Hat ein Zebrafink hier eine Chance, ein gutes Zuhause zu finden?

Diskutiere Hat ein Zebrafink hier eine Chance, ein gutes Zuhause zu finden? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Ich finde es richtig, sorgfältig nach dem bestmöglichen Zuhause zu suchen, eben weil der kleine Vogel schon so viel mtgemacht hat. Danke!

  1. Sietha

    Sietha Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Hannover
    Danke!
     
  2. Maikel

    Maikel *Lonchura*striata*domestica*

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LOS
    An Empathie mangelt es nicht, da könnte ich noch einigen etwas abgeben. Auch lese ich widersprüchliche Aussagen. Scheinbar geht es ja hier mehr um Zuspruch oder sonstige Bekundungen, als um die Vermittlung.

    Dennoch einen angenehmen Abend den Damen :)
     
  3. Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Wenn Elke die kleine Emma auf Dauer nicht behalten KANN, dann wird sie ihre Gründe haben, die sie hier nicht darlegen muss. Umso bewundernswerter finde ich ihr Engagement für Emma. Und damit solltest du es auch gut sein lassen.

    Es wird sich schon eine Lösung finden. Ich z.B. habe meine ersten beiden Zebrafinken 2012 auch hier im Forum gefunden.
     
    Sietha gefällt das.
  4. elkesemma

    elkesemma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Isernhagen
    :zustimm:ganz deiner Meinung
    und gleich hab ich ein Problem:
    Emma hatte heute früh - ist mir beim Saubermachen aufgefallen - etwas Weißes oben auf dem Schnabel...das dann gegen Mittag bräunlich geworden ist..ist nicht erhaben, der Fleck, sondern sieht aus wie ein Farbklecks. Sorry, ich kanns nicht besser beschreiben.. Ich hab überall rumgegoogelt und mir erst einmal den Aufbau eines Finkenschnabels angesehen. Denn... sie ist nich tmehr so aufgeregt, wenn ich an den Käfig herantrete und läßt sich auch in Ruhe anschauen.:beifall:ich habe gesehen, dass sie an jeder Seite oben 2 kleine recht gleichmäßige Löcher hat - aber, ich habe gelernt, dass dies die Nasenöäffnung ist. Zu den Verfärbungen hab ich nichts wirklich Konkretes gefunden: Vermutungen von "nur Futterreste" (gestern hat sie gaaaanz wenig Chicoree geknabbert) über "Anzeichen von Leberschaden" (sie hat in den Stunden der ersten Gefangenschaft im Kanarienkäfig wohl auch dessen Futter aufgenommen *ratlos guck"), bis hin zu Pilzinfektion, Tumor und Ähnliches. Ich stell mal ein Bild ein, hoffe, ihr könnt drauf was erkennen. Mein Smartphone gibt nix Besseres her.
    Hat jemand Erfahrung mit so einer "Erscheinung"? Den Anhang Schnabel ganz.jpg betrachten
     

    Anhänge:

  5. Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Damit kenne ich mich leider nicht aus.
     
  6. elkesemma

    elkesemma Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Isernhagen
    Danke trotzdem für deine Antwort. Ich war einfach zu ängstlich, schließlich kenne ich mich nicht mit ZF aus - die Sache hat sich aufgelöst - es war wohl nur eine Verschmutzung, sorry.
     
  7. Maikel

    Maikel *Lonchura*striata*domestica*

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LOS
    Hat sich da schon was ergeben?


    Ein angenehmes Wochenende allen :)
     
  8. Amadine51

    Amadine51 Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    175
    Umso besser!
     
Thema:

Hat ein Zebrafink hier eine Chance, ein gutes Zuhause zu finden?

Die Seite wird geladen...

Hat ein Zebrafink hier eine Chance, ein gutes Zuhause zu finden? - Ähnliche Themen

  1. Gute Nachrichten ;))

    Gute Nachrichten ;)): Nach der Dürre-Periode war bei uns Löwenzahn "Mangelware" geworden. Nun gibt es täglich Löwenzahn SATT !!! Er sprießt wieder und meine kleine...
  2. Durchfall - Trinken unsere Zebrafinken zu viel?

    Durchfall - Trinken unsere Zebrafinken zu viel?: Ein nettes "Hallo" ins Forum, wir sind seit Kurzem ganz unverhofft - aber glückliche Zebrafinkenbesitzer. Und haben Fragen über Fragen... Ganz...
  3. 14 Jahre alter Graupapagei in gute & erfahrene Hände abzugeben

    14 Jahre alter Graupapagei in gute & erfahrene Hände abzugeben: Schweren Herzens müssen wir aus persönlichen Gründen (die wir natürlich gerne nennen) unseren 14 Jahre alten Graupapagei abgeben. Papiere sind...
  4. Zuhause gesucht: 14612 Falkensee: Halsbandsittich, m, max 3 Jahre

    Zuhause gesucht: 14612 Falkensee: Halsbandsittich, m, max 3 Jahre: Hallo, ich helfe einem kleinen Tierheim in meiner Nähe (Tierheim Falkensee) bei der Platzsuche für ihre Vermittlungsvögel. Dort sitzt seit Mai...
  5. Zebrafinken

    Zebrafinken: Hallo, wir möchten unsere Zebrafinken abgeben, es sind Männchen und Weibchen, verschiedene Farben, sehr Junge Vögel, ca welche ein Jahr alt, es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden