Heller Schnabel

Diskutiere Heller Schnabel im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich hab da direkt noch ne Frage. Unser Gonzo ( Kongograu..) hat nen seltsamen Schnabel. Wenn ich mir die Bilder Eurer Tiere ansehe,...

  1. zwockel

    zwockel Guest

    Hallo,

    ich hab da direkt noch ne Frage.

    Unser Gonzo ( Kongograu..) hat nen seltsamen Schnabel. Wenn ich mir die Bilder Eurer Tiere ansehe, da sind die Schnäbel alle reinschwarz. In allen Büchern auch. Aber Gonzos Schnabel ist so hell an manchen Stellen.

    Ich hab versucht ein Foto einzustellen ( 6 mal ) dabei hab ich aber immer den Text hier verloren und mußt alles neu schreiben. Daher send ich meine Frage jetzt erst mal ohne Bild ab und versuch mich darin dann gelich weiter.

    Wisst Ihr denn was ihm fehlen könnte? Oder hat er gar nur so einen Schnabel? Er hat zwei verschiedene Mineralsteine im Käfig, bekommt jeden Tag Obst und Gemüse, Vitamine mit ins Trinkwasser......

    Er ist jetzt 8 Monate alt und hat den Schnabel so seitdem wir ihn haben ( seit Mai ).
     
  2. zwockel

    zwockel Guest

    Ne ich krieg das mit dem Foto nicht hin. Werd auch gleich wahnsinnig. Auf dem Benutzerfoto ist Gonzo aber auch drauf. Da hab ich auch Stunden für gebraucht und weiß auch gar nicht mehr wie das geklappt hat.

    Gibt es einen Link wie man das mit den Fotos macht? Mir wird immer gesagt mein Foto wäre zu groß, ich weiß aber nicht wie ich es kleiner machen kann.
     
  3. zwockel

    zwockel Guest

    Ich glaub ich hab`s geschaft. Ne wie ich das jetzt gemacht hab mit den Fotos das kann nicht richtig sein. Ich seh bei Euch doch immer so tolle große Bilder. Bin fix und fertig und hab jetz zwei so geändert das es klappen müßte.

    Auf dem Foto sieht der Schnabel aber noch viel heller aus wie normal. Hab ihn geblitzt vielleicht wirkt es daher so heftig. Aber normal ist die Farbe doch nicht für einen Kongo oder? Ich mein mir ist es egal nur ich hab halt Angst das ihm was fehlt.
     

    Anhänge:

  4. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    .. vielleicht ...

    ist er eine Mischung von Kongo x Timneh ??
    Die Timnehs haben einen solch hellen Oberschnabel (siehe meinen kleinen Racker auf der Schulter). Ist der Vogel sonst vom Gefieder her eher ein Tick dunkler als ein "normaler" Kongo ??

    Dies nur mal so als Idee ;-)


    beste Grüße - der NetBird :0-
     
  5. #5 Rosita H., 6. August 2004
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Also wenn ich mir den Schnabel so betrachte komme ich auch auf den Gedanken es könnte eine Kreuzung zwischen Timneh und Kongo sein
    was hat dein grauer den für Schwanzfedern? richtig kräftiges rot oder eher ins bräunliche rein?

    was anderes fällt mit im mom auch nicht ein
     
  6. zwockel

    zwockel Guest

    Oh vielen Dank erst mal an Euch beide.

    Also da werd ich den Züchter mal fragen, da müssen wir heut eh wieder hin um Futtertiere für unsere Bartagamen zu holen.

    Die Schwanzfedern sind ein wenig stuppelig, hatte er aber auch schon seitdem wir ihn bekommen haben. Ich versuch mal wieder ein Foto anzuhängen.

    Sein Gefieder ist glaub ich eher dunkel. Hab aber ja noch keinen Vergleich, der oder die Partnerin kommt erst noch.
    Aber die Grauen die ich bis jetzt so gesehen hatte waren schon eher heller als er/sie ( Geschlechtsbestimmung wird morgen gemacht). Aber ich dachte das es daran liegt, das er noch jung ist.
     
