Hauptfutter mit Honig???

Diskutiere Hauptfutter mit Honig??? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Beim kauf meiner wellis wurde ich nicht gerade fachmänisch informiert. aber da ich früher schon wellis hatte (als kind) wusste ich schon in...

  1. symphony

    symphony Guest

    Beim kauf meiner wellis wurde ich nicht gerade fachmänisch informiert.

    aber da ich früher schon wellis hatte (als kind) wusste ich schon in ungefähr was mir erwartet...
    aber fragen tauchen immer wieder auf zB : hab dazu ein hauptfutter bekommen, (es sei das richtige.. sagte mir die verkäuferin). jetzt sehe ich es ist mit honig angereichert....! ist das wirklich gesund auf längere zeit?
    ich versuche ausser lein und hirseschleckerein (kolben) nichts anderes zu füttern, sprich wellikuchen etc....
    sollte ich besser ein 2tes futterpack kaufen ohne honig und vorallem haben die andere hauptfutter auch soviele beigemischte vitaminen? oder genügts den wellis immer wieder was grünes zu geben dafür verzichtet man auf futter mit zusatzvitaminen?

    und brauchen die wellis mehr 'steine' als die sepiaschale? hab mal was gehört von jod oder kalksteine.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Jeder von uns hat Fehler gemacht. Ich glaubte auch jahre lang einen Züchter der sagte ja nichts frisches Grünes und Obst und Gemüse :k .

    Ich denke mal dass das Futter von Vitakraft ist :?
    Ich würde dieses Futter nur als Leckerli verfüttern da ein hoher Zuckeranteil drinnen ist der dick macht. Und Wellis sowieso leicht zu Übergewicht neigen.

    Von Futter in Kaufhäusern rate ich ab da es oft zu lange und falsch gelagert wird. Auch isind in Vitakraft Futter Backerzeugnisse drinnen die das Futter billiger machen.


    Es gibt von heute 2 interessante Threads für Dich:
    - Woher gutes Futter
    - ausgewogene Ernährung
     
  4. symphony

    symphony Guest

    vielen dank!


    ganz genau..... VITAKRAFT!! werde in dem fall ab jetzt auf dem täglichen 'mastfutter' verzichten...
    meine 2 habe täglich bis zu8 stunden freiflug, trotzdem hatte ich das gefühl dass einstein dicklich sei!!
    dazu kaufte ich vor ein paar tage nen eiweissfutter dh einen mit krebse und ander 'würmchen' da hab jetzt auch was von backwaren gelesen.... danke nochmal für den tip!
     
Thema:

Hauptfutter mit Honig???

Die Seite wird geladen...

Hauptfutter mit Honig??? - Ähnliche Themen

  1. Futter mit Honig

    Futter mit Honig: Also ich hätte eine Frage an euch. Manche Futterhersteller bieten Futter an, das Honig enthält. Nun finden Vögel in der Natur ja auch keinen...
  2. Zwergwachteln Hauptfutter

    Zwergwachteln Hauptfutter: Hallo, :0- Ich wollte mal fragen was ihr euren zwergwachteln als Hauptfutter gebt ? Kann man wachteln auch Kanarien oder Wellensittich futter...
  3. Clostridien, Kokzidien, Honig und andere nette Kleinigkeiten...

    Clostridien, Kokzidien, Honig und andere nette Kleinigkeiten...: Da ich wieder mal, aus gegebenem Anlass, an der Erweiterung meines "Dr. Lampe Titel" arbeite :D, möchte ich euch mal ein paar Gedankenastöße...
  4. Als Hauptfutter Legehennenfutter

    Als Hauptfutter Legehennenfutter: hallo wachtelexperten, ich wollte mal Fragen, ob man Wachteln als Hauptfutter Legehennenfutter bieten kann? Hoffe, ihr Antwortet. Lg von Timi...
  5. welches hauptfutter??

    welches hauptfutter??: welches hauptfutter füttert ihr ???