Henne sammelt Dinge im Napf

Diskutiere Henne sammelt Dinge im Napf im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; @SamantaJosefine Peanut hat das letzte Ei am 11.02 gelegt und sie ist immer noch am brüten. Hören Hennen denn sicher auf wenn sie merken da kommt...

  1. #41 SamantaJosefine, 27.02.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    Ich hatte dir ja erklärt, wie du vorgehen sollst, die Hennen sitzen und sitzen.
    Sie warten eben auf Küken, deswegen befolge das, was ich dir in # 28 geraten habe, das hat alles seinen Sinn und du kannst dich darauf verlassen.
    Dem Instinkt der Henne nach würden jetzt Küken geschlüpft sein, naja, den Rest kennst du nun.
     
  2. #42 SamantaJosefine, 27.02.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    @1941heinrich
    Die Henne brütet auf Kunsteiern.
     
  3. #43 JuliaDSC, 27.02.2022
    JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Dienstag ist Tag 18, dann nehme ich ihr die Eier raus richtig? Und 4 Tage später das Nest.
     
  4. #44 Gast 20000, 27.02.2022
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    1.487
    Mit 22 - 23 Tagen hört sie von selbst auf.
     
  5. #45 SamantaJosefine, 27.02.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    Ich kenne Hennen die sitzen bis zum Skt. Nimmerleins - Tag, wieso lässt du das nicht so stehen?????
    Wenn die Henne von sich aus das Nest verlässt, ist doch jede Diskussion überflüssig und @JuliaDSC kann sich entspannt zurück legen.
    Ist das nun "Besserwisserei" oder "Wichtig tun"??? [​IMG]
     
  6. #46 SamantaJosefine, 27.02.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    OK, mach' das so. Hat alles seine Ordnung, ich habe das von einem sehr kompetenten Züchter, welcher leider z.Zt. nur sehr selten on ist.
     
  7. #47 JuliaDSC, 27.02.2022
    JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    OK, Danke :)
     
  8. #48 JuliaDSC, 13.03.2022
    JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    @SamantaJosefine Also..... was soll ich sagen, sie fängt jetzt wieder an Sachen zu rupfen und sucht Fäden. Soll ich noch warten oder ihr jetzt schon wieder ein Nest reinhängen? Ich muss noch erwähnen das ich noch nie gesehen habe das er sie beflogen hat, wenn sie Andeutungen macht gehen nur seine Kopffedern hoch aber er fliegt dann weg.
     
  9. #49 Kanarienprinzessin, 13.03.2022
    Kanarienprinzessin

    Kanarienprinzessin Kanarienliebhaberin

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Gönn ihr ein paar Tage Pause :) Meine macht auch gerade Pause :) Ich gönne ihr 1 1/2 Wochen. Sie sucht in der Zeit auch nach Materialien für den Bau, aber die Brut verlangt ihr ja auch viel ab. Ich füttere in der Zeit wieder Eifutter dazu und hänge ihr danach wieder ein Nest ein und gebe ihr Nistmaterial.

    LG
     
    JuliaDSC und SamantaJosefine gefällt das.
  10. #50 SamantaJosefine, 13.03.2022
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    Auf jeden Fall so lange wie möglich warten, auch etwas sparsam sein mit dem Gemüse; Grün oder was auch immer.
    Er wird runter gefahren sein, sie noch nicht, darum habe Geduld, das sind noch Die Auswirkungen vom Eifutter
    Wenn sie während des Freiflugs Material sammelt, muss mal Stubenarrest sein. :jaaa:
    Evt. legt sie Eier auf den Käfigboden. Nimm alles raus was nicht wie "Nest" (Näpfe und ähnliches) aussieht und stelle Gurken/Marmeladen Deckel für das Körnerfutter auf den Käfigboden.
    Damit sie keinen Anreiz findet. Kalcium und Vitamine jedoch weiter geben.
    Wenn du Küken ziehen willst, musst du natürlich etwas anders vorgehen, aber das entfällt ja bei dir, soweit ich mich erinnere.
    LG
    SJ
     
    JuliaDSC gefällt das.
  11. #51 JuliaDSC, 13.03.2022
    JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Danke, werde ich machen:)
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  12. #52 JuliaDSC, 26.03.2022
    JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    @SamantaJosefine
    Ich hab alles gemacht, aber sie möchte trotzdem legen. Sie sammelt weiterhin, auch ohne Näpfe. Bevor sie auf dem Boden legt, soll ich ihr wieder alles anbieten? Muss auch wieder Eifutter gegeben werden? Ein paar Wochen ist es ja jetzt her wo sie gelegt hat. Sie gibt halt nicht auf :~
     
  13. #53 SamantaJosefine, 26.03.2022
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    Ja ok, dann gib ihr ein Nest und die nötige Ernährung.
    Es ist ja nicht zu ändern. Du weißt ja jetzt wie du vorgehen musst.
    Alles Gute für deine kleine Maus. Eifutter würde ich nur anbieten wenn du Küken aufziehen willst, sonst kommen die Tiere noch mehr in Brutstimmung, jedoch braucht sie weiterhin Kalcium und Vitamine.

