Henne frisst ihre Eier

Diskutiere Henne frisst ihre Eier im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Das finde ich auch gut, daß Du Dich so wenig wie möglich einmischst! Ich drücke Euch die Daumen! PS: der kleine Dr. well. Schorsch?! Melli -...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Das finde ich auch gut, daß Du Dich so wenig wie möglich einmischst!
    Ich drücke Euch die Daumen!

    PS: der kleine Dr. well. Schorsch?!
    Melli - die Frischfleischjägerin?!
    Kann das wirklich gut gehen?!

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Wenn man ein gutes Verhältniss zu den Tieren hat, verübelt die Welli-Dame einem sicher nicht, dass jeden 2. Tag kurz den Kasten und das Gelege inspiziert wird. Es kommt manchmal vor, dass ein Ei in einem Ecken landet durch das ein-oder aussteigen der Henne und dann durch das Auskühlen der Embrio abstibt, das kann durch Kontrollen vermieden werden. Auch kommt es vor, dass ein Kücken stirbt und in wenigen Stunden in Fäulnis übergeht.
    Ich kontroliere jeden 2. Tag, um zu sehen ob die Eier regelmässig gelegt werden. Mache dem entsprechend Notizen und weiss dann auch wann das erste Kücken schlüpft. Ab dem Zeitpunkt wird täglich geschaut. Bevor ich den Kastendeckel hebe, klopfe ich kurz an und die Henne erschrickt dann nicht wenn der Deckel angehoben wird.
    Zur Zeit hat eine Henne noch 2 Junge aufzuziehen und ende Oktober ist auch für dieses Paar Ruhe.
    Wünsche noch viel Erfolg und gesunde Junge. :zwinker:
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Also ich kontrolliere den Kasten täglich, das bereits vom ersten Tag an.
    Das heißt, Deckel auf, kurzer Blick, Eier zählen, alles okay, Deckel zu. Mit ...

    ... meinte ich, dass ich mich so wenig wie möglich am Gelege zu schaffen mache. Die Kontrollblicke mache ich möglichst immer dann, wenn Melli gerade mal nicht im Kasten ist. Jetzt habe ich die Eier doch mal geschiert, um zu sehen, ob das mit Melli und Schorsch überhaupt Sinn hat. Könnte ja sein, dass der Schorsch da irgendwie nicht so richtig zeugungsfähig ist und die Eier nicht befruchten kann. Aber dem ist wohl nicht so. :)

    @Blindfisch:
    Melli, nicht das blaue "Kaisermonster" ;) Nelli! :D
    Und ja, genau der Schorsch. Mit Melli und Nelli kann man schon mal durcheinander kommen. Melli würde auch nicht so heißen, wenn sie den Namen nicht schon gehabt hätte, als sie zu mir kam. Is´ ja ein Abgabepieper.
     
  5. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kleine Schorschiküken - freue mich schon wahnsinnig auf Bilder. Welchen Farbton hat nochmal Melli und was könnte da fallen ?

    Und nebenbei : Hast Du keinen Hahn, der Nelli Muttergefühle implizieren könnte ;) ?
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hier ist noch mal ein Bild von Melli und Schorsch:

    [​IMG]

    Und Nelli ist doch schon seit langer Zeit mit ihrem Lumpi liiert. :)
    Sie und Lumpi sowie Krümel und Whoopi sind auch noch dran, aber immer schön der Reihe nach, das hat ja noch Zeit.
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Grins... da kannst Du Deine Voliere ja bald wieder aufstocken. Oder glaubst Du, Du schaffst es Küken abzugeben?? ;)
     
  8. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Sicher werde ich welche abgeben, aber zwei vom ersten Gelege werde ich wohl auf jeden Fall behalten, wenn es denn was wird.
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das erste der 6 "nachgelegten" muss wohl befruchtet gewesen sein. Als Uschi und ich vorhin nach Hause gekommen sind, bin ich erst einmal zu den Wellis, damit die versorgt werden. Aus dem Nistkasten kam so ein ganz leises Gefiepe und ich sach noch "Melli, alles klar? Du klingst so seltsam!"
    Naja, mal kurz nachgesehen und siehe: Küken Nummer 1 ist da! :freude:
    Hoffentlich kommt es durch und wird gut von Melli und Schorsch versorgt.
     
  10. #29 Kuschelcorsa, 2. Oktober 2005
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Och schön,
    gratuliere Opi.. :)

    :trost:
     
  11. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Danke. :)
    Bin mal gespannt, wie der (die?) Kleine sich macht. Hoffentlich klappt alles!
     
