Hat jemand Rezepte für Kochfutter???

Diskutiere Hat jemand Rezepte für Kochfutter??? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo habe noch nicht soviel erfahrung mit dem computer, hab zwar etwas rumgegoogelt aber nichts richtiges über kochfutter für papageien...

  1. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo habe noch nicht soviel erfahrung mit dem computer, hab zwar etwas rumgegoogelt aber nichts richtiges über kochfutter für papageien gefunden:?
    hat vielleicht jemand von euch ein paar tolle rezepte ??
    danke

    gruss ossy und andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Du kannst das Kochfutter von Rico's Futterkiste nehmen oder einen "Gemüseeintopf" kochen. Viele Sorten Gemüse zusammen mit Kartoffeln (oder Reis, Nudeln, Graupen, Hirse usw.) kochen.
    Unsere Geier lieben gekochtes Essen, das natürlich auch noch "warm" sein muss.

    Ciao
    Conny

    So sieht unsere Coco nach dem Genuss von Gemüseeintopf aus.
     

    Anhänge:

  4. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    einfach herrlich dieses foto, es zeigt genau ( siehste wie`s schmeckt)
    danke für den tipp

    gruss ossy und andrea
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Andrea :0-


    Du kannst den Eintopf aber auch selber mischen aus Getreide u.ä. aus dem Reformhaus.
    Möglichkeiten kannst Du hier nachlesen.
     
  6. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen....ich gebe immer weiße bohnen kidneybohnen erbsen linsen kartofeln reis möhren brokkolie paprika mais und kohlrabi zusammen in einen topf und koche das mit wasser und möhrensaft zusammen schmeckt allen
     
  7. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Für potenzielle Futterverweigerer empfiehlt es sich erstmal die gewohnte Keimfuttermischung zu kochen. Das wird nach meinen Erfahrungen am Besten gefressen.
    Wird das gut angenommen, kann man mit Gemüse, Nudeln, Bohnen und so weiter ergänzen. Meine Nymphensittiche lieben Nudeln über alles, verschmähen aber auch Reis, Kichererbsen u.Ä. nicht. Anstatt das Gemüse mit zu kochen, rasple ich es lieber hinterher drauf. (wegen der Vitamine) Manchmal gebe ich auch noch ein paar Kräuter drüber, schmeckt leckaaaa :lekar:
     
  8. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    vielen dank ! das sind ja tolle rezepte da bekommt man ja selber richtig appetit:+schimpf
    hab garnicht gewusst das kochfutter so einfach ist in der herstellung
    (schähm)
    danke grüsse aus berlin andrea und ossy
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen..nun es kommt natürlcih auf die individuellen vorlieben an , die die iere haben und wie sie sonst efüttert werden..mein rezept bezieht sich halt darauf das ich viele vögel habe die vorher als miteser gelebt haben..und deswegen auf ine wrame mahlzeit nicht verzichten wollen..normalerweise füttere ich kochfutter nicht so oft...sie bekommen alle eine große auswahl an obst und gemüse und eben körnerfutter...kochfutter ist da eher nebensache deswegen koche ich das gemüse auch mit weil es nur beifutter ist..eben ne nette art die vögel davon zu überzeugen nicht ständig über herrchens teller herzufallen:) übrigens fressen meine reis am liebste aldente also wenn er noch nicht so weich ist..nudeln mögen sie alle am liebsten roh* warum auch immer lol*

    kräuter backe ich immer in meine kekse ein oder stlle halt nen frischen opf in die volieren hmmm das riecht heir immer wie bei mama miracoli wenn es wieder mal kräutertag war lol
     
  10. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    Hallo,

    ich esse z. B. gerne http://www.langnese-iglo.de/produkte/produkt/325.gemuese_plus_patnawildreis.html. Dies ist auch ein Gericht, welches ruck-zuck in der Mikrowelle erwärmt werden kann. Gewürzt ist es ganz dezent mit einer rein pflanzlichen Würze, soweit ich mich noch erinnern kann. Vielleicht wäre es ja was für die verwöhnten Schnäbel? Die Packung ist zwar etwas teuer, aber dafür reichhaltig mit Gemüse u. den Körnern versehen.

    Lieben Gruß

    Illa
     
  11. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    mhhhh schmatz...sieht gut aus..so in etwa sieht mein kochfutter auch aus
     
  12. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    AAAhhh, ein Mann mit Geschmack! Leider viel zu selten........

    Lieben Gruß

    Illa
     
  13. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Guten Morgen!

    Genau, unsere Amas mögen nicht gern das getrocknete Gemüse, also rote Bohnen, weiße Bohnen, Linsen usw., das ja auch in Rico's Kochfutter enthalten ist. Bleibt meist alles liegen. Aber wenn ich frisches Gemüse, z.B. Suppengrün (Lauch, Sellerie, Blumenkohl ...) koche, wird alles weg gemampft. Sind Nudeln mitgekocht, werden diese zuerst rausgesucht. Leider mögen sie keine Möhren, egal, ob roh, gekocht, geraspelt, diese "Dinger" werden aussortiert und nicht mehr angerührt.

