Heizungsbourks

Diskutiere Heizungsbourks im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich wollte mal fragen ob es egal ist wenn sich meine zwei Bourks manchmal auf die eingeschaltete Heizung setzten. Das macht denen nichts, oder?...

  1. Kathe

    Kathe Mitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg, Lauterstein
    Ich wollte mal fragen ob es egal ist wenn sich meine zwei Bourks manchmal auf die eingeschaltete Heizung setzten. Das macht denen nichts, oder? Ich mein nur, wegen der trockenen Luft und so...
    mfg Kathe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Also Heizungs-Bourkes gab es schon mal:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=116964&highlight=Heizung&page=7

    Sie werden ja hoffentlich spüren, wann es ihnen zu heiß wird.
    Die Heizungsluft ist generell trocken, ich glaube nicht, dass ein paar Minuten dort sitzen was ausmacht. Du könntest ja ein nasses Handtuch drauflegen, dann verdampft es unter dem Vogel und die frische Luft streift ihm sanft durchs Gefieder.:D Dann wäre auch die Verbrennungsgefahr nicht so gegeben. Man verbrennt sich ja meist nur an dem Metall, nicht aber am Stoff.
     
  4. Kathe

    Kathe Mitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg, Lauterstein
    Danke, das mit dem Handtuch werde ich machen:D
    Jetzt kann ich ihnen beruhigt beim Hintern wärmen zusehen;)
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    ... und vielleicht ein nettes Foto für uns schießen? :D
     
  6. #5 red-snapper, 23. November 2007
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Hallo Kathe!

    Ich glaube in ihrer ursprünglichen Heimat sind sie auch häufig trockener
    Luft ausgesetzt (jedenfalls häufiger als dem hiesigen Winter;)).
    Meine lieben die Wärme, manchmal reicht der Platz auf der Heizung nicht aus,
    und bei mir ist es warm in der Wohnung,
    nur mußt Du immer darauf achten,
    sie nach 2 Stunden zu wenden,
    damit sie gleichmäßig gar werden:D

    LG, Andreas
     
  7. Katharina

    Katharina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Krätschi,
    vielen Dank für den Link :zustimm:

    Das ist eine gute Idee zum Clickertraining mit Kakteen.
    Für Leute, die vielleicht im Schichtdienst arbeiten,
    ihre Vögel im Freiflug halten,
    keine Gardinen mögen,
    und sich nicht ständig neue Pflanzen kaufen wollen :).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 red-snapper, 23. November 2007
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osterode am Harz
    Darf ich das jetzt als Kritik verstehen?
     
  10. Katharina

    Katharina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Keineswegs.
    Rapunzel, Rapunzel, schmeiß´ Dein Haar herunter!
    Und Rapunzel schmiß´ ihr Haar herunter, könnte aber auch Herr Lehmann gewesen sein oder Freddy Mercury.

    "Da denk ich jetzt mal ´ne Viertelstunde drüber nach.
    Viertelstunde?
    Schaff ich schon." (O-Ton Fritz Eckenga, Heimseite zu googeln)
     
Thema:

Heizungsbourks