Henne hat Verletzung !?

Diskutiere Henne hat Verletzung !? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo meine Henne sitzt seit 2 / 3 Tagen im Käfig nur noch unten am Boden. Da alle meine Vögel den ganzen Tag in der Wohnung fliegen dürfen...

  1. #1 kollege, 27. Juni 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juni 2005
    kollege

    kollege Guest

    Hallo

    meine Henne sitzt seit 2 / 3 Tagen im Käfig nur noch unten am Boden. Da alle meine Vögel den ganzen Tag in der Wohnung fliegen dürfen war mir dies erst nicht aufgefallen. Heute morgen habe ich dann mal genauer geschaut und gemerkt, dass Sie ein Bein hochzieht und somit nicht greifen kann. Dadurch ist ein halten auf der Stange nicht möglich.

    Hatte jemand dies auch schon mal??
    Wenn ja, wie ist es verlaufen?


    Hat jemand eine Alternative zum Tierarzt?
    Wenn nicht, muss ich spät. Mittwoch mal hingehen ...

    Danke & Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,

    deine Angaben sind leider recht dürftig.

    Woran erkennst du, dass es sich um eine Verletzung des Beines handelt? Plustert sich der Vogel auf - schläft er viel oder fast nur? Ein aufgeplustert mit eingezogenem Bein auf dem Boden sitzender Vogel ist für mich eigentlich immer ein Alarmzeichen das auf alles hinweisen kann. Nicht zwingend auf einen verletztes Bein.

    Wir hatten in den letzten Jahren immer wieder mal einen Kani der sich ein Bein/Fuß/Kralle verletzt hatte. Normalerweise können diese Vögel aber noch problemlos mit dem gesunden Bein auf Stangen oder Ästen sitzen. Man kann eigentlich deutlich erkennen wenn ein Kani eine Beinverletzung hat. Sie ziehen die Füße nicht ein wie zum Schlafen sondern man erkennt richtig das sie ihr Bein schonen wollen, es halb einziehen. Meist versuchen sie auch vorsichtig wieder darauf zu stehen.

    Ist das Bein/Fuß geschwollen oder rot? Sind Verletzungen zu sehen? Ist der Vogel beringt? Ist das Bein evtl. sogar gebrochen?
    Bei Stauchungen hilft Traumeel ganz gut. (ohne TA nichts anderes verwenden). Ist eine Salbe mit der du bei Bein/Fußverletzungen eigentlich nichts falsch machen kannst. Sollte das Bein/Fuß aber entzündet sein hilft nur der Weg zum Tierarzt. Sollte ein Ring Probleme machen kann man den (wenn man's kann - VORSICHT!) entfernen.

    Bei entzündetem Bein und bei Verwendung von Salbe solltest du auf keinen Fall Sand als Einstreu verwenden.

    liebe Grüße
    Lamaja
     
  4. #3 Alfred Klein, 28. Juni 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Das kann vieles sein.

    Ein Beinbruch macht sich auch so bemerkbar.
    Aber genau so ist es möglich daß ein vergrößertes inneres Organ auf die Nerven drückt.
    Eine Zerrung wäre auch denkbar.
    Bei so vielen Möglichkeiten ist es von hier aus nicht zu beurteilen was Dein Vogel hat.
    Es wird zur Diagnose also ein Tierarztbesuch unumgänglich sein.
    Da leider nur wenige Tierärzte vogelkundig sind mal ein Link zu unserer Datenbank. Wenn möglich solltest Du einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen, normale Tierärzte kommen ja auf die Idee lediglich wegen eines gebrachenen Beines einen Vogel einzuschläfern. Völliger Unsinn, aber recht alltäglich.
    http://www.vogel-faq.de/index.php?sid=4849&aktion=artikel&rubrik=009&id=7&lang=de
     
  5. #4 Brieftaube, 29. Juni 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Meine Henne hat einen Tag lang nur einen Fuß verwendet!
    Als ich sie gerade zu TA bringen wollt(am nächsten Tag) hat sie damit aufgehört!

    Ich vermute, dass eines der Küken sie in die Zehen gebissen hat als sie mit der neuen Brut beschäftigt war! Denn die Küken waren 25 Tage alt, die henne hat in so nem Drahtnest gebrütet. Die Jungvögel haben es komplet ausgeräumt und dann an ihren rausstehenden Zehen geknabbert! Aber sie konnte auch mit einem Bein auf der Stange sitzen!

    Als aller erstes wäre mir Legenot im Endstadium eingefallen nur dass sie 2 Tage dauert? Würde sie auf alle Fälle rausfangen und mal genauer anschauen!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Henne hat Verletzung !?

Die Seite wird geladen...

Henne hat Verletzung !? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...