  7. zwockel

    zwockel Guest

    Und nu der Struwelpopo..........
     

    Anhänge:

  8. #8 Rosita H., 6. August 2004
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Also von den Schwanzfedern und vom Gefieder ist es wirklich ein Kongo :D
    warum der Schnabel allerdings an einigen Stellen sehr hell ist kann ich dir auch nicht sagen könnte also eine Laune der Natur sein oder wirklich ne Kreuzung der beiden Arten.

    Der kleine sieht übrings sehr gut im Gefieder und im Aufbau aus da hast Du wirklich einen richtig super propper Kerlchen bekommen :)
     
  9. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    schnabel

    hallo ,
    ich komme auch auf die idee mit den mix.habe selber einen blos dass der wirklich wie ein timneh aussieht.netbird hat so eine gute beschreibung von einen timneh unter dem thread"wer hat noch timneh",was hat denn deiner für eine zunge hell oder ganz schwarz.
    liebe grüße beate
     
  10. zwockel

    zwockel Guest

    Ohh danke, ich werd`s dem Kleinen schreihals gleich sagen. Wir haben ihn auch furchtbar lieb und bereuen keine Sekunde ihn ins Haus geholt zu haben.

    Aber der Popo sieht heftig aus, oder? Eure haben alle so super glatte Federn und Gonzo sieht am Po aus wie ein gerupftes Huhn. :afro:

    Wenn er in seinem Käfig ist hampelt er aber auch die ganze Zeit herum. Der Name Tarzan hätte wohl besser zu ihm gepasst.

    Jetzt steht er grad samt Käfig auf der Terasse ( bei dem tollen Wetter ). Da er ja nicht beschnitten ist muß er leider hinter Gittern hocken. Na manchmal find es dann schon schad. Aber beschneiden kommt nicht in die Tüte.

    Du meinst also es wär nix dramatisches? Na falls doch hoffe ich das man es morgen bei der Blutabnahme :+screams: ( Angst davor hab ) feststellen wird.

    Wird er uns das jemals verzeihen :gott: wird bestimmt richtig schrecklich :heul:
     
  11. zwockel

    zwockel Guest

    Hallo Beate,

    also seine Zunge ist im vorderen Teil schwarz und hinten rosa. Sieht aus wie einmal in schwarze Farbe getaucht, aber nur bis zur Hälfte halt.
     
  12. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    genauso wie mein kleiner Nico !!
    Der ist mittlerweile fast zwei Jahre alt und ein Timneh und macht uns jeeeede Menge Spass !!! :D :jaaa:

    liebe Grüße - der NetBird :0-
     
  13. zwockel

    zwockel Guest

    Ja dann............. :jaaa: wird da wohl was dran sein mit Euren Vermutungen ( das er ein Mix ist ) Tja, dann sach ich erst mal danke :gott: .

    Ich werde dann morgen berichten was der Züchter zu der Frage gesagt hat. :0-
     
  14. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Zwockel

    mit acht Monaten sahen die Schanzfedern bei meinen nicht anderst aus :D
    Du wirst sehen irgendwann hat dein kleiner auch richtig schöne lange Schwanzfern wie die anderen Papas auch.

    Was die Blutabnahme angeht naja es wird schon ein kleiner Schock für den kleinen sein aber glaub mir er hat es auch ganz schnell wieder vergessen.
    Meine habenbei der Blutabnahme das ganze Sprechzimmer über Gebrüllt aber
    als wir wieder zuhause waren taten sie so als wäre nie etwas gewesen
    es ist ja immer so das wir viel mehr leiden als die Grauen ;)

    Ich drück dir und dem kleinen süßen die Daumen das alles gut geht
     
  15. zwockel

    zwockel Guest

    Danke, hab echt Angst. Mir wird morgen bestimmt ganz :+kotz: , ich werd dann morgen abend berichten :0-
     
  16. Corinna67

    Corinna67 Guest

    Hallo Zwockel,

    nicht verrückt machen, das ist ein Kongo-Grauer und kein Mischling.

