Help! Blaumeise mit Schnabelveränderung

Diskutiere Help! Blaumeise mit Schnabelveränderung im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo :-) Habe mich spontan hier angemeldet und hoffe, ihr Vogelexperten da draußen könnt mir, bzw. der kleinen Blaumeise helfen. Gestern saß...

  1. #1 Bobbelie, 07.03.2021
    Bobbelie

    Bobbelie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo :-)

    Habe mich spontan hier angemeldet und hoffe, ihr Vogelexperten da draußen könnt mir, bzw. der kleinen Blaumeise helfen.

    Gestern saß sie auf meinem Fensterbrett und ihr Schnabel war seltsam lang und verwachsen. Google, bzw. die Wildvogelhilfe sagen, es ist ein Kreuzschnabel. Die Gründe sind vielfältig und nachdem ich das las, hatte ich nicht damit gerechnet, das der Zwerg die Nacht übersteht.

    Aber sie kam heute wieder! Ich lebe in der Stadt und füttere erst seit Januar zu (pürierte Walnuss). Eine Chance die Meise zu fangen sehe ich nicht.

    Sie sieht sehr zerrupft aus und die Chancen stehen vermutlich schlecht, aber könnt ihr mir sagen, ob das abgestorbene Zellzeug, also der Schnabel auch alleine abfällt, wenn man entsprechend zufüttert?

    Zum Glück weiß sie ja nun, dass hier pürierte Nahrung findet, also hoffe ich ihr könnt mir etwas Hoffnung und den einen oder anderen Tipp geben. Ich setze einfach mal auf Vitaminmangel und habe heute das Futter etwas aufgestockt mit gematschtem Meisenring (yaaaay:+popcorn:) und frischem Obst (das fanden sie alle Scheiße..).

    Schafft sie das oder ist sie ohne Schnabelkürzung verloren? :-/
     
  2. #2 Bobbelie, 08.03.2021
    Bobbelie

    Bobbelie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Die Meise lebt immer noch und hat etwas gefressen. Ich hoffe das mir doch noch jemand bezüglich des Schnabels einen Tipp geben kann.
     
  3. #3 harpyja, 08.03.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Norddeutschland
    Ganz entspannt. Also da so eine Schnabelfehlstellung nicht mal eben über Nacht entsteht, sondern wochen-/monate-/jahrelang wächst, musst du dir keine Sorgen machen, dass sie über Nacht tot umfällt. Die Meise ist ja nun mindestens 10 Monate alt und hat damit offenbar schon den ganzen Winter überlebt, sie ist also auch nicht auf dein Spezialfutter angewiesen ;) Jetzt wo es mit den Insekten losgeht, hat sie noch weniger Probleme.

    Manche Vögel leben mit so bizarren Schnäbeln jahrelang, pflanzen sich sogar fort. Ursache kann eine Fehlstellung ab Schlupf sein, eine Verletzung oder in Gefangenschaft auch durch Handaufzucht. Den Vogel fangen und den Schnabel kürzen hilft nicht, in einem Jahr sähe es wieder so aus. Aber wie gesagt, sie sind in der Natur nicht unbedingt schlechter dran! Ich habe hier in der Gegend einen Amselhahn (der ist mindestens 1 1/2 Jahre alt) und eine Saatkrähe (auch mindestens in dem Alter), die immer noch hier rumtüdeln und damit offenbar gut zurechtkommen, obwohl der Schnabel der Krähe schon fast 150% der Normallänge hat.

    Wenn sie schlecht aussieht, kann sie sich vermutlich nicht mehr gut putzen. Das erhöht natürlich die Chance, dass ein Sperber sie bekommt - der sammelt, wie alle Raubtiere, die Schwachen und Kranken ein und das ist auch gut so für die Beutetier-Art.
     
  4. #4 Bobbelie, 12.03.2021
    Bobbelie

    Bobbelie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Harpyja,

    ich danke dir für deine Antwort. Die habe ich schon vor Tagen gelesen und mich sehr gefreut. Denn tatsächlich ist die kleine Meise viel taffer als ich so dachte. Wieder was gelernt :) Ich entdecke die Vogelwelt ja gerade erst und mit meinem ausgeprägten Helfersyndrom ist die rauhe Natur vielleicht manchmal zu viel :D

    Als kleines danke habe ich den Zwerg mal gefilmt, denn er oder sie kommt jeden Tag zum futtern vorbei und ist sehr wahrscheinlich auch für das Futterchaos auf dem Fensterbrett verantwortlich :D

    Zum Video: Blaumeise Mit Schnabelfehlstellung | Vogelforen

    Konnte es leider nicht direkt hier in den Post laden.