    Liee Grüße
    Conny
     
  14. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hi,
    schau doch einfach mal unter www.ParrotShop.de nach.Dort gibt es viele leckere Sorten Kochfutter.MeineAma`s bekommen jeden Samstag ein Näpfchen (ca.1/3 der Rohpackung) Heute gibt es Cheeser Treaser. Ich hab noch nie so friedliche und zufriedene Ama`s gehabt wee Kochfutter im Napf ist.
    Cinnamon Sunrise ist Übrigens auch zu empfehlen.
    grüsse Susanne:+schimpf
     
  15. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hi,
    schau doch einfach mal unter www.ParrotShop.de nach.Dort gibt es viele leckere Sorten Kochfutter.MeineAma`s bekommen jeden Samstag ein Näpfchen (ca.1/3 der Rohpackung) Heute gibt es Cheeser Treaser. Ich hab noch nie so friedliche und zufriedene Ama`s gehabt wee Kochfutter im Napf ist.
    Cinnamon Sunrise ist Übrigens auch zu empfehlen.

    Grüsse Susanne
     
  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Illa :0-


    In den Fertigprodukten ist Kochsalz und Gewürze (ich kenne keine anderen) enthalten. Bei der Produktbeschreibung von Dir stehet leider nichts näheres dazu :nene: .
    Weißt Du es :?
     
  17. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    Hallo,

    ich habe leider keine Packung zur Hand u. im Netz finde ich auch nichts darüber. Am Freitag werde ich näheres wissen, da ist dieses Produkt bei einer Ladenkette im Angebot! :beifall:

    Lieben Gruß

    Illa
     
  18. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    Hallo Federmaus,

    ich habe den tiefgekühlten Reis geholt u. mir gleich die genauen Zutaten angeschaut. Alleine der Reis (steht an 1. Stelle) ist mit Salz gekocht worden. Hätte ich jetzt nicht gedacht! Dabei schmeckt das so salzlos...Nehmen Papageien in der freien Wildbahn nicht gezielt Salz zu sich? Ich meine, ich hätte derartiges mal vor Jahren im Fernsehen gesehen....

    Lieben Gruß

    Illa
     
  19. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo, noch eine frage wie oft darf man denn kochfutter geben, ossy ist nicht mehr zu bremsen wenn er das futter sieht :+schimpf

    gruss andrea
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Andrea,
    also meine Ama`s bekommen ein mal in der Woche ihr Kochfutter,(immer Samstags,ich glaube die wissen mittlerweile schon wann Samstag ist,denn dann sind sie besonders früh aktiv:zwinker: )
    Da die Beiden so versessen drauf sind,und mein Carlos auch etwas übergewichtig ist trau ich mich nicht öfter,zumal ich auch nicht so genau weiß wie gehaltvoll das Kochfutter ist.

    Grüsse Susanne
     
  22. osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich sags ja, da muss irgendwas drinn sein was die geier süchtig macht :D

    werd mal davon kosten vielleicht wirkt es verjüngend und ich kann nach dem
    verzehr von kochfutter noch schneller hinter der ama her sein wenn er wieder blödsinn anstellt s-lol
     
Thema: Hat jemand Rezepte für Kochfutter???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kochfutter für papageien

    ,
  2. papageien kochfutter

    ,
  3. kochfutter ospagei

    ,
  4. kochfutter papageien,
  5. Papagei kochfutter,
  6. menüs für graupapageien,
  7. kochfutter papagei,
  8. kochfutter fur huhner in der mauser,
  9. kochfutter graupapagei,
  10. kochfutter für graupapagei selber machen,
  11. kochfutter für graupapageien ,
  12. kochfutter für nymphensittiche
Die Seite wird geladen...

Hat jemand Rezepte für Kochfutter??? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  3. Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?

    Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?: Kann mir bitte jemand sagen, was für eine Taube das ist? Ist gestern in Glückstadt zugeflogen. [GALLERY] [GALLERY]
  4. Köchfutter

    Köchfutter: Hallo, ich habe 1Königssittich Paar und möchte ihnen Kochfutter anbieten dazu habe ich allerdings nich ein paar Fragen : Kann ich jedes Gemüse...
  5. Hat jemand Erfahrung mit Spreizbeinchen bei Zebrafinken

    Hat jemand Erfahrung mit Spreizbeinchen bei Zebrafinken: Hallo, Wir haben heute beobachten können wie unser zebrafinken Küken das erste mal aus dem Nest gepoltert ist. Es ist das einzige Küken, es ist...