hat jemand Erfahrungen mit einem Duschsitz mit Saugnäpfen?

Diskutiere hat jemand Erfahrungen mit einem Duschsitz mit Saugnäpfen? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin gerade am überlegen wie ich eine Sitzstange in der Dusche anbringe... Zusätzlich bohren möchte ich nicht... Ich habe erst eine...

  1. #1 Joe-Ann, 16.12.2010
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    Hallo,

    ich bin gerade am überlegen wie ich eine Sitzstange in der Dusche anbringe... Zusätzlich bohren möchte ich nicht...
    Ich habe erst eine Baumwoll-Spirale in die Dusche gehängt, doch wenn ich meine Beiden jeden Tag besprühe, dann trocknet die Spirale nicht aus und fängt an zu müffeln... :k

    Jetzt habe ich den Duschsitz mit Saugnäpfen hier und hier entdeckt und wollte mal fragen ob jemand Erfahrung damit hat?
    Meine Befürchtung ist, dass sich die Saugnäpfe nach 50 x benutzen lösen könnten, dann würden meine nie wieder unter die Dusche gehen...
    Von alleine Baden in einer Schale wollte die leider nicht...
     
  2. #2 roadshopper, 16.12.2010
    roadshopper

    roadshopper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83043 Bad Aibling
    Hallo Joe-Ann, ich bin im Besitz der zweiten Variante. Und ja, das Teil ist mir auch leider sehr schnell runter gesaust... Allerdings haben sowohl meine Freundin sowie auch mein Mann mir einen Rüffel wegen Unfähigkeit verpasst. Meine Freundin duscht ihre Amazonen seit geraumer Zeit und ohne Absturzprobleme auf dem Duschsitz der zweiten Variante ;-) Sie hat zum Unterschied zu mir mindestens drei rechte Hände ;-)

    Liebe Grüße
    roadshopper
     
  3. #3 Monika Z., 17.12.2010
    Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Hallo Joe-Ann.

    wir haben beide Sitze. Bei dem zweiten hatten die Agas ganz schnell die Saugnäpfe zerbissen, der ist nicht mehr zu gebrauchen.

    Den ersten haben wir mit Silikon an die Fliesen geklebt, weil er dauernd abfiel. Das hält bombenfest und ist eines Tages mit dem Spachtel wieder zu entfernen. Die Stange als solche kann man zum Reinigen nach oben raus ziehen.

    Viele Grüße,
    Monika
     
  4. #4 Joe-Ann, 17.12.2010
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    Danke für Eure Erfahrungen,

    @roadshopper: In welcher Größe hast Du den Sitz? In dem Shop gibt es leider nur Größe M

    @Monika Z.: Der Tipp mit dem Silikon ist super :zustimm:

    Haben auf den Stangen beide Graue Platz oder braucht man 2 davon?
     
  5. #5 Monika Z., 17.12.2010
    Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Kommt darauf an, wie lieb sie sich haben. :zwinker:
    Die nutzbare Sitzfläche ist 17cm breit. Theoretisch würden da 2 hinpassen, aber Luzi und Kröger nie und nimmer.:nene:
     
  6. #6 Karin G., 17.12.2010
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.911
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  7. #7 Joe-Ann, 17.12.2010
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    17 cm sind für beide schon etwas wenig...:+schimpf
    vor allem wenn die Flügel ausgebreitet werden...

    @Karin: der Link ist ja klasse :D
    meine Nero lässt sich auch mit dem Brausekopf abduschen, doch auf die Idee bin ich noch nicht gekommen den umzudrehen...
    Doch meistens besprühe ich sie mit der Sprühflasche weil ihr das feine vernebeln besser gefällt... an manchen Tage ist dann schnell 1 Liter versprüht...
     
  8. #8 roadshopper, 19.12.2010
    roadshopper

    roadshopper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83043 Bad Aibling
    Hallo Joe-Ann, ich glaube die Sitzstange ist Größe M. Meines Erachtens passt da nur ein Geier drauf... Vielleicht findest Du ja noch eine bessere Lösung ;-)

    Liebe Grüße
    roadshopper
     
  9. #9 Cheenook, 19.12.2010
    Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Hi,
    ich hatte die erste Variante. Es dauerte keine 50x bis die Stange runterfiel. Eher 5x :traurig:
     
  10. #10 Joe-Ann, 20.12.2010
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    Danke für eure Antworten... Da die Saugnäpfe nicht die beste Lösung ist, habe ich mich am Samstag in einem Baumarkt etwas umgeschaut...
    In der Bad-Abteilung habe ich dann die Duschstange (ohne bohren) gefunden (13,99 €uro)... Im Internet sogar ab 7 €uro + Versand...

    "Die Stange wird einfach zwischen den Wänden eingeklemmt. Kann schnell wieder abgenommen werden. Ihre Fliesen werden geschont, da kein Bohren notwendig ist"

    [​IMG]

    Die Stange wurde schon befestigt und eingeweiht, scheint sehr fest zu sitzen...
    Länge 70 - 115 cm, bei uns sind es 90 cm also genug Platz für Beide...
    Dann bin ich mal gespannt wie die sich bewährt...

    Vielleicht schaffe ich mal Fotos zu machen…
     
  11. #11 Karin G., 20.12.2010
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.911
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Joe-Ann

    diese Stange ist für den Duschvorhang gedacht, befürchte daher, dass sich die Vögel darauf nicht so gut festhalten können. (Eventuell noch einen dicken Ast mit Kabelbinder daran befestigen? Oder teilweise mit Kokosschnur umwickeln?)
     
  12. #12 Joe-Ann, 20.12.2010
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    hmm... die Überlegung hatte ich erst auch... doch die Acrylsitzstangen haben auch eine glatte Oberfläche...
    Der erste Duschversuch war super, aber falls es zu Problemen kommen sollte, nehme ich gerne deinen Tipp mit dem Ast und Kabelbinder an... :zustimm:
     
  13. #13 Monika Z., 21.12.2010
    Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Und wo sind die Bilder? :D
     
  14. #14 Joe-Ann, 09.01.2011
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    Sorry, etwas spät aber ich war über die Feiertage nicht online...


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bild 1 und 2 ist unser Zeus...
    Bild 3 bis 10 ist die Nero
     
  15. #15 Joe-Ann, 09.01.2011
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    Als die Sprühflasche leer war, musste der Duschkopf her... Das ist der Zeus
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. #16 Karin G., 09.01.2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.911
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    herrliche Fotos, denen macht es sichtlich Spass :D
     
  17. #17 Monika Z., 10.01.2011
    Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Vielen Dank für die tollen Duschbilder. :freude: :freude:
     
  18. #18 roadshopper, 17.01.2011
    roadshopper

    roadshopper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83043 Bad Aibling
    Die Saugnäpfe

    Bei mir hat sich das Thema mit den Saugnapfteilen erledigt. Mein Herr Jacko hat dermaßen an den Saugnäpfen rum genaggelt, dass er sich den Ast, auf dem er saß, gewissermaßen abgesägt hat :dance: In der Dusche hat es doch arg gescheppert :D

    Nun hab ich eine Hängeschaukel ordentlich in der Decke verdübelt. Wenn das nicht hält... Ich lasse meine Beiden extra lang noch in der Dusche hocken, da die Luftfeuchtigkeit nach dem Duschen doch recht hoch ist und doch auch wohltuend ist.:D

    Liebe Grüße
     
  19. #19 Stephanie, 17.01.2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.542
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Jo-Ann,
    ich habe diese Teleskopstange im Zimmer.
    Jedenfalls trocken sind meine am Anfang schon mal wieder aberutscht, ich würde daher empfehlen, wenigstens an einer Stelle etwas zu Festhalten (z.B. erwähnten Ast mit Kabelbinder) anzubringen, für alle Fälle.

