Hat jemand schon Erfahrungen mit GPS Ortung für Beizvögel?

Diskutiere Hat jemand schon Erfahrungen mit GPS Ortung für Beizvögel? im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Bin auf der Suche nach einem Telemetriegerät für meinen Harris Hawk Terzel. Am liebsten wäre mir aber ein Gerät das über GPS läuft. Hat jemand...

  1. #1 juncala, 30.05.2007
    juncala

    juncala Guest

    Bin auf der Suche nach einem Telemetriegerät für meinen Harris Hawk Terzel. Am liebsten wäre mir aber ein Gerät das über GPS läuft. Hat jemand hiermit schon Erfahrungen gemacht und kann mir eventuell Hersteller nennen?
     
  2. Nika

    Nika Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo juncala, sind diese GPS-Sender nicht zu schwer für einen Harristerzel? Sie werden an Steinadlern, Geiern, usw. getestet (haben angeblich ca. 60g), aber vielleicht sind sie ja schon leichter geworden.

    LG Nika
     
  3. WGT

    WGT Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    re

    soweit ich weiß, kann ich mich da nika anschliessen, wenn dein Harris flugfähig bleiben soll, mach ihm lieber keinen solchen Sender hin:o .
    hast du irgendwo gehört, das es soetwas schon geben soll? Kannst mich gerne aufklären.



    mfg
     
  4. eric

    eric Guest

    Bis jetzt hab ich nur von einem befreundeten Falkner gehört, dass er an einer Beizjagd jemanden mit GPS System gesehen hat.
    Der sei dann anstelle eines Empfängers mit dem Laptop unterwegs gewesen. Allerdings dürfte das ganze recht teuer sein.
    Andererseits ist die normale Senderanlage eigentlich für ihre "primitive" Technik auch ganz schön teuer :k
     
  5. #5 Nordherr, 01.06.2007
    Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    kiel
    damit ist aber nicht gemeint, das die raubvögel ihre beute nun per gps orten ?

    *schmunzel*
     
  6. WGT

    WGT Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
    re

    hier ein interessanter link zum Thema GPS, Wenn man auf die Namen der Falken klickt, kann man ihre zugroute sehen...
    Allerdings sind die Sender doch ziemlich klein...

    http://frg.org/SC_PEFA.htm


    MFG
     
  7. WGT

    WGT Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern
Thema: Hat jemand schon Erfahrungen mit GPS Ortung für Beizvögel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel ortung gps

    ,
  2. http:www.vogelforen.degreifvoegel-eulen141263-hat-jemand-schon-erfahrungen-gps-ortung-fuer-beizvoegel.html

Die Seite wird geladen...

Hat jemand schon Erfahrungen mit GPS Ortung für Beizvögel? - Ähnliche Themen

  1. Hat schon jemand Rosenbrustbartsittich schecken gesehen ?

    Hat schon jemand Rosenbrustbartsittich schecken gesehen ?: **** Hat schon jemand solche Rosenbrustbartsittich-schecken in Natur gesehen und wenn JA wo ?? :freude: Hatte diese Bilder bei Facebook gefunden...
  2. Hat jemand schon einen Kuckuck gehört?

    Hat jemand schon einen Kuckuck gehört?: Hallo zusammen, ich habe dieses Jahr gar keinen Kuckuck gehört. Hat einer von Euch einen gehört? LG Susanne
  3. Hat jemand schon mit Bird up-start 400 Erfahrungen ??

    Hat jemand schon mit Bird up-start 400 Erfahrungen ??: Hat jemand schon mit Bird up-start 400Gr. Erfahrungen ??
  4. hatte jemand schon mal katzen angriffe??

    hatte jemand schon mal katzen angriffe??: Ich hatte die letzten 3 tage abend´s ein katzen angriff sie hat mir 6 tauben aufgefressen 4 aus der Voliere und 2 aus denn Taubenkorb diese...
  5. Hat jemand schon mal so einen Graupapagei gesehen??

    Hat jemand schon mal so einen Graupapagei gesehen??: Hallo, bei uns in der Zeitung bzw. in den dazugehörigen Kleinanzeigen im Internet wird dieser Graupapagei als besonders seltenes Exemplar...