    Bei jungen Grauen ist der Schnabel anfangs manchmal etwas heller, vor allem am Oberschnabel, hat keine Bedeutung und wird mit der Zeit nachdunkeln! Mit ca. 1 Jahr wirste davon nix mehr sehen!

    Warte mal ab!
     
  17. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi Corinna,

    haben junge Kongos auch die zweifarbige Zunge (schwarz/rosa) ?
    Ist dies auch nur eine Frage des Alters ?
    Mein Kongo, den ich mal hatte, war schon 5-6 Jahre alt und mit rein schwarzer Zunge. Der Timneh, mit 12 Wochen zu uns und nun fast 2 Jahre, hat jedenfalls diese zweifarbige Zunge ...


    beste Grüße - der NetBird :0-
     
  18. Corinna67

    Corinna67 Guest

    Hi Netbird,

    nicht selten ist die Zunge in der Babyzeit nur an der Spitze schwarz und nach hinten hin rosa. In den meisten Fällen dunkelt sie aber bis zum ersten Lebensjahr komplett nach, manchmal bleibt aber auch ein Teil der Zunge rosa, dann aber der hintere Teil.

    Das sind harmlose Pigmentgeschichten, genau wie manche Grauen eine oder zwei weiße Krallen haben.
     
  19. #19 Drakulinchen, 6. August 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Geschlechtsbestimmung

    Also bei unseren Grauen wurde die Geschlechtsbestimmung mittels Feder-DNA-Analyse gemacht - ist glaub ich schonender als eine Blutentnahme...

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  20. zwockel

    zwockel Guest

    Ich find das richtig Klasse hier. Mein Freund verdreht schon immer die Augen wenn ich sagen, aber die im Netz haben gesagt............... :jaaa:

    Also ich hab heut den Züchter gefragt ob da irgendwann mal in der Zucht ein Timneh eingekreuzt war. Und er meinte neeeeeeeeeiiiiiiiiiiin. Das veträgt sich nicht nein, nein, nein,.......die sind klein, die sind groß, und irgendso ein Kram. Na :s soll ich datt jetzt glauben?

    Aber wenn es nur eine Sache des Alters ist bin ich ja beruigt. Hab halt noch nix darüber gelesen.

    Und die Frage mit der DNA federanalyse sagte mir der Züchter auch heut. Hab ja jetzt schon viel gehört:

    1. Nur frische gezupfte Federn nehmen
    2. Blut muß am Kiel sein
    3. Feder darf nicht älter als drei Tage alt sein.

    So sagen es hier viele und mein TA auch

    Der Züchter heut widerum meinte er würde auch ganz normale Federn aus de rMauser einschicken. Also sie vom Boden aufsammeln und nicht rupfen. Watt stimmt denn nu??

    Wäre natürlich schön wenn das gehen würd. Aber nu hab ich morgen den Termin, soll ich da hin?
     
Thema: Heller Schnabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie kann man bei einem papagei den schnabel kleiner machen

    ,
  2. graupapagei heller schnabel

Die Seite wird geladen...

Heller Schnabel - Ähnliche Themen

  1. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  2. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  3. Schnabel - mit Parasiten?

    Schnabel - mit Parasiten?: Hallo zusammen, unser Pauli (Graupapagei, ca. 1 Jahr alt) reibt sich für meine Begriffe ungewöhnlich oft den Schnabel. Er macht das natürlich...
  4. Tierärztin schnabel falsch gekürzt

    Tierärztin schnabel falsch gekürzt: hallo, Habe seit ner woche einen salomonen kakadu hahn ca 5 monate alt. Er hat eine schnabelfehlstellung was ja eig kein problem ist. Ich war bei...
  5. Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?

    Warum sperrt der Spatz den Schnabel trotz Piepen nicht auf?: Hallo, wir haben gestern ein Spatz gefunden, der noch relativ klein ist. Wir haben ihn nachhause gebracht, jedoch piepte er ununterbrochen, und...