Henne brütet nicht mehr

Diskutiere Henne brütet nicht mehr im Kanarienvögel Forum im Bereich Kanarien-Vögel; Hallo, ich habe 3 Kanarienvögel (2Weibchen ,1Männchen). Eines der Weibchen legte 3 Eier und brütete 3 Wochen lang. Nachdem keine Jungen...

  1. #1 Libelleninsel, 15.05.2018
    Libelleninsel

    Libelleninsel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe 3 Kanarienvögel (2Weibchen ,1Männchen).
    Eines der Weibchen legte 3 Eier und brütete 3 Wochen lang. Nachdem keine Jungen geschlüpft sind, habe ich die Eier raus genommen und genauer untersucht - 2 Eier waren unbefruchtet, in dem 3. war ein toter Vogel.
    Das andere Weibchen legte 2 Eier, brütete 11 Tage lang sehr gewissenhaft, aber dann verließ sie plötzlich ihr Nest ohne fertig zu brüten. Seitdem springt sie in der Voliere nur noch hin und her.
    Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Henne brütet nicht mehr. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1941heinrich, 15.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    380
    Ort:
    Wagenfeld
    Weibchen Nr 1 sollte untersucht werden ( Kotprobe ect.) ein totes nicht geschlüpftes Junges im Ei kann mehrere Ursachen haben. Ebemfalls das gelege Nr 2. wahrscheinlich hat auch sie hier erkannt das kein Leben im Ei vorhanden ist.
    Ich vermute das Deine Hennen ( Hahn ) nicht tgesund sind. Du must den Vögeln nicht unbedingt ansehen das sie krank sind. Nimm mal ein Ei und Kotproben mit zum TA.
     
    Libelleninsel und SamantaJosefine gefällt das.
  4. #3 Libelleninsel, 15.05.2018
    Libelleninsel

    Libelleninsel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinrich, herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Leider habe ich die Eier nicht mehr. Die von Henne2 waren übrigens beide unbefruchtet, hab sie heute aufgemacht.
    Das mit den Kotproben werde ich machen! Vor allem, weil ich zwei der Vögel aus sehr schlechter Haltung übernommen habe.
    LG Marlene
     
  5. #4 terra1964, 15.05.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    215
    Ort:
    32139 Spenge
    Wie lange sind die Vögel denn schon bei dir ?
    Gruß
    Terra
     
  6. #5 Libelleninsel, 15.05.2018
    Libelleninsel

    Libelleninsel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Seit knapp einem Jahr .
     
  7. #6 1941heinrich, 15.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    380
    Ort:
    Wagenfeld
    Wie sieht denn der Kot aus ( Farbe ) ?
     
  8. #7 Libelleninsel, 15.05.2018
    Libelleninsel

    Libelleninsel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sagen, ein ganz normaler Kot-Kringel :roll:
    Grünlich, mit weiß in der Mitte. :kehren:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 1941heinrich, 15.05.2018
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    380
    Ort:
    Wagenfeld
    Siehst Du . das meinte ich mitkrank. Wenn der Kot grünlich ist , so ist das schon fast ein sicheres Zeichen von Cokzidiose,
    Kann man mit Baycox relativ schnell beheben. Der TA wird es an Hand der Kotprobe feststellen.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  11. #9 Libelleninsel, 15.05.2018
    Libelleninsel

    Libelleninsel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank nochmal, Heinrich. Du hast mir sehr geholfen! Ich werde mich sofort morgen an die Tierärztin wenden.
     
Thema:

Henne brütet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Henne brütet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Soll ich meiner Henne einen neuen Partner holen

    Soll ich meiner Henne einen neuen Partner holen: Meine Agapornuden Henne ist 2 1/2 Jahre alt, sie und ihr Pärchen haben jetzt 2 Küken ( fast 4 Wochen alt ) und plötzlich verstarb der Hahn letzte...
  2. Graupapagei nicht mehr zutraulich

    Graupapagei nicht mehr zutraulich: Hallo zusammen, haben uns vor Ca. 4 Wochen ein Paar Graupapageien zugelegt. Sind beide 7Jahre alt. Bevor jetzt wieder Fragen kommen, wir haben uns...
  3. Gouldamadinen Henne

    Gouldamadinen Henne: Hallo ich habe mal eine Frage und hoffe hier Antwort zu finden.Ich habe vor ca 3 Woche diese Henne zu mir geholt.Als sie bei mir war sah sie immer...
  4. Bourke Henne brütet

    Bourke Henne brütet: Hallo, habe seit sechs Jahren Bourkesittiche 2 Weiblich und1 Männlich. Von anfang an haben die ein Haus ähnlich wie Brutkasten aber die sitzen...
  5. Henne scheucht Henne

    Henne scheucht Henne: Hallo, ich habe mir letztens eine Henne zu meinem Kanarienpärchen geholt, aber jetzt scheucht die eine Henne die andere. Warum? MfG
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden