Henne, oder?

Diskutiere Henne, oder? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leutz, haltet mich nicht für völlig dämlich, aber das auf dem Foto ist 'ne Henne, oder? Liegt die Farbe der Wachshaut bei ihr an ihrer...

  1. Sibse

    Sibse Guest

    Hallo Leutz,

    haltet mich nicht für völlig dämlich, aber das auf dem Foto ist 'ne Henne, oder?
    Liegt die Farbe der Wachshaut bei ihr an ihrer Färbung (also der des Gefieders, nicht der Wachshaut ;) )?

    Und damit der Post hier nicht ganz umsonst ist noch ein Foto dazu :D
     

    Anhänge:

    • blau.jpg
      blau.jpg
      Dateigröße:
      14,7 KB
      Aufrufe:
      123
    • zwei.jpg
      zwei.jpg
      Dateigröße:
      18,6 KB
      Aufrufe:
      111
  2. Welli

    Welli Guest

    Bei den 1 sten denk ich mal es ist ein er, weil schon ein weing blau kommt..
     
  3. Sibse

    Sibse Guest

    Das ist es, was mich so irritiert. Als ich ihn/sie gekauft habe, war die Haut wesentlich dunkler und nix blaues zu sehen *grübel*
    Allerdings sind die hellen "Ringe" um die Nasenlöcher doch eher charakteristisch für eine Henne, oder?
     
  4. #4 hjb(52), 14.07.2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wunderschöne

    Hennen auf den Fotos. Finde ich jedenfalls.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  5. Sagany

    Sagany Guest

    Das Blaue muss eine Henne sein.
     
  6. #6 krümel, 14.07.2004
    krümel

    krümel Guest

    :dafuer: :dafuer: :dafuer:

    würde auch sagen, dass das blaue birdy ein mädchen ist :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
  7. Sibse

    Sibse Guest

    *puh*
    Dann bin ich ja beruhigt - ich dachte schon ich spinne oder hab' mich beim Aussuchen grob verguckt :D
     
  8. Sagany

    Sagany Guest

    Was mich ja wundert ist:
    was ist das für eine Zuchtform?
    Der hat ja Wangenpunkte auf der Stirn?!
     
  9. Sibse

    Sibse Guest

    Gute Frage...... Ich weiß nur, dass das Halbstandards sein müssen. Die sind so riesig, aber nicht ganz so groß wie ein "richtiger" Standard.
     
  10. D@niel

    D@niel Guest

    Das ist ne eindeutige Henne. Ein bissl blau haben Hennen immer...so hellblau mit beige/hellbraun.
    Zu den Flecken auf der Stirn: Das habe ich immer nur bei Opalinen beobachtet...nicht bei HB's, aber bei Standards und Halbstandards. Muss also was normales sein.
     
  11. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das nennt sich, glaube ich, Stirnfleckung. Und bei Schau- / Standardwellen-sittichen auf Ausstellungen gibt es dafür Punktabzüge, je mehr Stirnflecken vorhanden sind. Weil es als "unsaubere" Zeichnung gilt.
    Was soll's, mir gefällt es ausnehmend gut. Ich möchte den Welliphilen bei uns im Forum erleben, der einen Kleingeier deshalb nicht nimmt, weil er so nied-liche, schwarze Tupfen auf dem Kopf hat. :)
     
  12. Sibse

    Sibse Guest

    Punktabzug? Echt? Ich fand die Flecken gerade schön :D
    Ist mir aber auch Würstchen, mit gefällt sie so wie sie ist :jaaa:
     
  13. #13 Pepe0204, 14.07.2004
    Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Ich finde sie auch hübsch :dafuer:
     
  14. #14 Monika L., 14.07.2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Beim blauen würde ich weiche Knie kriegen.... :+smiley: wunderschöner Welli....
    aber ne andere Frage, wie kriegste so klasse Fotos hin? Die qualität meiner Fotos leidet sehr unter der Verkleinerung...!?
    Grüße
     
  15. Sibse

    Sibse Guest

    Die sind mit Makro aufgenommen und nur unwesentlich verkleinert (nur alles drumrum "weggeschnitten"). Im Bildbearbeitungsproggi nur vor dem verkleinern leicht scharfgezeichnet, mehr eigentlich nicht.
    Werden aber auch nicht alle Bilder immer so wie die beiden ;)
     
  16. #16 Basstom, 14.07.2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Genau der Grund, warum ich auf Henne tippe. So etwas hellblau sieht sehr nach Henne aus.
     
  17. #17 Basstom, 14.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2004
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Vor dem Verkleinern erst einmal den gewünschten Ausschnitt freistellen.
    Schau mal
    hier und hier. :) Das zu IrvanView Geschriebene trifft in ganz ähnlicher Form auf viele Bildbearbeitungsprogramme zu.
     
  18. #18 Monika L., 14.07.2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Danke Basstom,
    danach gehe ich vor und doch leidet die Qualität. Ich mach was falsch..aber egal, ich krieg das irgendwann mal hin... 8)
    Nommal Danke!
    LG!
     
  19. #19 VZ-Kaiser, 14.07.2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Guest

    auf alle Fälle Henne :jaaa:
     
  20. achel

    achel Guest

    zwei schicke kleine mädels :jaaa: :jaaa:
     
Thema:

Henne, oder?

Die Seite wird geladen...

Henne, oder? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Henne.. oder doch Hahn?

    Zebrafinken Henne.. oder doch Hahn?: Hallo zusammen, seit letztem Jahr habe ich ein Zebrafinkenpächen und habe mir für die beiden Racker eine größere Voliere gekauft. Sie hat die...
  2. Kann mir einer einen Tipp geben ob es ein Hahn oder eine Henne ist?

    Kann mir einer einen Tipp geben ob es ein Hahn oder eine Henne ist?: Kann mir einer von euch sagen um was für ein Geschlecht es sich bei dem Tier handeln kann? Der Vogel ist schätzungsweise 7 Monate alt. Er wurde...
  3. Hahn oder Henne?

    Hahn oder Henne?: Die Bilder sind leider nicht die besten. Aber vielleicht könnt ihr mir ja trotzdem helfen. Handelt es sich bei dem Tier um einen Hahn oder eine...
  4. Sind meine Zwerg-Cochins Hahn oder Henne

    Sind meine Zwerg-Cochins Hahn oder Henne: [ATTACH] [ATTACH] Kann mir jemand helfen und sagen was Henne und was Hahn ist bei 2 Hühnern ist der Kamm ein bisschen größer als bei dem anderen...
  5. Stanleysittich Henne (4,5 Jahre) sucht Zuhause oder neuen Partner

    Stanleysittich Henne (4,5 Jahre) sucht Zuhause oder neuen Partner: Unser Stanleysittich Hahn ist gestorben und wir müssen unsere Henne damit schnellstmöglich wieder in Gesellschaft bringen. Sie ist 4,5 Jahre alt,...