Haselnuss mit halbreifen nüssen

Diskutiere Haselnuss mit halbreifen nüssen im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe von einer netten Kollegin einen Bund Haselnusszweige mit Blättern und noch grünen, halbreifen nüssen dran bekommen. aus ihrem...

  1. #1 claudia k., 17. Juni 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich habe von einer netten Kollegin einen Bund Haselnusszweige mit Blättern und noch grünen, halbreifen nüssen dran bekommen. aus ihrem garten, garantiert unbehandelt.

    Kann ich diese so komplett meinen Agas anbieten? mit den habreifen nüssen?

    nass abbrausen ist klar. meine agas lieben es sowieso in den nassen blättern zu baden.

    gruß,
    claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 17. Juni 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    weiß das wirklich niemand? :?
    oder ist die frage sooooo dämlich? :baetsch:
     
  4. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo Claudia,
    ich geb´s meinen kleinen Aras so, unabgebraust, die mögen´s.Das schon seit Jahren, also kann´s so schädlich nicht sein. Meine fressen aber auch mit Vorliebe Kirsch- und Pfirsichkerne.
     
  5. W. Lee

    W. Lee Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chonburi / Thailand
    Hallo Claudia,

    ich bin erst seit heute hier, aber diese Frage kann ich dir schon Beantworten,

    ja klar kannst Du das deinen Aras geben, schade das ich nicht mehr in Deutschland lebe denn hier bekomme ich keine Haselnusszweige mit Blättern .!

    Gruss Lee
     
  6. VWi

    VWi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Agas und Aras ist ein unterschied: größe
    sind nur mindestens 40 zentimeter zu kleinen ARAS
     
  7. W. Lee

    W. Lee Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chonburi / Thailand
    Hallo VWi,

    ja ich weiß schon, was Aras und Agas ist, spielt aber doch keine Rolle, denen kann man es auch geben es geht ja nicht um die nicht Reifen Nüsse, es geht in der Hauptsache um das drum rum und das ist sehr gut.
     
  8. #7 claudia k., 22. Juni 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    guten morgen,

    doch, es ging mir gerade auch um die halbreifen nüsse, ob sie die haben dürfen.

    aber meine agas haben sich bisher noch gar nicht für die nüsse interessiert. vielleicht für die zwerge eine nummer zu groß. :zwinker:

    gruß,
    claudia
     
  9. #8 Brätt Pitt, 22. Juni 2011
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    hallo,

    meine beiden Timnehweiber haben bis vor kurzem die Haselnusszweige einschl. halbreifen Nüssen bis gestern morgen ebenfalls ignoriert. Tagsüber fingen sie dann aber an, die Äste zu plündern als wenn es kein morgen gibt. Allerdings wirds die nicht jeden Tag geben, da ich glaube mal gelesen zu haben, dass die Nüsse ziemlich viel Fett enthalten.

    Gruss
    Brätt Pitt
     
  10. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ich biete meinen Pirsichköpfchen/Glanzsittichen zur Zeit, neben Haselnußzweigen mit Nüssen und Apfelzweigen mit Äpfeln, auch Walnußzweige mit halbreifen Nüssen dran an. Wird alles sehr gerne geschredert.

    Grüße
     
  11. W. Lee

    W. Lee Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chonburi / Thailand
    Hallo zusammen,

    was ihr aber Allgemein immer geben könnt, sind Weiden, Kirchen, und am liebsten haben Sie Holunder, mit und ohne Blätter, alle hier Aufgeführten Hölzer gibt es bei mir leider nicht, ich gebe meinen Mango Äste , und eben viel Bananen Blätter.

    Was es bei euch gibt und nicht sehr teuer ist, sind Kokosnüsse hier gehe ich keine 10 Meter, da haben wir eine große Plantage, da hole ich sie mir immer,

    Ich schneide sie in zwei hälften die Milch Trinke ich, und die hälften gebe ich meinen Vögel, da der eine oder andere, ja nicht sehr viele Vögel hat reichen da eins bis zwei immer , ich gebe halt immer halbe weil ich sie nicht Bezahlen muss, und weil sie hier wo überall zuhaben sind..

    Bei paar Haltungen, wird das Kokos Haar, auch zum Nestbau von dem Vögel genommen, Kokosnüsse sind ein sehr gutes bei Futter, und eine Abwechslung für die Vögel am Tag oder wenn sie alleine sind

    Ich hoffe ich konnte euch wieder einpaar Tipps geben, und alle hier Aufgeführte Hölzer und auch das Kokos kann ohne Einschrägung Täglich gefüttert werden!
     
  12. Graupapa

    Graupapa Guest

    nur denke ich das der kleine Schnabel der Agas so ne Muss gar nicht erst knacken können geschweige zerschreddern,...
    Das müsste ich sehen...

    W.Lee. planz dir doch einfach ein Haselnuss an, bekommst du sicher auch irgend wo in Thailand, nicht=?
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Brätt Pitt, 25. Juni 2011
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
     
  15. #13 Marion L., 28. Juni 2011
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Nun, ich habe Graue
    kann aber berichten: vorgestern haben wir im VZ frische Äste vom Haselnußbusch angeschraubt. Mit Blättern, halbreifen Nüssen und saftigen Schnittstellen. So, 2 Tage später findet man nur noch die fetten Äste und auch die sind schon mächtigst bearbeitet. Scheint was total Leckeres zu sein. Die Apfeläste hielten länger, Birne war auch ratz-fatz entsorgt. Ich spreche hier von dicken Teilen und nicht von Ästchen!!! Auch sind die beiden momentan nur stundenweise und zum Schlafen dort im VZ und sonst in ihrer AV. Außer mächtig viel Durst habe ich nichts Negatives entdeckt, auch die Hinterlassenschaften sehen aus wie immer.
    LG
    Marion L.
     
Thema:

Haselnuss mit halbreifen nüssen

Die Seite wird geladen...

Haselnuss mit halbreifen nüssen - Ähnliche Themen

  1. haselnusse fur graupis

    haselnusse fur graupis: hallo bestimmt ein dumme frage ... habe aber noch nie haselnusse im wald gesammelt da die befor reife von eichhornchen gefressen werden... habe...
  2. Halbreife Hirse ernten (Thüringen) / bestellen

    Halbreife Hirse ernten (Thüringen) / bestellen: Hallo liebe Forumsmitglieder, wir möchten unseren zwei Nymphensittichen auch gerne halbreife Hirse anbieten (und auf Vorrat einfrieren). Kennt...
  3. Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???

    Ganze Nüsse mit Schale im Papageienfutter ???: Moin ! Ich bin gerade mal am schauen wegen Abwechslung im Futter für meinen grauen und habe mal geschaut bei Versele-Laga Exotic Nuts weil ich...
  4. Halbreife Hirse, habe ein Problem, Hilfe!

    Halbreife Hirse, habe ein Problem, Hilfe!: Hallo zusammen, ich habe gefrostete halbreife Hirse bestellt. Habe sie vor cca 1 Stunde bekommen aber sie ist aufgetaut8o und riecht sogar...