Henne ist gestorben

Diskutiere Henne ist gestorben im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo an alle hier, vor kurzem hatte ich ja nun die 4 kleinen ZF bei mir aufgenommen. Trotz Gesundheitscheck beim TA ist uns nun leider über...

  1. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hallo an alle hier,
    vor kurzem hatte ich ja nun die 4 kleinen ZF bei mir aufgenommen.
    Trotz Gesundheitscheck beim TA ist uns nun leider über Nacht eine Henne verstorben.
    Es gab keine anzeichen,sie hat gefressen, getrunken ,war fit und fidel.
    Heute Morgen nun liegt sie auf dem Boden und atmet nicht mehr.
    Ich hatte leider auch keine angaben zum Alter der Vögel.

    Meine Tochter ist ganz traurig. Nun müssen wir uns nach einer neuen Henne umsehen und das schnell.
    Oh man...und gerade die süße "Law" war schon ziemlich zutraulich.Sie ist sogar bei meiner Tochter auf der Hand gelandet um ein paar Körner aus der Hand zu fressen.

    Fals jemand hier in meiner Nähe wohnt und eine Henne abgeben möchte...
    Wir können hier viel liebe gutes Futter und viel Freiflug gewähren.
    Zum schlafen gehen die Vögel in den Neuen Käfig der 80 x 40 x40 cm groß ist.

    So kurze Zeit bei uns und doch schon sooo lieb gewonnen...
    LG
    Gaby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jenny12555, 30. April 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Gabriela,

    das tut mir aber leid !!! :traurig: Gerade jetzt wo die Kleinen ein schönes und liebevolles Zuhause gefunden haben. So zahm werden sie ja auch so selten.

    Ich habe mir im Internet gesucht :
    Falls sich niemand meldet:

    http://hamburg.dhd24.com/azl/index.php?anz_id=6854386

    Liebe Grüße
    Jenny
     
  4. Roxas

    Roxas Guest

    ich wohn leider sehr weit weg von hamburg, sonst hättest du einen von uns bekommen können.

    das ist schade, wenn ein tier so schnell stirbt, vorallem wenn es dann noch zutraulich war.
     
  5. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hallo ihr lieben,
    danke Jenny für den link...war ein voller erfolg.
    Seit nun knapp 3 Stunden ist "Law" Nr. 2 nun bei uns.
    Wobei ich mir erst mal nen Rüffel von meiner Tochter anhören musste:das schreibt man LOR.
    Ach so!!!! Na denn, nun ist sie jedenfalls bei uns.
    Noch habe ich sie in einem Wellikäfig, was meint ihr(?) wann kann ich die kleine zu den anderen setzen?
    Ach so...die kleine ist übrigens am 28.Februar aus dem Nest ausgeflogen also noch BLUTJUNG.
    Kann man ZF eigentlich einfach so zusammensetzen?
    Bei meinen Grauen würde das warscheinlich zu Mord und Totschlag führen.
    LG
    Gaby
     
  6. #5 jenny12555, 30. April 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Frage

    Hallo Gabriela,

    ich denke 2 Wochen sollte Lor erst mal in Quarantäne bleiben.
    Ich bin mir nicht sicher, ob der Hahn die Kleine nicht schon zu früh "belästigt" ;) .
    Was sagen die Anderen ??? :?
    Ich hab doch nur 2 Hähne.
    LG
    Jenny
     
  7. #6 gabriela, 2. Mai 2007
    gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Danke Jenny,genauso werde ich es dann auch machen.
    LG
    gaby
     
  8. #7 jenny12555, 3. Mai 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, aber dann bitte keine Nistgelegenheiten reinhängen!!!
    Auch wenn Du Nachwuchs möchtest. Das ist für Lor noch zu früh.
    LG
    Jenny
     
  9. #8 gabriela, 3. Mai 2007
    gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hallo Jenny,ich habe jetzt auch nix drinn.
    Nein es gibt genug von den kleinen die auch so schon ein Zuhause suchen.
    Nun sind wir grade auf der suche nach einem Abgabepärchen für meine schwester. :zwinker:
    Zwergenansteckungsgefahr hat voll zugeschlagen.
    LG
    Gaby
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 jenny12555, 3. Mai 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zwergenansteckungsgefahr: kann ich gut verstehen!!!

    Wo wohnt denn Deine Schwester. Vielleicht sollte sie gleich 2 Hähne nehmen.
    Meine verstehen sich wunderbar, sie kuscheln und putzen sich gegenseitig.
    Wie ein "echtes" Pärchen . :D
     
  12. #10 gabriela, 3. Mai 2007
    gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hallo,
    meine Schwester wohnt genau wie wir in Hamburg.
    Hab schon mal ein bischen im Netz gestöbert und werden wohl am Samstag nach Neuwulmsdorf fahren.Dort gibt es jemanden der seine Zucht aufgeben möchte.
    Wäre natürlich schöner wenn es " arme " Würstchen treffen würde denen man ein neues Schönes Heim geben könnte aber scheinbar haben es im mom alle Gut.
    Na mal sehen...ist ja noch Zeit bis Samstag.
    LG
    Gaby
     
Thema:

Henne ist gestorben

Die Seite wird geladen...

Henne ist gestorben - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  2. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  3. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis - 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermittlungen

    31089 Duingen - 6 Jungwellis - 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermittlungen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln Henne 2...
  5. Hilfe bei Suche nach einem neuen Zuhause für meine Henne

    Hilfe bei Suche nach einem neuen Zuhause für meine Henne: Hallo, vielleicht kann mir jemand von euch helfen. Vorletzte Woche ist der Partner meiner Henne verstorben und ich suche dringend ein liebevolles...