt das.
  3. #3 Birderswiss, 02.04.2020
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Zürcher Oberland, Schweiz
    Hallo

    Ich habe im Svennsson keine andere Art gefunden, die zu deinem Foto passt ausser der Mornellregenpfeifer.
    Zwar wird (auch im Svennsson) die von dir genannte Gegend nicht mal als Durchzugsgebiet angegeben, trotzdem spricht für mich nichts dagegen.

    Ups, da war @harpyja schneller... :zwinker:
    Egal, doppelt hält besser. :bier:

    VG Birderswiss
     
  4. #4 Coelophysis, 02.04.2020
    Coelophysis

    Coelophysis Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.08.2018
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Kreis Tübingen (BW)
    Das stimmt zwar, im Vorwort des Buches heißt es aber auch, dass die Verbreitungskarten aufgrund mangelnder Daten (insbesondere in Deutschland) nicht das vollständige Verbeitungsgebiet abbilden und daher mit Vorsicht zu genießen sind.
     
    Birderswiss gefällt das.
  5. #5 Birderswiss, 02.04.2020
    Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Zürcher Oberland, Schweiz
    Okay, das wusste ich nicht, danke für die Info.
     
  6. #6 Stefan von Lossow, 02.04.2020
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    86
    Danke Euch.

    Riesen Freude......

    Gruß, Stefan
     
Thema:

Harte Nuss. Eigentlich kann das nur ein Mornellregenpfeifer sein? Aber kann das sein?

Die Seite wird geladen...

Harte Nuss. Eigentlich kann das nur ein Mornellregenpfeifer sein? Aber kann das sein? - Ähnliche Themen

  1. harte Nuss - Flugbild - Singvogel?

    harte Nuss - Flugbild - Singvogel?: Hallo zusammen, heute sah ich vormittags in den Wiesen rund um Raisting (Oberbayern, südl. Ammersee) diesen kleinen Vogel alleine überfliegen....
  2. Vergesellschaften von Grassitticharten und Bourkesittichen!

    Vergesellschaften von Grassitticharten und Bourkesittichen!: Guten Abend,ich möchte mir ev. in ferner Zukunft mal eine Voliere bauen für Grassittiche. Wäre es möglich verschiedene Arten inklusive...
  3. Huhn harter Hinterleib, was kann ich tun??

    Huhn harter Hinterleib, was kann ich tun??: Hallo an alle! Unsere schwarze Australorp Henne hat eine harten Hinterleib wie ich heute Abend feststellen musste, sie geht schon länger etwas...
  4. Harter, schwarzer Krümel mit blutigem 'Faden' (Wellensittich)

    Harter, schwarzer Krümel mit blutigem 'Faden' (Wellensittich): Hallo Neben meinen anderen Sorgenkindern, habe ich noch einen sehr jungen Hahn, welcher seit 3 Wochen mit einer Erkältung kämpft. Diese ist nun...
  5. harter Auswuchs bei Gloster

    harter Auswuchs bei Gloster: Hallo liebe Kanarienfreunde, ich habe heute bei unserem Glosterhahn eine Art Auswuchs entdeckt. Es ist steinhart und mit dem Fleisch verwachsen....