Henne gefunden! Aber ob das wohl passt?

Diskutiere Henne gefunden! Aber ob das wohl passt? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich bin ja seit längerer Zeit schon am Suchen nach einer Henne für unseren nun 10 Monate alten Graupihahn. Bei einem Züchter einen abzukriegen...

  1. Aura

    Aura Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sempach CH
    Ich bin ja seit längerer Zeit schon am Suchen nach einer Henne für unseren nun 10 Monate alten Graupihahn.

    Bei einem Züchter einen abzukriegen ist auf den Herbst und die Brutzeit kein Problem, aber ich wollte versuchen einen Abgabevogel zu bekommen, der ungefähr gleichen Alters und dann natürlich auch gegengeschlechtlich ist.

    Nun hätte ich ein Mädel, das ich haben könnte: Sie ist knapp drei Jahre alt, und als einziger Graupapagei im Haushalt zusammen mit zwei Kakadus gehalten worden. Infolge der Geschlechtsreife der Kakadus, ist es nicht mehr möglich, die Graupapadame in der gleichen Voliere zu belassen wie die Kakas - weshalb sie einen neuen Platz sucht.

    Ich habe gehört, dass es angeblich besser sei, wenn das Weibchen etwas älter ist, als das Männchen, da sie vom Männchen weniger bedrängt wird. Trotzdem bin ich mir unsicher, ob der Altersunterschied okay ist, oder ob ein Babymädchen nicht die bessere Lösung sei.

    Ist mir allerdings auch klar, dass Babys keine Abgabevögel sind...

    was soll ich tun?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Nick_80, 16.05.2007
    Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    es gibt genug babys die abgabevögel sind!!
    :zwinker:
     
  4. #3 Reginsche † 2010, 16.05.2007
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    10 Monate und drei Jahre sind ein ganz schöner Unterschied.

    Ich hab damals auch zu einem 3jährigen Hahn eine 9 Monate alte Henne gesetzt.
    Es hat nicht funktionert.

    Kannst du evtl. mit den Besitzern eine Vereinbarung treffen, dass bei einer evtl. Unverträglichkeit, der Vogel zurückgegeben wird?

    Dann würde ich es vielleicht versuchen.

    Bitte laß den Vogel aber vorher auf PBFD und Polyoma untersuchen.
    Am besten bevor du ihn zu Dir holst.

    Das sind ansteckene Krankheiten die ich in jedem Fall vorher testen lassen würde.
    Gerade weil sie auch mit Kakadus zusammenleben.
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    6.648
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    Groß-Gerau
    Jaa, aber andersrum sind die Chancen besser. Die älteren Hähne haben nur Sex im Sinn, die reiferen Damen dagegen zeitweise auch Muttergefühle.
    Bei mir klappte damals 1 Jähriger Hahn zu 11 Jähriger Dame sehr schnell und hält bis heute.
     
  6. #5 Bianca Durek † 2014, 16.05.2007
    Bianca Durek † 2014

    Bianca Durek † 2014 † 06.08.2014

    Dabei seit:
    04.05.2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Aura,

    ich würde es versuchen. Bei mir hat es auch geklappt und die Henne war sogar noch wesentlich älter.
     
  7. #6 Theo2006, 16.05.2007
    Theo2006

    Theo2006 Guest

    Hallo Aura!

    Ich habe ein 2,5 järige Henne zu meinem vorhandenen Graupihahn (7 Monate) dazugeholt - und es hat geklappt! Sind aber beides Naturbruten, die ja meist besser zu vergesellschaften sind.

    Anfangs hatten sie schon einige Rangeleien und Schnabelkämpfe. Aber jetzt nach über 2 Monaten wird viel gekrault, geschmust und gegenseitig gefüttert.

    Ich würde es auf alle Fällen ausprobieren. Vll. kannst du auch vereinbahren, dass du die Henne bei Unverträglichkeit (wie Regina schon schrieb) zurückgeben kannst.
    Ich drück euch die Daumen :zustimm:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Aura

    Aura Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sempach CH
    merci für eure antworten!

    habt lieben dank für eure beiträge und erfahrungen.
    ich werde versuchen eine vereinbarung mit dem besitzer zu treffen, dass ich die henne bei unverträglichkeit zurückgeben kann. auch möchte ich, dass der jetztige besitzer die henne auf PBFD und Polyoma untersuchen lässt - mal schauen, ob er sich darauf einlässt

    ich bin mir bewusst, dass eine vergesellschaftung auch fehlschlagen kann, aber "kein versuch - auch kein erfolg". Ich muss es einfach probieren... ich halte euch weiter auf dem laufenden, danke euch allen erstmals!

    Aura :blume:
     
  10. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Aura

    Ich würde es auch versuchen. Knapp 3 Jahre ist auch noch sehr jung, und in dieser Konstellation (Henne älter als Hahn) denke ich auch, dass es eher geht als umgekehrt.

    Viel Erfolg
    Alpha
     
Thema:

Henne gefunden! Aber ob das wohl passt?

Die Seite wird geladen...

Henne gefunden! Aber ob das wohl passt? - Ähnliche Themen

  1. 2 gehandicapte oder ältere Nymphensittich Hennen gesucht

    2 gehandicapte oder ältere Nymphensittich Hennen gesucht: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Zusammen, leider hat uns letze Woche das Schneggelchen verlassen. Deshalb suche ich nun für Toni und Rudi zwei nette...
  2. 31061 Alfeld 1 Wellensittich Hahnen-Paar, 1 Hahn, 1 Henne Alter unbekannt

    31061 Alfeld 1 Wellensittich Hahnen-Paar, 1 Hahn, 1 Henne Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 3 Wellensittich-Hähne und 1 Wellensittich-Henne Die Hähne Paul und...
  3. Hahn oder Henne?

    Hahn oder Henne?: Die Wachtel ist jetzt etwas über ein Jahr alt und hat einen fehlgebildeten Fuß. Ich hatte sie damals im Brüter ausgebrütet. Das Ei hatte ich...
  4. 31008 Elze 1 Wellensittich-Paar (Hahn und Henne) ca. 3 - 4 Jahre

    31008 Elze 1 Wellensittich-Paar (Hahn und Henne) ca. 3 - 4 Jahre: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellipaar Beauty (Hahn) und Elli (Henne), ca. 3-4 Jahre Beauty ist...
  5. Hahn oder Henne?

    Hahn oder Henne?: Hallo Hühnerexperten, wir haben sehr viel Spaß an unseren Zwerghühnern und haben seit vier Monaten ein Sebright, das man uns als Henne verkauft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden