Haselnuss

Diskutiere Haselnuss im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich hab gestern für meine Bande einen Ast vom Haselnussstrauch abgeschnitten und ins Wasser gestellt. Möchte warten bis da bisschen Grün...

  1. #1 dragonheart, 07.03.2011
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Hallo,
    ich hab gestern für meine Bande einen Ast vom Haselnussstrauch abgeschnitten und ins Wasser gestellt. Möchte warten bis da bisschen Grün rauskommt.
    Jetzt sind da aber auch noch so gelbe Würstel dran und die verlieren gelben Blütenstaub.
    Kann ich die Würstel dranlassen oder soll ich die lieber runtermachen wenn ich meinen Wellis den Ast gebe? Sonst hab ich nachher noch lauter gelbe Wellis :D

    lg, Kathi
     
  2. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.698
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    57078 Siegen
    Die kannst du ruhig dran lassen, ist ein schönes Spielzeug. :D
     
  3. #3 dragonheart, 07.03.2011
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Hallo Jenny,
    danke für deine Antwort.
    Da werden sie sich aber freuen und gibt sicher ne ganz schöne Sauerei :D
     
  4. #4 Stephanie, 07.03.2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.539
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kathi,
    auch eine schöne Idee:
    Zweige in stabiles Gefäß stellen, Steine drum heurm, Wasser rein.
    So viele Steine und nach oben hin so kleine, dass der Vogel nicht in das Wasser kommt.
    So hält sich der Zweig dann länger.
     
  5. #5 Sittichfreund, 07.03.2011
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Die "Würstchen" sind die männlichen Blüten der Haselnuß, auch Kätzchen genannt.
    Ich würde sie wegmachen, denn der Blütenstaub an sich ist schon eine gewaltige Sauerei, aber er ist auch sehr allergen. Wenn Du z.Z. auch keine Pollenallergie hast, dann kann sie durch diesen intensiven Kontakt mit dem Blütenstaub leicht ausgelöst werden. Es muß nicht, aber es kann sein! Warum das Risiko heraufbeschwören?
     
  6. #6 dragonheart, 07.03.2011
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Danke dir. Da hast du wohl recht. Allergie muss man ja nicht heraufbeschwören...
    Dann werd ich sie wohl abmachen und gleich mal raus tun.
    Meine Piepser freuen sich auch sicher ohne Würschtl über den frischen Ast ;)
     
Thema: Haselnuss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Haselnuss Vögel ast

    ,
  2. haslnuss wellensittich

    ,
  3. haselnuss ast vogel

    ,
  4. würschtl für wellis
Die Seite wird geladen...

Haselnuss - Ähnliche Themen

  1. Haselnussknospen

    Haselnussknospen: Jetzt gibt's grad lecker Knospen überall an den Haselsträuchern! Die Krummschnäbel lieben sie und zuppeln sie mit Begeisterung von den Ästen ab....
  2. haselnüsse fur graupis

    haselnüsse fur graupis: hallo bestimmt ein dumme frage ... habe aber noch nie haselnusse im wald gesammelt da die befor reife von eichhornchen gefressen werden... habe...
  3. Haselnuss mit halbreifen nüssen

    Haselnuss mit halbreifen nüssen: Hallo, ich habe von einer netten Kollegin einen Bund Haselnusszweige mit Blättern und noch grünen, halbreifen nüssen dran bekommen. aus ihrem...
  4. Haselnuss, Birke, Flieder - was zum schreddern anbieten?

    Haselnuss, Birke, Flieder - was zum schreddern anbieten?: Wie jedes Jahr im Frühling, die neue Überlegung: Was hast Du den Vögelchen schon angeboten - was noch nicht. Haselnusszweige beknabbern sie...
  5. Haselnuss- und Apfelbaumäste / Moos, Flechten

    Haselnuss- und Apfelbaumäste / Moos, Flechten: Hallo, meine Freundin hat gestern Äste von einem Apfelbaum (ungespritzt) bekommen und von einem Haselnuss. Der Apfelbaumast soll zum knabbern...