Hat jemand aktuell Fragen zu PBFD?

Diskutiere Hat jemand aktuell Fragen zu PBFD? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe gerade Kontakt zu Dr. Ross Perry aufgenommen, dem wohl bekanntesten PBFD-Forscher (s.unten). Er bietet kostenpflichtige...

  1. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Hallo,

    ich habe gerade Kontakt zu Dr. Ross Perry aufgenommen, dem wohl bekanntesten PBFD-Forscher (s.unten).

    Er bietet kostenpflichtige Beratung per Tele an.
    Wenn also jemand aktuell Fragen hat, könnte ich diese in meinen Gesprächen mit ihm unterbringen.

    Nur damit nicht wieder Missverständnisse aufkommen, ich will NICHT, dass sich jemand an den Kosten beteiligt.
    Ich möchte nur allen Interessierten anbieten, Antworten auf offene Fragen von einem Spezialisten zu erhalten.

    Die Erkenntnisse aus den Konsultationen werde ich hier demnächst veröffentlichen.

    Ross Perry: (Auszug aus wikipedia)
    "The first case of chronic PBFD described by a vet was reported in a Control and Therapy article in 1972 for the University of Sydney by Dr Ross Perry, in which he described it as "Beak Rot in a Cockatoo" [1]. Dr. Ross Perry subsequently studied the disease and wrote extensively about its clinical features in a range of psittacine birds in a long article in which he named the disease "Psittacine Beak and Feather Disease Syndrome" (PBFDS) [1]. This soon became known as Psittacine Beak and Feather Disease (PBFD)[1]. The virus causing the PBFD was first isolated and characterized by researchers Dr. David Pass of Murdoch University and Dr. Ross Perry from Sydney, with much work later continuing at the University of Georgia, USA, University of Sydney and Murdoch University in Perth, Western Australia."
     
Thema:

Hat jemand aktuell Fragen zu PBFD?

Die Seite wird geladen...

Hat jemand aktuell Fragen zu PBFD? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir bitte jemand helfen und schätzen wie alt meine Findlinge sind?

    Kann mir bitte jemand helfen und schätzen wie alt meine Findlinge sind?: Habe am Do von Strassenarbeitern zwei Spatzenjunge gebracht bekommen. Konnte sie leider nicht zurück bringen, weil das Nest direkt unterm Giebel...
  2. Hat jemand hier Agujas

    Hat jemand hier Agujas: Ich persönlich finde die Agujas sehr schön und wollte mal fragen ob jemand hier welche hat. Ich selbst bin kein Greifvogelhalter, aber trotzdem...
  3. Hat jemand ein Küken übrig?

    Hat jemand ein Küken übrig?: Guten Morgen, ich habe 19 Zwergwachteleier ausgebrütet und es ist nur 1 Küken geschlüpft. Hat jemand vielleicht noch 1, 2 Küken zur Gesellschaft?...
  4. Hat jemand Erfahrung mit diesem Käfig?

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Käfig?: Ich habe ja zur Zeit einen meiner drei Hähne getrennt sitzen. Da das wohl so bleibt, der Käfig aber eigentlich zu klein ist, muss nun etwas neues...
  5. Rätselhafte Krankheit Ziegensittich - hat jemand Erfahrung?

    Rätselhafte Krankheit Ziegensittich - hat jemand Erfahrung?: Guten Abend, ich habe die Hoffnung, dass mir jemand in diesem Forum helfen kann oder ähnliche Erfahrungen gemacht hat. Zur Vorgeschichte: 2016...