    Liebe Grüße
    Janin
     
    Evy und Else gefällt das.
  5. #5 harpyja, 13.03.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Norddeutschland
    Boah, der Schnabel ist aber schon heftig! Das habe ich so stark noch nie gesehen. Aber offenbar kommt sie damit ja klar.
     
  6. #6 azring, 13.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2021
    azring

    azring Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nordseits des Weißwurstäquators
    So eine Blaumeise hatte ich im Herbst hier auch. Die konnte von der zerkrümelten Meisenkugel
    nur etwas fressen, wenn sie die lange dünne obere Schnabelhälfte (die untere fehlte) flach auf
    dem Boden aufgelegt hatte. Ich vermute das dabei die Zunge die untere Schnabelhälfte
    ersetzen musste. Sie kam regelmäßig mit den anderen Meisen auf die Terasse zum Fressen.
    Allerdings sehe ich sie ab ca. Januar nicht mehr. Ich vermute sie hat ihre Schnabeldeformation
    auf Dauer nicht überlebt. Ich vermute, das derartige Schnabeldeformationen Hinterlassenschaften
    einer erlittenen, aber bis dahin überlebten Kokzidiose sind.
    Wenn Siggi (Gast20000) das hier gelesen hat, dann wird er vielleicht auch noch etwas dazu
    schreiben. Ich bin sicher, er weis darüber auch eine Menge.
     
  7. #7 Gast 20000, 13.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    867
    Nein Kokzidien, verursachen keine Schnabeldeformationen...eher Durchfall ...aber z. B. eher eine Kollision mit einem Fahrzeug.... bei der Verfolgung durch einen Sperber und der Flucht... ein Anprallen gegen eine Fensterscheibe, Hauswand..etc. was auch immer. Das habe ich schon selbst beobachtet.
    Gruß
    PS Es kommen sicher jedes Jahr auch Tausende von Vögeln durch den Straßenverkehr um.
     
  8. #8 azring, 13.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2021
    azring

    azring Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nordseits des Weißwurstäquators
    Ähnlich deformierte Schnäbel hatte ich seinerzeit aber auch gelegentlich
    bei Kapuzen - u. Fichtenzeisigen (Schnabelwuchs). Was war dafür ursächlich ?
    Inzucht eher nicht, da ich das immer vermeiden konnte.
     
  9. #9 Gast 20000, 13.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    867
    Schnabelüberwuchs begründet sich auf Stoffwechselstörungen, dazu gehören Korkenzieherkrallen, oder auch Federverlust am Kopf. Bei allen Vögeln die ich kontrolliert habe war eine Leberentzündung im Spiel.
    Gruß
     
    Tussicat gefällt das.
  10. #10 Bobbelie, 13.03.2021
    Bobbelie

    Bobbelie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hi :)

    Kann ich dagegen (Leberentzündung) etwas tun? Also sie irgendwie unterstützen?
     
  11. #11 Bobbelie, 13.03.2021
    Bobbelie

    Bobbelie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Heute hat sie ein Bad in der frischen Pfütze genommen :D Und ja, ich bin ziemlich baff, habe aber jetzt schon einige Filmaufnahmen von ihr und sie macht das richtig gut. Ich denke, sie wird hier auch rundherum gut versorgt, so dass sie Essentechnisch bis jetzt hervorragend durchgekommen ist. Wie sie sich Frischfutter aus der Erde holt, werde ich wohl nicht rausbekommen :D In jedem Fall macht sie mehr Dreck als alle anderen Meisen zusammen :D
     
  12. #12 Gast 20000, 13.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    867
    Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich das Problem beim Vogel gelöst hat.
    Die Natur ist da rigoros.
    Gruß
     
  13. #13 harpyja, 14.03.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Norddeutschland
    Das ist reine Spekulation, es gibt dafür verschiedenste Gründe, Verletzung über Angeboren bis Krankheit... Auf der Basis nicht behandelbar.
     
  14. #14 Gast 20000, 14.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    867
    So sieht so etwas aus.
    Schnabelüberwuchs und dazu die Leber!
    Gruß
     

    Anhänge:

  15. #15 harpyja, 14.03.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Norddeutschland
    Gibt es auch, klar, aber da hier der Schnabel so stark kreuzartig wächst, würde ich es auf einen Schiefstand zurückführen, sodass sich die beiden Hälften gegenseitig nicht mehr abnutzen. Klar kann es auch eine Krankheit sein, aber das weiß man nicht.
     
  16. #16 Gast 20000, 14.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    867
    Vielleicht könnte bei der Ernährung von Fichtensamen
    mit viel Glück eine ausreichende Versorgung möglich sein...Wenn der Vogel denn die Technik beherrscht...?
    So ist der Vogel aber kaum in der Lage eine Made festzuhalten....
    Ergo tippe ich weiter auf äußere Umstände, die aber kein kurzfristiges Überleben garantieren...
    Gruß
     
  17. #17 harpyja, 14.03.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Norddeutschland
    Dein guter Wille in Ehren, aber
    - da fressen noch andere Vögel an der Futterstelle
    - der Vogel frisst vermutlich nicht ausschließlich dort
    - man weiß nicht, warum der Schnabel so aussieht
    - selbst wenn deine Hypothese zutreffen sollte - wer kürzt den bereits gewachsenen Schnabel?

    Ich würds einfach gut sein lassen, entweder die Meise kommt zurecht oder ein Sperber kann hier ein ganz besonderes Brautgeschenk bei seiner Partnerin abliefern ;)
     
  18. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.953
    Zustimmungen:
    749
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Das Leben anderer Vögel mit gesundem Schnabel kann auch sehr, sehr kurz sein. Ich freu mich über das kulinarisch schöne Leben dieser kleinen Meise mit pürierter Walnuss :zustimm:
     
  19. #19 Gast 20000, 15.03.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    867
    Post 17
    Hier hilft keine Schnabelkürzung und das Beispiel zum Fichtenzapfen versucht nur etwas klarer zu stellen, wie das "zukünftige" Leben des Vogels aussieht. Und ich habe doch ziemlich klar zum Ausdruck gebracht, was Schnabelwuchsveränderungen durch Stoffwechselstörungen bedeuten und wie sie sich auswirken.
    Sollte doch auch ohne Smlileys gehen?
    Gruß
     
  20. #20 harpyja, 16.03.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.771
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Norddeutschland
    Tut mir leid, da kann ich dich wohl schlecht einschätzen...
     
Thema:

Help! Blaumeise mit Schnabelveränderung

Die Seite wird geladen...

Help! Blaumeise mit Schnabelveränderung - Ähnliche Themen

  1. 87435 Kempten - Verletzte Stadttaube - HELP?

    87435 Kempten - Verletzte Stadttaube - HELP?: Hallo! Ich habe vorher auf meinem Heimweg eine Verletzte Taube eingesammelt... aber was mache ich jetzt mit dem guten Tier? Es ist nicht mein...
  2. Canosan oder Lunderland-Grünlippmuschelpulver bei Spondylose ?

    Canosan oder Lunderland-Grünlippmuschelpulver bei Spondylose ?: Grüße Euch , unsrer Hündin hat Spondylose und wird mit Tabletten behandelt und in den Schmerz -freien Zeiten mit Homöopathie . Von unserer...
  3. Kanarienvogel hat Haar ums bein und bekommt es nicht los!!! help please

    Kanarienvogel hat Haar ums bein und bekommt es nicht los!!! help please: Hallo liebe Vogelfreunde, Unser kleiner Kanarienvogel Bepo ein Farbkanarie in Orange hat ein langes Haar von meiner Frau am Bein gehabt und sich...
  4. Was hilft bei Lebererkrankung/Stoffwechelproblemen?

    Was hilft bei Lebererkrankung/Stoffwechelproblemen?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum. Seid Jahren hat mein Rosenköpfchen Probleme (Federrupfen/Leber-Nierenprobleme u.s.w.) ist jetzt ca. 10...
  5. Zwei Hähne????? HELP!!!

    Zwei Hähne????? HELP!!!: Hallo Leute, ich wollte wissen ob meine Rosellas Hahn und Henne sind. Ich habe die Vermutung das, dass zwei Kerlchen sind.... Hoffentlich...