Haselnusszweige mit Blättern?

Diskutiere Haselnusszweige mit Blättern? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Habe einen superschönen Haselnussbaum im Garten der eh zugeschnitten werden muss (wächst dem Nachbarn auf die Garage ;))....

  1. #1 stronzo2003, 28. Juni 2008
    stronzo2003

    stronzo2003 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GL (NRW)
    Hallo zusammen!

    Habe einen superschönen Haselnussbaum im Garten der eh zugeschnitten werden muss (wächst dem Nachbarn auf die Garage ;)).

    Jetzt meine Frage, die Äste kann ich meinen Amazonen doch mit Blättern in die Voliere geben, oder?

    Habe schon die Suchhilfe genutzt aber bezügl. der Blätter keine Antwort gefunden.

    Vielen Dank schonmal :)

    Liebe Grüße,
    Sylvia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 osschen44, 28. Juni 2008
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    haselnuss kannst du komplett den geiern geben, richtig lecker wird es wenn schon halbreife nüsse dran sind.
     
  4. #3 stronzo2003, 28. Juni 2008
    stronzo2003

    stronzo2003 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GL (NRW)
    Hallo Andrea *freu*

    Super, danke :)

    Ich meine auch das irgendwann schon mal gelesen zu haben, habe eben den Zweig ganz mutig in die Voliere getan und als ich gesehen habe wie sich die beiden da drauf stürzen (nicht nur schreddern :D sondern auch fressen) wurde ich mir unsicher ...

    Liebe Grüße,
    Sylvia
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sylvia,

    wie Andrea schon schrieb, kannst du die Äste komplett geben.:zwinker: Achten sollte man aber darauf, dass kein Kot von Wildvögeln an den Ästen haftet, um eine event. Übertragung von Krankheiten zu vermeiden. Dies gilt für alle Äste.
    Auf die unreifen Nüsse sind meine auch ganz verrückt...:D


    PS: Ein herzliches Willkommen hier unter den Grünenfans! :zwinker:
    Wir warten alle noch gespannt auf deinen Einstand hier: Fotos und Vorstellung deiner beiden Grünen.:zwinker:
     
  6. #5 stronzo2003, 29. Juni 2008
    stronzo2003

    stronzo2003 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GL (NRW)
    Hallo Sybille,

    ich habe den Ast gestern erstmal von allen Seiten mit dem Wasserschlauch bearbeitet und ihn dann gut trocknen lassen, erst dann haben die Racker ihn in die Voliere bekommen ;) Ich hoffe, das reicht? Außerdem habe ich Blätter mit Flecken entfernt.

    Unreife Nüsse sind ja noch nicht dran ;) Meine scheinen ganz wild auf den Stil der Blätter zu sein ;)

    Mein Einstand kommt noch ;) Bin im Moment ziemlich im Stress (wegen der Geier) ... erzähle ich dann alles in einem. Außerdem werde ich Euch mit Fragen bombadieren, fürchte ich :s

    Liebe Grüße,
    Sylvia

    Hier aber schon mal ein paar Bilder von gestern abend:
     

    Anhänge:

  7. #6 osschen44, 29. Juni 2008
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    hübsche grüne hast du da :beifall:
    wenn du fragen hast immer raus damit !
     
  8. #7 Reginsche, 30. Juni 2008
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Na die haben aber Spaß.

    Sag mal, magst du nicht die Stäbe gegen richtige Äste austauschen.
    Es ist für die Füße der Geier viel besser.

    Auch unterschidlichen Dicken der Äste kommt den Füßen zugute.
    Dann gibt es nicht so schnell wunde Stellen an den Füßen.

    Passiert nämlich schnell bei diesen harten Stangen.
     
  9. #8 stronzo2003, 30. Juni 2008
    stronzo2003

    stronzo2003 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GL (NRW)
    Hallo Reginsche,

    Du hast recht ;)

    Das Problem ist nur, daß Fine sich dann immer die dünnsten Äste aussucht und darauf schläft und das ist dann ja auch nicht ganz so toll, oder?

    Kann aber sein, daß ich in Kürze die Voliere austauschen muss (bei der jetzigen ist der Draht ist feuerverzinkt :() und dann werde ich alles ganz neu planen ;)

    Liebe Grüße,
    Sylvia
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Rico wolle, 30. Juni 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo sylvia

    auch von mir nen willkommen bei uns grünenverrückten :bier:

    sind wirklich hübsche grüne .... aber auf den fotos teilweise was verschwommen ... die waren wohl zu hektisch vor gier :D :zwinker:

    aber bei so schönen knabberästen ....
     
  12. #10 stronzo2003, 1. Juli 2008
    stronzo2003

    stronzo2003 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GL (NRW)
    Hallo Gabri!

    Ja :D sie waren völlig aus dem Häuschen und wollten nicht auf mein "Halt doch mal still, ich will fotografieren!" hören ;)

    Liebe Grüße,
    Sylvia
     
Thema: Haselnusszweige mit Blättern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haselnuss wellensittich

    ,
  2. haselnusszweige papagei

    ,
  3. haselnusszweige für wellensittiche

    ,
  4. haselnussblätter für wellensittiche,
  5. dürfen hühner haselnussblätter,
  6. haselnüsse unreif am ast hasen,
  7. kanarienvogel haselnuss,
  8. dürfen papageie haselnuss äste,
  9. haselnusszweige für vögel,
  10. haselnusszweig für Kanarienvogel ,
  11. kanarienvögel haselnusszweige,
  12. zebrafinken haselnussbaum,
  13. haselnussstrauch Wellensittiche ,
  14. haselnussbaum vögel,
  15. haselnussstrauch hühner,
  16. hühner haselnussblätter,
  17. wellensittich äste mit blättern,
  18. haselnussblätter Wellensittiche,
  19. kann man haselnuss äste mit blättern Wellensittiche geben?,
  20. haselnussbaum zweige agaporniden,
  21. haselnussstrauch von ziegensittich total angefresen ,
  22. haselnuss wellensittiche,
  23. haselnussäste für wellensittiche,
  24. zweige für vögel mit oder ohne blätter für gouldamadinen,
  25. naturäste mit blättern für gouldamadinen
Die Seite wird geladen...

Haselnusszweige mit Blättern? - Ähnliche Themen

  1. Blätter von Tomatenpflanze?

    Blätter von Tomatenpflanze?: Hallo :) Darf ich meinen kanarien Blätter von einer tomatenpflanze geben? LG sonney
  2. rostfarbene Flecken auf Gollywoog-Blätter ???

    rostfarbene Flecken auf Gollywoog-Blätter ???: Hallo! Hat jemand von Euch so was schon gehabt bzw. weiß WAS das ist? (ich habe jetzt schon 4 Jahre lang immer Gollywoog, aber solche Flecken...
  3. Radieschen-Blätter für Kanarienvögel???

    Radieschen-Blätter für Kanarienvögel???: Liebe Mitstreiter, über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Vertragen Kanarienvögel Radieschen-Blätter? Habe ich noch nicht...
  4. Was dürfen graue an Ästen und Blätter, u verhalten der Tiere

    Was dürfen graue an Ästen und Blätter, u verhalten der Tiere: Hallo nach langer suche habe ich seid April einen Freund für meine Henne Charly ( Weibchen) und auch seid 8 Wochen grosse Voliere 3 mal 2 mal 1...
  5. was dürfen meerschweinchen an blättern und ästen aus dem garten ?

    was dürfen meerschweinchen an blättern und ästen aus dem garten ?: ich habe mal eine frage ............ ich wollte das meine meerschweinchen ein tolles zuhause haben darum möchte ich ihnen stöcke also äste...