Hat jemand tipps????

Diskutiere Hat jemand tipps???? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; .......und noch was wenn das ein 50x50x30 (HxBxT) sein soll, dann hast du MutantenWellis die riesen Groß sein müssten, laut dem Foto, ne das glaub...

  1. #21 rettschneck, 13. Februar 2008
    rettschneck

    rettschneck Erfinderin des Chaos

    Dabei seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26725 Emden
    .......und noch was wenn das ein 50x50x30 (HxBxT) sein soll, dann hast du MutantenWellis die riesen Groß sein müssten, laut dem Foto, ne das glaub ich nicht wirklich......:nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wellinoob

    wellinoob Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Die Tiere können einem nur leid tun.:traurig:

    Kinder + Tiere = :k

    Wenn da sonst keiner dahinter ist (Eltern) dann Gut Nacht.

    Es müssen sich jetzt nich alle angesprochen fühlen die Minderjährig sind, aber hab schon öfters Geschichten gehört vin Kids die mit Tieren einfach net umgehen können.
    Kleine Kätzechen -> Stuhl -> dickes Kind -> Kätzchen matsch.
     
  4. #23 Steffchen79, 13. Februar 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Regt euch mal wieder ab...Welliliebe gut und schön, aber ihr sprecht hier mit einem Kind.
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Na ganz so schwarz würde ich das nicht sehen. Es gibt schließlich auch welche, die sich wirklich gut um ihre Tiere kümmern und wissen, dass sie Verantwortung übernommen haben. Aber bei einem muss ich dir recht geben: Wenn die Eltern nicht dahinter stehen, sollte man auch besser bei Stofftieren bleiben...

    So, und jetzt bitte wieder sachlich! Mit vernünftigen Argumenten erreicht man oft mehr als mit Vorwürfen und Anschuldigungen. ;)
     
  6. #25 piepmatz_2007, 13. Februar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Wollte grade sagen. Ich bin grad mal 13 und kümmer mich rührend um meine Tierchen :zwinker: aber zurück zum thema.

    Bitte kauf deinen Wellis einen größeren Käfig oder biete ihnen viel mehr freiflug. Denn der Käfig ist viiiiiiiiiiel zu klein!!!
     
  7. wellinoob

    wellinoob Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Bitte nich falsch verstehen...und ich möchte auch nicht rumstänkern. Aber Du würdest auch gerne noch einen 2. Welli haben wollen aber Dir sind auch die Hände gebunden . Es ist egal wie man es dreht wenn die Eltern nicht dahinter stehn müssen die Tierchen drunter leiden.

    Liebe Grüße
     
  8. #27 piepmatz_2007, 13. Februar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    naja, meine Eltern stehen voll und ganz hinter Cookie und mir, aber das ist ein anderes thema, was hier ´jetzt nicht hingehört xD
     
  9. Rici

    Rici Hansi&Pepsi

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich meine jetzt übertreibt mal nicht ich bin kein züchter und meine eltern stehen auch hinter mir und ich bin kein millionär ich kann nicht alles haben sorry aber 6 stunden freiflug übertreit mal nicht ich meine 2 stunden reichen und ich kann das auch nicht weil mein vater seine ruhe haben will und ich würde sie ja auch 6 stunden fliegen lassen nur mein vater nicht und ich hab ja erst einen neueen käfig bekommen und mein vater wollte keinen großen ich versuch es nur es geht nicht ich hab nicht so viel platz und nebenbei ist ja auch noch die blaustirnamazone marco dabei (ein papagei) und der nimt wahnsenig viel platz weg also ich versuch es aber bitte nicht so was wie gefängnis ihr müsst überlegen ihr hattet warscheinlich auch mal so einen käfig!

    Richard (11)
     
  10. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Es geht auch anders.:zwinker: Guck mal meine Homepage an, steht in meinem Profil.

    @Rici

    Ich bin auch 11 Jahre und habe 5 Wellensittiche. Ich habe aber auch eine Voli mit den Maßen: Länge:1,20m Breite:50cm Höhe:1,00m

    Die hat mir mein Vater gebaut und es hat kein Vermögen gekostet ungefähr 100€ alles zusammen. Selbst für 2 Wellensittiche ist dein Käfig viel zu klein.Du sagst, du hast nicht genug Geld, aber was machst du wenn einer deiner Vögel mal krank wird. Stehen da deine Eltern hinter dir und bezahlen die Tierarztkosten?Einer meiner Wellensittiche war vor kurzem krank. Das hat auch schon ganz schön viel Geld gekostet.Ich hoffe deine Eltern stehen dann hinter dir und bezahlen diese Kosten.

    Und jetzt zum Freiflug:

    Hast du schon mal gesehen, wie die Wellensittiche in Australien leben? Soviel Freiflug können wir unseren Sittichen auch nicht geben, aber mindestens 5-6 Stunden sollten es schon sein. Stell dir mal vor, du darfst jeden Tag nur eine Stunde vom Stuhl aufstehen. Du sagst,du hast nicht soviel Zeit. Ich habe auch nicht soviel Zeit. Ich habe zusammen mit meiner Mutter das Zimmer vogelsicher gemacht und verschiedene Anflugsstellen gebastelt ( Wellibaum aus Naturzweigen,Spielplatz,u.s.w. )Da fliegen die Wellis dann hin und her und da sie ja bei dir zu zweit sind, musst du dich ja nicht die ganze Zeit darum kümmern.Und wenn man unter die Anflugsstellen Zeitungspapier hinlegt, dann gibt es auch gar nicht viel Dreck.

    Mir tun die beiden bei dir echt leid und wenn du die Bedingungen nicht ändern kannst, solltest du dir auf keinen Fall noch 2 arme dazuholen.
     
  11. Rici

    Rici Hansi&Pepsi

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    ja aber anflug stellen habe ich maßen haft und ich meine mein vater erlaubt mir doch keine voliäre der hat mir die wellis erst verboten und als er in den ferien war hab ich mir einen geholt und nach einen monat den zweiten und war dagegen das ist das problem er denkt der käfig reicht und wenn mein vater wieder in den ferien ist dan hol ich mir den käfig und die wellis!!!
    Anders gehts nicht ich lasse sie jetzt jeden tag 2 stunden raus hab ich heute gemacht und damit den es nicht langweilig wurde hab ich ihnen ein mar murmeln (sehr große ,nicht so groß)und ein kleines skateboard und autos gegeben die murmel waren auf dem boden(pepsi schmiss alle runter)und hansi saß auf dem skate board (hab ich als benutzerbild) und deswegen geht das alles nicht!!!!
    Jedenfalls mache ich das immer alles mit meiner mutter die zieht das mit mit durch!!!
     
  12. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich wollte dir nur sagen, 4 Wellensittiche in so einem kleinen Käfig wäre Tierquälerei.(Eigentlich schon bei 2 in diesem Käfig) und ein Tierquäler willst du ja bestimmt nicht sein.
     
  13. #32 piepmatz_2007, 14. Februar 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Bitte versteh mich nicht falsch, aber wenn kein größerer Käfig gekauft werden kann oder nich ausreichend Freiflug da ist, dann würd ich ehrlich gesagt die beiden in eine große Voliere abgeben. Oder vielleicht kannst du jemanden bitten, deine tante oma opa etc, ob sie dir einen Käfig zum Geburtstag, Ostern oder sonst wo schenken
     
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    @Rici: Schlag dir das mit den 2 zusätzlichen Wellis bitte aus dem Kopf! Wenn du es jetzt schon nicht schaffst, deine beiden länger wie 1-2 Stunden fliegen zu lassen, kann das nichts werden. 4 Wellis brauchen, selbst bei einem 1 Meter langen Käfig, am besten ganztägigen Freiflug. Alles andere ist nicht vertretbar!

    Ich glaube was wellinoob damit sagen wollte ist, dass sich die Eltern auch vorher mal Gedanken über die vernünftige Haltung der Tiere machen, auch bereit sind dazuzulernen und nicht einfach was anschaffen damit die Kinder Ruhe geben. ;)
     
  15. wellinoob

    wellinoob Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Danke sehr für die Richtigstellung Lemon....ich wollte dazu nichts mehr sagen, aber Du hast den Punkt getroffen.
     
  16. emely1973

    emely1973 Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Es ist schön zu lesen, dass Du Dich gemeinsam mit Deiner Mutter um Deine Wellensittiche kümmerst. :zustimm: Du solltest ihr vielleicht mal die ganzen Empfehlungen zu einem größeren Käfig zeigen, die Du hier im Forum bekommen hast. Sie kann Dich dann unterstützen, dass Deine Wellis ausreichend Platz bekommen. :)

    Ich finde es nicht gut, dass Du hinter dem Rücken Deines Vaters gegen alle Empfehlungen noch zwei Wellis holen willst. :nene: Haustiere sollten immer im Einverständnis der ganzen Familie angeschafft werden. Da Du aber schon Wellis und sogar eine Blaustirnenamazone hast, solltest Du Dich mit ihnen beschäftigen und keine weiteren dazu holen. Wenn Du Dich viel mit ihnen beschäftigst (zum Beispiel Clickertraining klick hier), kannst Du Ihnen bestimmt einiges beibringen. Du und Deine Vögel werdet dann mehr von einander haben, als wenn Du den geringen Platz, den ihr habt noch mehr vollstopfst. ;)

    Wenn Du Deinen Wellis einen Vogelbaum hinstellst und dort etwas zum Spielen dranhängst, wird ihnen bestimmt nicht langweilig. Ich habe auch andere Deiner Beiträge gelesen. Da schreibst Du, dass Deine Wellis nicht so viel rausdürfen, weil Du Hausaufgaben machen musst, unter anderem. Kannst Du Deine HA in ihrer Nähe erledigen? Dann können sie schon mal ein wenig fliegen. Und wenn Du fertig bist, beschäftigst Du Dich mit ihnen. :idee:

    Ach ja, wie lange hast Du denn Deine Wellis jetzt schon??
     
  17. Rici

    Rici Hansi&Pepsi

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Danke aber ich kann mich mit der blaustirnamazone nicht beschäftigen sie bringt meine wellis um und würde mich beißen und mich leiden kann sie mich auch nit aber meine wellis haben eienen spielplatz (zooplus)und ich meine ich weiß das ist nocht ok das ich das gemacht habe und einenvoliäre ist meine ich fürs haus zu groß deswegen hole ich mir eine bei ebay da gibt es einen die ich haben will seht sie euch an ist die ok????
    http://cgi.ebay.de/Top-Kaefig-f-Sit...ryZ77692QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  18. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Klares Nein, die ist für Wellis nicht geeignet.
    Für Wellis sollten die Gitter Waagerecht sein (von Links nach Rechts nicht von oben nach unten)
    damit sie besser klettern können.
    Zudem bringt viel Höhe garnichts, ein Käfig für Wellis sollte recht lang sein, damit sie darin fliegen können. Wie man hier im Forum so gerne sagt: "Wellis sind keine Hubschrauber sie können nicht senkrecht (von unten nach oben) starten und landen.


    Da kannst du keine 4 Wellensittiche reinstecken, wenn du sie nicht länger als 2 Stunden rauslassen kannst. Du würdest auch nicht den ganzen Tag in der Besenkammer eingesperrt sein wollen.

    Ich frage lieber auch erst garnicht, was die einsame Blaustirnamazone für einen Käfig hat und ob sie schonmal außerhalb dieses war....
     
  19. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rici, Katja hat recht, der Käfig ist nicht besonders geeignet. Auch wenn ich "klares nein" etwas übertrieben finde. Positiv ist immerhin das flache Dach, da der Käfig dadurch seine Breite bis oben hin behält.