  12. #31 Kuschelcorsa, 2. Oktober 2005
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Ich drück Dir alle Daumen, und lasse auch alle Krallen drücken :D

    Berichte bitte weiter, und gegen ein paar Bilderchen hat hier sicher keiner etwas...:D
     
  13. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo Basstom!

    Auch von uns herzlichen Glückwunsch zum 1. Welliküken!

    Tschüss
     
  14. ChristineF

    ChristineF Guest

    Ja, :zustimm: bitte weitere Berichte :)
    Das Thema müsste dann aber gewechselt werden ;)
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Tja, bislang gibt es da noch nix zu berichten, dass Kleine fiept im Kasten vor sich hin, es lebt also noch. :)
     
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hey!! du bist ja welli *Opa* :D
    Herzlichen Glückwunsch, freue mich für dich
    freue mich schon auf Bilder :freude:
     
  17. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Uiiiii, jetzt wird es echt spannend!
    Ich drücke Euch die Daumen!

    Und schöne Namen für die Kleinen aussuchen, gell!
    Also nicht so: Mellie plus Schorsch = Morsch


    PS: Ich dachte an die Einfang-Aktion wegen des Zuchtbuchs und an Deinen blutigen Finger Mitte / Ende Juli.
    :0-
     
  18. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ach so, die Sache ... :D
    -Jou, da hat Melli meinen Zeigefinger übel zugreichtet. So klein und zierlich sie auch ist, so giftig kann sie sein. Solltest mal hören, was die für ein Spektakel macht, wenn ich an ihren Nistkasten gehe. :+schimpf

    Also das erste männliche Küken "Morsch" zu nennen, ist doch mal ´ne Idee! :idee: ;)

    @Margaret:
    Bilder gibt es, wenn ich den Kasten in den nächsten Tagen austausche gegen einen sauberen. Erst mal abwarten, ob morgen noch ein Küken dazu kommt.
     
  19. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    bestimmt gibts Morgen wieder ne kleine *Alien* :D

    Morsch?, dat n komische welli name, aber ich hätte da was fürn mädel :D
    Shelly? :p
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gill

    Gill Guest

    Oh, Tom! Auch von mir alles Gute zum 1. Welliküken! :blume:
    Ich weiss noch wie ich mich gereut habe, als bei mir das erste Mal dieses Fiepen aus dem Kasten zu hören war.
    Nu bin ich ja mal gespannt, ob es heute wieder was zu berichten gibt! :prima:
     
  22. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Bislang gibt es noch nix zu berichten, ich bekomme den kleinen Welli auch kaum zu sehen, denn Mama Melli sitzt hart und wütend auf dem Gelege und natürlich auch auf dem Minipieper. Vorhin war sie mal ganz kurz ausserhalb des Kastens, da konnte ich den Kleinen sehen. Er/sie lebt noch und der Kropf war auch leicht gefüllt. :)
    Von Nummer 2 noch keine Spur. Dummerweise habe ich heute auch noch Spätschicht, da werde ich wohl, falls das näxte Küken heute schlüpfen sollte, erst heute Abend dahinterkommen. Naja, mal abwarten.

    @Margaret:
    "Shelly"? Wäre auch was, aber ich warte einfach mal ab, bis die Pieper aus dem Kasten kommen. Dann kann ich sie ganz in Ruhe beobachten und dann nach Namen suchen. :)
     
Thema:

Henne frisst ihre Eier

Die Seite wird geladen...

Henne frisst ihre Eier - Ähnliche Themen

  1. 78462 Konstanz: junge + quirlige Herzensbrecherin (Mega-Kontakt) sucht neuen Schwarm

    78462 Konstanz: junge + quirlige Herzensbrecherin (Mega-Kontakt) sucht neuen Schwarm: Hallo. Nach vielen Überlegungen haben wir eine Entscheidung getroffen, die uns nicht leicht fällt: Wir möchten unsere süße Welli-Dame hergeben....
  2. Taube Brütet nicht

    Taube Brütet nicht: Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die...
  3. Taube sitzt nicht auf den eier

    Taube sitzt nicht auf den eier: Hallo. Meine Brieftaube hat am 09.01.18 das erste Ei gelegt. Wenn man die Hand hienhielt auch beschützt. Aber heute wenn ich in den Schlag komme...
  4. Hahn doch eine Henne?

    Hahn doch eine Henne?: Hi, ich dachte ich habe hier einen Hahn. Doch jetzt reibt er/sie ihr Hinterteil am Käfig und auf einmal lag ein Ei auf den Boden. Die andere...
  5. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.