Harzer Roller wie verwandelt ?

Diskutiere Harzer Roller wie verwandelt ? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Kanarienfreunde, möchte Euch eine kleine Geschichte erzählen. Mich interessiert Eure Meinung dazu. Hatte mir im Juni 2003 zwei Harzer...

  1. kkef

    kkef Guest

    Hallo Kanarienfreunde,

    möchte Euch eine kleine Geschichte erzählen. Mich interessiert Eure Meinung dazu.

    Hatte mir im Juni 2003 zwei Harzer Roller Hähne vom Züchter gekauft (1 - und 2-jährig). Im folgenden Sommer hatten wir beide auf Balkonien in einer schönen großen Zimmervoliere gehalten.

    Es gab schon des öfteren so richtig Zoff ums Futter und wegen der Schlafplätze. Der jüngere hatte im Laufe der Zeit immer mehr den unterwürfigen gemacht und es wurde etwas ruhiger im Bau!

    Mitte Oktober hatte ich die beiden dann ins Wohnzimmer einquartiert. Sie bekamen reichlich Gelegenheit zum Freiflug.

    Meiner Meinung nach recht späht nach der Mauser so etwa im November fing der "Jüngere" erstmalig an zu singen bis er dann erstmalig krank wurde. Der ältere Hahn hat immer nur gepiepst, oder ist wenn der jüngere gesungen hat auf Ihn los gegangen. Daran hat sich bis vor kurzem Ende September nichts geändert.

    Was ist passiert ?

    8( Der jüngere Hahn wurde in den letzten 6 Monaten öfter Krank (Milben und Parasitenbefall, er bekam Atemprobleme. Er konnte wohl nicht mehr singen, hat mehr gekrächst. Sind mit Ihm 3 x zum Tierarzt und haben Ihn dann mit Baryl (od. so ähnlich) übers Trinkwasser weiter behandelt. Es wurde ein wenig besser (zumindest mit der Atemnot) Zu guter letzt bekam der KLEINE auch noch Probleme beim absetzten seiner Kloake. Hab Ihn zweimal davon befreien müssen (mit lauwarmen Wasser) und Olivenoil.

    8( Als ich Ihn dann vor 7 Tagen nach der Prozedur (vom Kot befreit und leicht durchnest) in die Voliere setzte, versuchte er zu fliegen und erlag dem plötzlichen Herztot? Das war wohl zuviel Streß für den Kleinen? Ich war sehr traurig, hab mich gefragt was ich möglicherweise falsch gemacht habe?

    :freude: Glücklicherweise ist der ALT-Hahn trotz gemeinsamer Haltung nie erkrankt !

    Nun stand die Frage wieder einen Kameraden (oder auch Henne) für den verbleibenden jetzt 3-jährigen Hahn zu beschaffen?

    :) Nun stellt Euch vor, bereits am nächsten Tag nach dem Tod des "Kleinen" begann der "ALTE" plötzlich wunderschön zu singen (obwohl er zuvor nie so richtig gesungen hat). Und selbst nach dem gestrigen Quartierwechsel in die Wohnung fühlt er sich pudelwohl und singt so wunderschön. Ich brauch nur Musik anzumachen und er legt einen Hit nach dem anderen hin.

    :? Nun bin ich völlig ratlos? Kauf ich noch eine Harzer Henne dazu oder einen Hahn? Oder gar keinen weiteren Vogel? Nachwuchs möchte ich in diesem Jahr jedenfalls nicht haben.

    Was tun? Danke für Eure Antworten. :0-

    Mit besten Grüßen

    Karsten
     
  2. #2 Zugeflogen, 01.10.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    zunächst herzlich willkommen in den foren.

    das problem liegt darin, dass du 2 hähne zusaammengehalten hast. das geht, wie du leider sehen musstest, nicht gut, denn beide haben reviransprüche.
    die folge waren stress, schwächung des unterlegenen vogels und aufgrundessen krankheit.

    ja, wenn du zu dem hahn einen weiteren vogel setzen möchtest, dann eine henne. ;)
     
  3. Moni

    Moni Guest

    Jou :bier:
     
  4. #4 Firenze, 01.10.2004
    Firenze

    Firenze Guest

    Ich plediere auch für eine Henne, da wird Dein Hahn sich bestimmt freuen, vor allem nächstes Frühjahr. ;)

    Gruß, Kerstin.
     
  5. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Nimm auf jeden Fall eine Henne, Nachwuchs kannste ja verhindern.
    ;)
     
  6. biiene

    biiene Guest

    Hi,

    ja eine Henne ist besser wie 2 Hähne. Es geht mit sicherheit nicht gut auf dauer wenn du 2 Hähne hast.

    Ein Hahn singt soweit mir bekannt ist nur wenn ein 2ter Hahn in der nähe ist und er sein Weibchen imponieren möchte.

