Hat mein Findelkind auch einen Namen?????

Diskutiere Hat mein Findelkind auch einen Namen????? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich hatte vor ein paar Wochen zwei noch mit fluegge Vogelbabys aufgesammelt- ev. aus dem Nest geworfen? Die Eltern hatten in einem der grossen...

  1. IngeE

    IngeE Guest

    Ich hatte vor ein paar Wochen zwei noch mit fluegge Vogelbabys aufgesammelt- ev. aus dem Nest geworfen?

    Die Eltern hatten in einem der grossen Baeume gebruetet.

    Alles, was ich weiss, diese Finken sind hier in Namibia nicht einheimisch.

    Wer kennt diese Art und kann mir weiterhelfen?

    So sahen sie damals aus.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IngeE

    IngeE Guest

    Leider hat nur diese kleine Maus ueberlebt.
     

    Anhänge:

  4. IngeE

    IngeE Guest

    Ja, und so sieht sie jetzt aus.
     

    Anhänge:

  5. IngeE

    IngeE Guest

    Das Federkleid ist deutlich dunkler geworden.

    Inge
     

    Anhänge:

  6. Iggi

    Iggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Hallo!
    Kann dir leider auch nicht sagen was das für ein süßes Ding ist, aber vielleicht versuchst du es mal bei Vogelbestimmung. Da sind die Experten unterwegs. Vielleicht kannst du einen Moderator bitten es dahin zu verschieben.
    Wirst du es behalten?:~
     
  7. #6 iskete, 31. Januar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Januar 2004
    iskete

    iskete Guest

    Hallo Inge!

    Es könnte sich um eine Sperlingsart von Deiner Jungvögel handeln! Vielleicht haben sie Farbmutation, wegen weißer Kopf. Ich kann leider nicht identifizieren.
     
  8. #7 die Mösch, 31. Januar 2004
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Inge,

    die würde ich Dir sofort abnehmen. Die sehen richtig putzig aus!
    Ich habe gerade auf die schnelle in meinen Bücher von Bielfeld die Fotos durchforstet: Solche Vögel konnte ich nicht entdecken. Aber sie sind ja noch im Jugendgefieder, wenn sie ausgewachsen sind und ihr Gewachsenengefieder haben, könnte man noch einmal nachschauen.
     
  9. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    ...

    hmoin,

    wieso namibia??? Glaub auch das die Vögel zu der familie der Sperlinge gehören...!
    Erzähl doch mal wie sie sich anhören...und vom Verhalten.. ;o)

    frecher Spatz?


    lg wag
     
  10. IngeE

    IngeE Guest

    Hallo, erst einmal Danke an @, die mitgesucht haben.

    Ich bin jetzt mal mit dem Lineal unterwegs gewesen.
    Der ganze Vogel ist ca, 11-12 cm lang, wobei allein der Schwanz 5-6 cm ist, also relativ lang fuer einen Sperlingsvogel. Sie wippt damit auch immer auf und ab beim Rumhuepfen. das kenne ich auch nicht von Sperlingen, oder gibt es solche???

    Ich hatte auch schon an eine Spontanmutation gedacht. Zum einen, da alle beide noch nicht fluegge waren, also ev. wegen des Andersseins aus dem Nest geworfen waren, zum anderen, da ich noch nie passende Elternvoegel gesehen habe.

    Vielleicht kennt ja doch noch jemand dies Voeglein!!!!!

    Noch was Schoenes, derzeit ist Brutzeit bei den Maskenwebern und Oryxwebern und die Witwen- Dominikanerwitwe, Koenigswitwe, Paradiesfink(afrikaans)- fliegen im Prachtkleid herum. Wer Bilder oder einen Link moechte, bitte sagen, ich schicke dann zu.

    Inge
     
  11. Mya

    Mya Guest

    Ich weiß leider auch nicht was es sein könnte, sieht aber wirklich so ähnlich aus wie ein Spatz. :?

