Henne greift Küken an

Diskutiere Henne greift Küken an im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo. Als ich heute den Kasten kontrolliert hatte, lag ein komplett zerbissenes, totes Küken im Kasten. Die anderen 3 waren ausgeflogen,...

  1. #1 Wuschelhuhn, 13. Mai 2016
    Wuschelhuhn

    Wuschelhuhn Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.


    Als ich heute den Kasten kontrolliert hatte, lag ein komplett zerbissenes, totes Küken im Kasten. Die anderen 3 waren ausgeflogen, wovon einer verletzt war. Ich habe ihn in den Kasten gesetzt um nochmal in Ruhe nach dem rechten zu sehen.
    In einem anderen (leeren) Kasten lag mein Bourke Hahn, da wir aber auch Ratten in der Voliere haben (sind schon am umbauen) dachte ich es wären diese dran Schuld. Plötzlich gab es ziemlich Krawall und als ich in den Kasten schaute hatte sich die Henne in das Küken verbissen und doch schon ordentlich verletzt.
    Ich habe alle 3 jetzt raus genommen.Das Küken wurde versorgt, ist aber natürlich ziemlich matt.
    Woran könnte das liegen? Bis gestern waren alle noch im Kasten und so ein Verhalten konnte ich noch nie beobachten.
    Fangen die 3 in den dem Alter nun von alleine an zu fressen? Oder muss ich noch zufüttern?
    Danke Lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo, hast du mehrere Brutpaare in der Voliere? Dann könnte es daran liegen, dass ein anderes Weibchen in den Brutkasten will. In diesem Fall einfach mehr Nistkästen anbieten, als Paare gehalten werden. Bitte auch darauf achten, dass die Kästen gleich hoch hängen.
     
  4. #3 Wuschelhuhn, 13. Mai 2016
    Wuschelhuhn

    Wuschelhuhn Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Danke. Ja, das stimmt. Ich habe momentan 2 Paare Wellis, letztes Mal haben beide Hennen im gleichen Kasten gebrütet und wurden auch von beiden Hähnen (und auch von dem nun verstorbenen Bourke) gefüttert. Diesmal hat nur eine Henne gebrütet und das war auch die, die das Küken gebissen hat, quasi die "Mama", Mehr Kästen als Paare sind vorhanden. LG
     
  5. #4 charly18blue, 13. Mai 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wie alt genau sind die Küken? Wenn sie grade ausgeflogen sind, fressen sie noch nicht genug allein. Sie werden ja nach dem Ausfliegen noch eine Weile von den Eltern gefüttert.

    Das Verhalten der Mutter-Henne kann auch darin begründet sein, dass sie ein zweites Gelege vorhat. Füttert der Vater die Kleinen? Das verletzte Küken solltest Du auf jeden Fall mal zufüttern.

    Und was war mit dem Bourkesittich, wer soll den getötet haben?
     
  6. #5 Wuschelhuhn, 13. Mai 2016
    Wuschelhuhn

    Wuschelhuhn Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Da wir leider ungebetene Gäste in Form von Wanderratten in der Voliere haben, ging ich evtl davon aus, dass diese den Hahn getötet haben. Allerdings verschleppen Wanderratten ihre Beute meist. Vielleicht war es aber auch nur Zufall.

    Ich müsste auf den kalender schauen, aber der zeitraum wäre passend für ein weiteres Gelege. Aber dass sie die Jungen sogar töten würde?
    Danke Lg
     
  7. #6 charly18blue, 13. Mai 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Die Natur hat es so eingerichtet, dass unmittelbar nach dem ersten ein zweites Gelege folgt. Manchmal werden die ersten Eier des zweiten Geleges sogar schon gelegt, wenn die Küken noch im Nistkasten sitzen und kurz vorm Ausfliegen sind. Und brutwütige Hennen können äußerst rabiat werden.
     
  8. #7 Wuschelhuhn, 13. Mai 2016
    Wuschelhuhn

    Wuschelhuhn Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Wow, ok. Vielen Dank
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 charly18blue, 13. Mai 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Wie gehts denn dem verletzten Küken?
     
  11. #9 Wuschelhuhn, 17. Mai 2016
    Wuschelhuhn

    Wuschelhuhn Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Der Kleine hat sich erholt, sie sitzen wieder bei den Eltern und werden auch weiter gefüttert ! Danke
     
Thema:

Henne greift Küken an

Die Seite wird geladen...

Henne greift Küken an - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  3. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...