    Ich habe ein pärchen und der Hahn singt seid ich ihn habe garnicht mehr. Ist ja auch kein anderer Hahn in der nähe wo er sich behaupten muß, und das geht ja meist nur mit singen ;)
     
  7. kkef

    kkef Guest

    :beifall: Bin begeistert so schnell Antworten auf mein spezielles Problemchen erhalten zu haben und möchte Euch dafür danken.

    :beifall: Danke auch all den Machern und Teilnehmern dieses Forums' mit dem ich in der Vergangenheit schon viele typische "Anfängerfehler" vermeiden konnte.

    Nun werde ich mich also mit dem Gedanken anfreunden demnächst eine Harzer - Henne für meinen Hahn zu holen.

    Wie alt sollte denn die Henne sein bei meinem ca 3 Jahre alten Hahn?

    Oder gibt es noch andere Meinungen?

    schönen Abend

    Karsten :0-
     
  8. #8 Zugeflogen, 01.10.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo carsten,

    die henne sollte 1,5 - 4 jahre alt sein ( meiner meinung nach).
     
  9. #9 Richard, 01.10.2004
    Richard

    Richard Guest

    Meiner Meinung nach ist das Alter egal.
    Es dürfte schwierig werden, eine ältere Henne zu finden.
    Welcher Züchter gibt schon gerne eine gute Zuchthenne in dem Alter ab?
    Bei Weibchen in dem Alter wäre ich vorsichtig, es könnte sich um Vögel handeln, die zur Zucht nicht zu gebrauchen sind. Und wenn du auch mal irgendwann züchten willst, könnte es Probleme geben.
     
  10. helene

    helene Guest

    [Es dürfte schwierig werden, eine ältere Henne zu finden.
    Welcher Züchter gibt schon gerne eine gute Zuchthenne in dem Alter ab?
    Bei Weibchen in dem Alter wäre ich vorsichtig, es könnte sich um Vögel handeln, die zur Zucht nicht zu gebrauchen sind.

    Karsten will ja gar nicht züchten! Oder hab ich das falsch verstanden?

    Liebe Grüsse,Heli
     
  11. helene

    helene Guest

    Sorry,hab ich doch falsch gelesen,dieses Jahr möchte er keinen Nachwuchs.
    Ja,dann? :idee: :zustimm: :dafuer:
     
  12. #12 yellowbird II, 03.10.2004
    yellowbird II

    yellowbird II Guest

    Kanarienhenne!!!!

    Auch ich bin dafür!!!!!

    Wichtig wäre allerdings das diese dann nächstesjahr geschlechtsreif ist damit sie der hahn nicht zu sehr bedrängt...

    Gruss
    Yellowbird II
     
  13. kkef

    kkef Guest

    Hallo,

    könnte mir schon vorstellen in ca 1-2 Jahren erste Erfahrungen mit Kanarien -Nachwuchs zu machen.

    Dabei sollten die Küken schon von einem guten Sänger - Pärchen abstammen.

    Ab welchem Alter sind denn die Hennen geschlechtsreif?

    Apropo mein Hahn singt und singt und singt ...

    Habe Ihn seit gestern auf Kamillentee und Trockenfutter gesetzt da er leichten Durchfall hatte und jetzt immer noch leicht gelblichen Kot absetzt.

    Vielleicht lag das ja am Umzugsstreß oder am täglichen Stück Apfel bzw. Eisbergsalat?

    Er setzt sich jetzt öfter vor eine Chromlampe und bleibt da einfach nur sitzen um mit seinem Spiegelbild zu schnäbeln.

    Ich hatte nach dem Tod seines Kameraden sofort einen Züchter kontaktiert, der nächstes Wochenende einbauern will. Ich wollte eigentlich einen Hahn von Ihm haben. Mal schauen ob er auch ne Henne für meinen Sägngerknaben hat?

    Karsten aus Erfurt sagt nochmals DANKE und wünscht Euch allen einen schönen

    "Tag der deutschen Einheit" :0-
     
  14. #14 Zugeflogen, 03.10.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo thorsten,

    mit etwa 10 monaten etwa.

    täglich grünfutter ist zuviel, denn kanarien sind körnerfresser. alle 2-3 tage reicht. der durchfall kann von dem vielen grün kommen.

    bestimmt.
     
  15. Guido

    Guido Guest

    Hi Karsten
    Ein " Harzer Roller " ist keine Kanarienart. Ein Harzer Roller ist eine Singart. Also kannste keine Harzer Roller Henne finden :D
    Ich habe selbst keine Kanaries, aber mein Vater züchtet Gesangskanarien, deshalb weiss ich etwas Bescheid.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  16. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.637
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo,
    Wenn man keine Harzer henne zum züchten braucht,also wie bei mir sich ein Wasserschläger in einen Farbkanarie "verliebt",müßte sich dann die Gesangsart an die Küken vererben? Bei mir singen aber alle Hähne wie Farbkanarien, trotz väterliche Vorsängekünste. Ist es dann Zufall wenn ein Nachkomme doch "richtig" singt.
    Es singt auch kein Enkel wie der Opa- Wasserschläger.
    Ich dachte immer man sollte die Gesangskanarien nur untereinander verpaaren, also aus dem Gelege indem H- Hähne und Hennen sind mit den Harzer-hähnen und Hennen aus dem anderen Gelege verpaaren. Ich dachte es müssen die Gene für diesen Gesang übereinstimmen.Oder gibt es keine Gesangsgene?
    Na, wieder mal typische Hilli Logik. :D

    es grüßt Hilli :0-
     
  17. kkef

    kkef Guest

    News

    Mein Hahn war soooo einsam, daß er nur noch vor der Fensterscheibe saß und mit seinem Spiegelbild rumgeschnäbelt hat. Manchmal tat ers' auch mit seinem Schattenbild.

    Dabei hörte ich recht oft so ein Schnabel "knirpsen" ? Was hat das zu bedeuten ?

    Bin schwach geworden und beherberge in meinem Flugbauer nun 2 Pärchen.

    :? Und schon tauchen neue Fragen auf.

    Nun ist immer was los im Käfig (L = 1 m x H = 60 x T = 50) und wenn das Fluggeschwader auf Freiflug geht, ist immer gut Wind im Wohnzimmer.

    Ist denn der Bauer o.k. für 2 Pärchen mit täglichem Freiflug?

    Sind denn UV - Lampen während der Winterzeit so sinnvoll, oder reicht auch das normale Tageslicht aus? (Käfig steht in Fensternähe mit gutem Tageslicht Einfall)

    Nochmals Danke an meine Vorredner für die hilfreichen Tipps.

    Gruß Karsten :0-
     
  18. sushi

    sushi Guest

    da kann man schon mal prophezeien, dass du im nächsten jahr wieder große probleme bekommen wirst, wahrscheinlich sogar schlimmer als mit deinen beiden alten hähnen, denn nun haben sie ja auch noch hennen, um die sie sich streiten können. du brauchst dann mit beginn der brutsaison wesentlich mehr platz. deine voliere scheint auch nicht groß genug zu sein, denn deine zwei hähne hatten ja offenkundig ärger miteinander. gut wäre es, wenn jedes kanarienpaar ein eigenes revier bekäme. im winter wird es auch gemeinsam gehen, denke ich.
     
  19. #19 Zugeflogen, 20.10.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo kkef,

    wie sushi schon sagte, in der kommenden brutsaison gibt das bei dir bestimmt probleme, dann vetragen sich hähne und hennen untereinander so gut wie nicht. du solltest die vögel dann paarweise trennen, nachwuchs den du nicht möchtest, kannst du mit plastikeiern verhindern.
     
  20. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hi Guido!
    Wie soll ich das denn verstehen? :idee: :nene:
    Natürlich ist ein "Harzer Roller" eine Kanarienart und natürlich gibt es "Harzer Roller Weibchen"! Nur weil sie nicht singen heißt das noch lange nicht das sie nicht "Gesang" an ihre Nachkommen vererben!
     
Thema: Harzer Roller wie verwandelt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken quatierwecjsel

Die Seite wird geladen...

Harzer Roller wie verwandelt ? - Ähnliche Themen

  1. Vogelfutter J.Mövchen und Harzerroller Kanarien

    Vogelfutter J.Mövchen und Harzerroller Kanarien: Liebe Vogelfreunde Habe ein Problem mit Vogelfutter, habe schon viel Futter ausprobiert, die j. Mövchen gehen kaum an das Futter habe vieles aus...
  2. Gescheckte Harzerroller Henne

    Gescheckte Harzerroller Henne: Hallo vogelfreundec Ich möchte mir eine Henne Harzerroller gescheckt kaufen Wunderschönes Tier es ist Gelb mit dunkelgrün. Es hat aber an den...
  3. Kollektion Harzer Roller bekam 332 Punkte

    Kollektion Harzer Roller bekam 332 Punkte: Hallo, ich habe erstmals mit ausgestellt.Es war sehr interessant. Nun habe ich meine 4 Küken fertig zum abgeben. 2 Schecken und 2 Gelbe. Das sind...
  4. Harzer Roller Küken werden gefüttert

    Harzer Roller Küken werden gefüttert: Darf ich Euch meine kleinen Lieblinge vorstellen? 19 Tage und fressen immer noch nicht selbst ;-)...
  5. Mein Harzer Roller

    Mein Harzer Roller: Der Künstler betritt die Bühne ;-) Sehr angenehmer leiser Gesang, also Lautstärke hoch :)...