    Wie findest Du den?
    http://cgi.ebay.de/Super-Kaefig-f-S...ryZ77692QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Vorteil: gute Abmessungen/ Verhältnisse
    Nachteil, genau wie bei dem anderen Käfig: Unten keine Plastikwanne, der Dreck wird direkt raus fliegen.
    Die Gitterstäbe: Bei einem grösseren Käfig ist es nicht schlimm, wenn die Stäbe senkrecht sind, eher positiv, denn da hängen sie nicht dauernd am Gitter, was ja auch ungesund sein kann. Wenn man den Käfig gut einrichtet, gibt es keine Notwendigkeit gross am Gitter zu klettern
    Sonstiges: Diesen Käfig müsstest Du ohne Rollen aufbauen und auf einen Schrank stellen, auf gar keinen Fall mit den Rollen auf den Fussboden, viel zu niedrig!!!

    Viele Grüsse, Sandra
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rici,

    doch noch etwas. Du schreibst, Du kannst Dich mit Deiner Amazon nicht beschäftigen. Wie meinst Du das? Machst Du garnichts mit ihr? Warum hast Du sie denn dann? So hast Du doch gar nichts von dem Vogel und der Vogel auch nicht von Dir.....?
    Und wenn sie Dich nichtmal mag, vielleicht kannst Du sie ja weg geben und dafür eine Voliere für Deine Wellis kaufen? (-;


    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  22. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    Also @Rici...... als erstes solltest DU BITTE, gerade weil Du schreibst Du hast kein Geld, mal die Holzstangen gegen NATURÄSTE auswechseln. Die gibt es kostenlos in jedem Wald.... Du musst diese Zuhause nur unter heissem Wasser gut säubern und austrocknen lassen.

    Dann.... Wenn Du Deinen Wellensittiche einen schönen Spielplatz/Vogelbaum gibst ( auch dieses ist alles mit Ästen zu bauen und ohne gross Geld aus zu geben - man muss auch kein Heimwerker sein um so etwas zu bauen/machen) ....werden Deine Vögel dort die meiste Zeit verbringen.

    Ich bin die letzte die Kinder verurteil, weil ich weiss das diese von den Eltern abhängig sind..... aber das was Du deinen beiden Wellis zumutest - ist nicht schön !!!!! Hier gibt es Dinge bei denen Du deinen Vögel das Leben bei Dir schöner machen kannst - alles andere was ich von Dir als verteitigung gelesen habe.... sind Ausreden !

    Ich habe 2 Wellensittiche ( übrigens auch 2 Männchen die allerdings ein Pärchen/schwul sind ) und diese leben Tag und Nacht frei.... halten sich zu 95% auf Ihrem Spielplatz auf und düsen "nicht" den ganzen tag durch die Wohnung oder verdrecken alles. Im Gegenteil.... sie fühlen sich dort wohl weil sie alles haben was sie da brauchen... vom schreddern der Äste bis hin zur schaukel - es kommt drauf an was Du an Fantasie hast und bastelst.

    Ich denke JEDER kann Dir hier auch bestätigen, das Wellensittiche sich überwiegend an Ihren Spielplätze wo genügend Material zum schreddern vorhanden ist, aufhalten.

    Geh mal auf die Hompage von @Jana96... da siehst Du schon wie man aus Ästen seinen Vögeln etwas gutes tun kann.

    Hast Du wirklich interesse daran das es deinen Vögeln gut geht.... zeig uns mal Deinen guten Willen in dem Du die künstlichen Holzstangen alle gegen Naturäste austauscht.
     
Thema:

Hat jemand tipps????

Die Seite wird geladen...

Hat jemand tipps???? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  4. Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?

    Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?: Kann mir bitte jemand sagen, was für eine Taube das ist? Ist gestern in Glückstadt zugeflogen. [GALLERY] [GALLERY]
  5. Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?

    Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?: Hallo zusammen, vergangene Woche hat mich eine Freund darüber informiert das bei ihm auf der Arbeit vor seinem Bürofenster ein Graupapagei in der...