Heiseres Krächzen

Diskutiere Heiseres Krächzen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich hab eine Frage: Wie vielleicht bekannt ist, hab ich mir letzte Woche ein junges Nymphenweibchen zu meinem Nymphenhahn geholt. Seit...

  1. #1 BuffySnoop, 17. Juli 2001
    BuffySnoop

    BuffySnoop Guest

    Hallo!

    Ich hab eine Frage:
    Wie vielleicht bekannt ist, hab ich mir letzte Woche ein junges Nymphenweibchen zu meinem Nymphenhahn geholt. Seit ein paar Tagen krächzt sie vor sich hin. Es hört sich halt wie ein heiseres Krächzen an. Zuerst dachte ich, sie hätte sich weh getan oder so. Aber das macht sie auch, bzw. meistens wenn die neben "ihrem" Männchen sitzt. was kann das bedeuten? Bis jetzt hab ich das noch nie von meinen vorigen Nymphen gehört!? :?

    Liebe Grüße

    Svenja :S
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Floriane

    Floriane Guest

    Krächzen...

    Herzlichen Glückwunsch!!!
    Deine Henne versucht ,ihren Hahn zum "Aufstieg" zu ermuntern...Meine Seemi tut das auch immer auf diese Art und Weise.Sie hört sich dabei an ,wie eine rostige Gießkanne und je stärker ihre Erregung ist ,desto lauter wird sie dabei.
    Keine Töne zum "Gernhaben"...
    Am schlimmsten ist es,wenn er dann endlich oben ist und sie..(hmm,sorry...) "bearbeitet".Also,mach Dir keine Gedanken über irgendwelche merkwürdigen Lautäußerungen Deiner Nymphies...Sie haben ein großes Repertoire,was vom Schnabelknirschen über Meckern und Nörgeln bis hin zu schönsten Gesängen gehen kann.(Die habe ich bei meinem Männchen allerdings noch nie vernommen... ;) )
    Okay?
    Liebe Grüße,Erika
     

    Anhänge:

  4. #3 BuffySnoop, 18. Juli 2001
    BuffySnoop

    BuffySnoop Guest

    Hallöchen Erika!

    Danke erstmal für deine Beantwortung. Bin schon etwas erleichtert, dass das kreischen nun "diese" Bedeutung hat. Ich dachte ja schon sie hätte nen Nagel verschluckt. ;)
    Blöderweise ergreift der Hahn immer die Flucht, wenn sie ihn praktisch auffordert. Seine vorige Partnerin hat nämlich nicht so gekreischt.
    Aber ich hab noch eine Frage: Soviel ich weiß, sind Nymphies doch erst ca. ab dem 9. Monat Geschlechtsreif. Kann sie denn dann jetzt schon Paarungsbereit sein?

    Liebe Grüße

    Svenja :)
     
  5. Floriane

    Floriane Guest

    Kreisch...

    Hi,Buffy!
    Also ich denke,daß sie schon mal ein wenig das "Erwachsenwerden" übt.Vielleicht ist sie auch etwas frühreif...wer weiß..?Wie alt ist sie denn so ungefähr?
    Jedenfalls kannst Du ganz beruhigt sein,alles halb so wild!
    Bis dann!Liebe Grüße,Erika :p
     

    Anhänge:

  6. #5 BuffySnoop, 20. Juli 2001
    BuffySnoop

    BuffySnoop Guest

    Hallo Erika!

    Also sie wird so ca. 10 Wochen sein. Ich hab sie vor knapp 2 Wochen beim Züchter geholt, und der sagte mir, dass sie 4 Wochen sei! 8o Aber das war wohl "etwas" geflunkert.

    Liebe Grüße

    Svenja :S
     
Thema:

Heiseres Krächzen