    Was immer es ist, ein richtig süßes Vögelchen!!! :) :) :)
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: ...

    ganz einfach, weil Inge in Namibia wohnt ;)
    Hallo Inge
    gibt es bei euch Schmetterlingsfinken?
    liebe Grüsse nach Afrika
     
  13. lotko

    lotko Guest

    Hallo,


    könnte sich um einen jungen Goldsperling handeln.
     
  14. lotko

    lotko Guest

    Hallo,

    im Norden müsste es den Angola-Schmetterlingsfink geben.

    Andere gibt es nicht.
     
  15. iskete

    iskete Guest

    Hallo Karin! :D

    Juv. Schmetterlingsfinken, wie meist andere Prachtfinkenarten, haben immer schwarzen Schnabel! Nicht hellen Schnabel wie Inge's Bilder!

    Hallo Lothar!

    Goldsperlinge leben in Sahara! Namibia ist in Südwestafrika!
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Aber natürlich, hätte ich eigentlich noch von unserem Zebrafinken-Nachwuchs her wissen müssen 0l (ist allerdings auch schon fast 20 Jahre her ;) )
     
  17. Angelo

    Angelo Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Backnang
    Hallo Inge

    hab nun auch mal gesucht... in einem Buch von mir hab ich einen Vogel gefunden der es vielleicht sein könnte

    Rhodopechys githaginea
    Wüstentrompeter/Wüstengimpel

    bin mir aber nicht sicher
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    könnte vielleicht zutreffen

    gegoogelt und dazu ein Bild gefunden ;)
     
  19. IngeE

    IngeE Guest

    Ja, freut mich, dass ihr so gut versucht zu helfen, danke.

    So von der Form her sieht mir die Kleine wie in etwa ein Graukopfsperling oder Gelbkehlsperling aus, sie hat nur viel mehr weiss.
    Aber wippt ein Sperling auch mit dem Schwanz??? Hab ich noch nie gesehen. Sie ist auch kleiner.
    Ansonsten ist sie immerzu in Bewegung.

    Vielleicht aendern sich die Farben ja auch noch, schliesslich ist sie noch ein Baby. Stutzig machen mich der helle Schnabel und die hellen Fuesschen schon.

    Inge

    Habe heute wieder einen Rotbrustnektarvogel im Garten beobachten duerfen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mya

    Mya Guest

    hab gegoogelt, ist aber auf Holländisch, könnte es einer von denen hier sein? Vogelseite
     
  22. Mya

    Mya Guest

Thema:

Hat mein Findelkind auch einen Namen?????

Die Seite wird geladen...

Hat mein Findelkind auch einen Namen????? - Ähnliche Themen

  1. Name dieser Taubenrasse gesucht

    Name dieser Taubenrasse gesucht: [ATTACH] Hallo ihr Lieben, ich suche eine Tauben Rasse. Ich weiss nicht wie die heissen. Seit Tagen suche ich im Internet nach dieser Rasse. Im...
  2. Name für Nistkasten-Halterung/Aufhängung gesucht

    Name für Nistkasten-Halterung/Aufhängung gesucht: Guten Tag. Ich suche den Namen bzw. die konkrete Bezeichnung, für die Nistkasten-Aufhängevorrichtung auf diesem Bild:...
  3. Brauchen dringend Hilfe mit einem Findelkind (nun tot)

    Brauchen dringend Hilfe mit einem Findelkind (nun tot): Moin Moin, habe mich gerade erst registriert und suche dringend Hilfe mit diesem kleinen Findelkind. [ATTACH] Der Kleine saß auf der Straße und...
  4. Findelkind

    Findelkind: Hallo zusammen ich habe heute beim Spaziergang neben der Strasse ein Mönchsgrasmücken männchen gefunden der arme piepmatz tat mir so leid wie er...
  5. Neue Jungpiepmätze - noch unsicher bezüglich der Namen.

    Neue Jungpiepmätze - noch unsicher bezüglich der Namen.: Huhu, nachdem Heini, den ich letztes Jahr bereits mit Nierenproblemen übernommen hatte, leider mittlerweile das Zeitliche gesegnet hat, und die...