Heimverschönerung

Diskutiere Heimverschönerung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen alle miteinander!;) Ich möchte meinen Papa`s ihr zuhause etwas, na wie soll ich schreiben...."dschungelmäsiger" machen... Soll...

  1. andi95100

    andi95100 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95100 Selb
    Hallöchen alle miteinander!;)

    Ich möchte meinen Papa`s ihr zuhause etwas, na wie soll ich schreiben...."dschungelmäsiger" machen...

    Soll heissen, dass ich gerne ein paar Grünpflanzen bei ihnen aufstellen möchte...

    Nun meine Frage...WAS kann ich da für Pflanzen verwenden? Denn in meinem Infobuch steht da net so viel drin über des Thema...

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    Grüssle Andrea
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo
    na das ist ja mal ein gelungener schnappschuss von 2 babyscheisserchen. suess.
    aus eigener erfahrung wuerde ich dir abraten etwas "gruen" ins zimmer zu stellen.
    unser zitronenbaum im garten hat sich bis heute noch nicht wieder erholt, geschweige denn, es wachsen zitronen.
    und der chillibusch hat nur noch ne hoehe von 15cm...also komplett kastriert.
    den busch hat kucki an einem nachmittag zerlegt.
    sobald es fruehling wird in deutschland duerften frische aeste mit gruenen blaettern und dann spaeter komlette mit kirschen oder vogelbeeren ausreichen.
    gruenpflanzen im vogelzimmer ueberleben keinen tag.
    versprochen!!!
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Andrea,

    da muss ich Silke Recht geben! :zustimm::D

    Wegen der Pflanzen schau mal bitte hier, nach unten scrollen und hier. Beim letzten Link v.a. Futterpflanzen und Bäume.
    Aber auch in Bezug auf Pflanzen muss ich Silke Recht geben. Die Pflanzen werden sicherlich nicht lange "Freude" bei den Vögeln haben.
    Besser wäre, du würdest, wenn es dann so weit ist, belaubte und auch mit Beeren behangene Äste holen, diese in ein großes Wassergefäß setzen und bei Bedarf erneuern... :zwinker:
     

    Anhänge:

  5. fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin

    Das kann ich bestätigen. Eventuell hast Du eine Möglichkeit, einen größeren geeigneten Pflanzen-Topf ins Zimmer zu stellen. Den müsstest Du dann - möglichst mit einer Edelstahldrahtkonstruktion - so sichern, dass die Geier nur an neue Triebe kommen - diese Überlegung hatte ich schonmal. Vielleicht hat ja Jemand soetwas bereits verbaut. Das ganze sieht dann natürlich nicht so toll aus, wie die Pflanzen bei Sybille.
     
  6. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Hallo,

    im Sommer oder besser gesagt wenn es wieder wärmer ist gibt es bei uns auch in der Voiliere große Äste zum beknabbern. Diese stelle ich dann noch in Gefäße mit Wasser rein dann halten sich die Äste sofern nicht abgenagt auch einige Tage. Auf dem letzten Bild ganz am Anfang hatte ich noch kleine Zweige rein getan diese wurden aber von Mal zu Mal größer :+schimpf. Zur Zeit gibt es leider nur Tanne die wird aber ignoriert.

    Auch haben wir vor der Voiliere Pflanzen diese werden von unseren Grauen auch in Ruhe gelassen außer den Golliwog. Den habe ich so angebracht, daß er von innen angeknabbert werden kann. So bleibt die Erde drin und kann wieder nachwachsen. Er wird dafür aber auch liebend gerne auseinander genommen wenn es raus geht. Unsere Pflanzen im Wohnzimmer oder restlichen Haus haben bis jetzt noch nicht ihr Interesse geweckt. Zum Glück:).
     

    Anhänge:

  7. andi95100

    andi95100 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95100 Selb
    Vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten!:beifall:

    Ich werd dann doch lieber die "Zweigmethode" nehmen und bis zum Frühjar warten...nur meine Geigeis sind schon richtig ungeduldig und wollen wieder etwas frisches an ihrem Freisitz...

    Ihr kennt das ja...wehe sie bekommen nicht das was sie wollen....8o


    Guckt ma, hab ich heut im Web entdeckt...
     

    Anhänge:

  8. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Andrea,

    du kannst auch jetzt schon frische Äste holen, denn auch die Rinde ist für die Geier köstlich .... Und das Schreddern sowieso, da müssen nicht unbedingt Blätter dran sein... :D
    Und wenn du frische Äste ins Wasser stellst, dann wirst du sehen, wie die Knospen treiben.... :zwinker:
     
  9. andi95100

    andi95100 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95100 Selb
    Hallo Sybille,

    würd ich ja machen, aber wer weiss WAS ich in meim Eifer dann für Gehölz mitbring.....ohne Blätter is es für ne Blondine, wie ich es leider Gottes nun ma bin, recht schwer zu erkennen, was ich da in der Hand halte...*LOL*

    Nun wenn net, stapf ich ma in Nachbar`s Obstgarten...*GRINS*

    Is doch auch ne Möglichkeit....oder?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Andrea,

    genau! :zustimm::zwinker: Aber frag ihn besser vorher... :zwinker::D

    Kleiner Tipp: Merke dir im Frühjahr oder auch im Sommer für die blätterlose Zeit die Stellen, an denen brauchbare Bäume stehen.:zwinker:
    Gerade an Weißdorn hängen jetzt stellenweise noch viele Beeren, also leicht zu erkennen.:zwinker:
     
  12. andi95100

    andi95100 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95100 Selb
    Okay, werd ich machen...is ma ja richtig peinlich...halte Papageien und kann net ma die verschiedenen Bäume unterscheiden...tstststs:nene:

    Also nochmal dankeschön!:D
     
Thema:

Heimverschönerung