    Die Duschbilder sind klasse, dem macht das wohl richtig Spaß!:freude:

    Man sieht auf meinen Fotos, dass die Vögel bei den ersten Versuchen auf dem "Gummibereich" der Stange blieben, und sich das Anfliegen und Halten auf dem Metallbereich erst gewöhnen musste.(Keisha-Mays [blau] skeptischer Gesichtsausdruck -" Oh ha!":D)
    Vielleicht könntest Du (keine Ahnung!) auch so etwas wie eine Teppichmatte (gegen das Verrutschen des Teppichs) aus Gummi über eine Stelle fest wickeln, so dass dort ein Rutsch-Schutz besteht?
    (Aber k.A. ob die Grauen das dann zernagen wollen - Gummifressen ist sicher net so guat).
     

    Anhänge:

  20. #20 Joe-Ann, 17.01.2011
    Joe-Ann

    Joe-Ann Guest

    Hi Stephanie,

    meine beiden haben keine Problemen mit abrutschen... Es gibt die Stangen in verschiedenen dicken und ich habe eine von den dünneren gewählt...
    Da die Grauen auch etwas größere Zehen haben als die Wellensittiche, können meine die Stange fast (nicht ganz) umklammern und haben einen guten halt...
    Mit Teppich oder Seil umwickeln ist halt so eine Sache... Wenn die jeden Tag oder jeden 2ten Tag abgeduscht werden, dann kann der Teppich oder das Seil nicht durchtrocknen und fängt mit der Zeit an zu müffeln...

    Wenn dann ist die Idee mit den Ast und Kabelbinder am besten, doch bis jetzt ist es bei uns nicht erforderlich...

    Als ich heute bei den Beiden geputzt habe, hat der Zeus wieder ganz lange unter dem Brausekopf geduscht... Er wollte gar nicht mehr aufhören, leider nehmen meine keine Wasserschale an... Bis vor kurzem ist mein Zeus schreiend vor Panik durch den Raum geflogen wenn ich mit der Sprühflasche gekommen bin und jetzt fliegt er freiwillig in die Dusche...

    Wir haben unser schönes Bad für die Grauen geopfert und etwas umgebaut, somit bleibt die Luftfeuchtigkeit im Raum... Zum Glück haben wir für uns ein zweites Bad, sonst wäre das natürlich nicht machbar gewesen...
     
Thema: hat jemand Erfahrungen mit einem Duschsitz mit Saugnäpfen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. duschsitz für vögel

    ,
  2. anything

    ,
  3. www.vogelforen.de

    ,
  4. fenstersitz papagei,
  5. was tun damit duschsitz nicht rutscht,
  6. duschsitz saugnäpfe,
  7. duschsitz für papageien
Die Seite wird geladen...

hat jemand Erfahrungen mit einem Duschsitz mit Saugnäpfen? - Ähnliche Themen

  1. Trachealkollaps beim Hund, hat jemand Erfahrungen/Ideen?

    Trachealkollaps beim Hund, hat jemand Erfahrungen/Ideen?: :0- Hallo Ihr Lieben, wegen wiederholtem Husten war ich mit meinem Cooper ( Chihuahua) beim Tierarzt zur Untersuchung und zum Röntgen. Es wurde...
  2. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit gefrosteten Seidenraupen als Futter?

    Hat jemand Erfahrungen mit gefrosteten Seidenraupen als Futter?: Hallo, ich würde gerne fragen, ob schon jemand Erfahrungen mit Seidenraupen als Weichfresserfutter gemacht hat? Ich habe bei einem...
  4. Hat jemand Erfahrungen mit Bird-up Start 400 gr. ?

    Hat jemand Erfahrungen mit Bird-up Start 400 gr. ?: Hat jemand Erfahrungen mit Bird-up Start 400 gr. ?
  5. Hat jemand schon mit Bird up-start 400 Erfahrungen ??

    Hat jemand schon mit Bird up-start 400 Erfahrungen ??: Hat jemand schon mit Bird up-start 400Gr. Erfahrungen ??