    LG
    SamJo
     
  14. #54 JuliaDSC, 26.03.2022
    JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Danke dir:)
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  15. JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    @SamantaJosefine ich hoffe ich nerve dich nicht mit meinen Fragen, aber du hast mir bis jetzt immer super geholfen. Es geht wieder los bei uns, Peanut will wieder legen. Das ist dann ihre dritte Brut. Ende April hab ich ihr das Nest rausgeholt. Diesmal ist es aber anders, Tweety hat Peanut beflogen. Sie sammeln beide Sachen. Ich habe noch kein Nest reingehangen, aber werde ich wohl müssen oder? Die beiden füttern sich gegenseitig, das haben die noch nie gemacht. Ich habe nur Angst das es zuviel für sie wird, habe gelesen Züchter lassen Hennen maximal zweimal brüten.
     
  16. SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.805
    Zustimmungen:
    6.189
    Ort:
    Langenhagen
    @JuliaDSC
    Hallo, naja, die Henne wird legen so oder so. Da beißt dich Maus keinen Faden ab.
    Stellt sich wieder mal die berühmte Frage....Willst du Küken?
    Du willst??? Ok, dann lass sie bauen und legen und brüten.
    Du willst nicht? Dann gib ihr trotzdem ein Nest und lass sie bauen. Soll die kleine madame auf ihrem Plastikgelege hockeh soll lange sie mag.
    Du kannst aber auch mal Küken aufziehen, das ist für die Henne sehr gut und sie kommt mal in den richtigen Turnus.
    Du kannst das Gelege doch reduzieren, will sagen, du lässt nur 2 Eier ausbrüten, was meinst du?
    Es ist eine schöne Erfahrung für alle, allerdings auch mit Arbeit und Verantworung verbunden.
    Wenn du Plaste willst, kennst du das Prozedere und du gehst vor wie gehabt.
    Legen wird sie unweigerlich, ;)
    Denke daran, Kalcium und Vitamine !!!!
    LG
    SamJo
     
    Kanarienprinzessin und JuliaDSC gefällt das.
  17. JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Ich muss mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen. Aber gut wie du sagst sie wird es eh tun. Ich hoffe halt nur das sie dann durch ist für dieses Jahr.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  18. #58 Kanarienprinzessin, 15.05.2022 um 08:53 Uhr
    Kanarienprinzessin

    Kanarienprinzessin Kanarienliebhaberin

    Dabei seit:
    08.05.2021
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Julia,

    ich würde es genau so machen wie @SamantaJosefine es sagt. Wenn alles durch ist, würde ich die Fütterung etwas "magerer" gestalten und die Lichtdauer verkürzen. Ich hatte das gleiche "Problem" wie du letztes Jahr. Henne so triebig und der Hahn hatte kein Bock mehr :~. Dadurch sind sie schneller in die Mauser gekommen und die Federparty hat angefangen :kehren:. Ansonsten muss ich dir ein sehr großes Lob aussprechen! Du machst es sehr gut, denn lieber fragt man öfters nach, dadurch lernt man schließlich auch. Das zweite Jahr mit den Rackern wird viel einfacher! :trost:Ich habe bereits so viel Erfahrung sammeln können, dass eine neue Vogelrasse (Zebrafinken) gestern eingezogen sind. :D

    LG und einen schönen Sonntag!
     

    Anhänge:

    SamantaJosefine gefällt das.
  19. JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    Ja werde ich machen wenn sie fertig ist. Denn eben gerade wollte ich Wasser und Futter frisch machen, da liegt ein Ei im Futternapf. Ich wollte ihr heute das Nest reinhängen, aber sie war schneller. Hab es ihr jetzt rein, aber hab das Ei im Futternapf gelassen. Kann ich das Ei umsetzen wenn sie das Nest fertig hat? Ich hoffe das sie jetzt nicht alle im Napf legen will.
     
    Kanarienprinzessin gefällt das.
  20. JuliaDSC

    JuliaDSC Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2021
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    18
    @Kanarienprinzessin oh wow Zebrafinken, die finde ich auch interessant :D, die piepen so niedlich
     
    Kanarienprinzessin gefällt das.
Thema:

Henne sammelt Dinge im Napf

Die Seite wird geladen...

Henne sammelt Dinge im Napf - Ähnliche Themen

  1. Meine beiden Huebschen/ Henne schreit den ganzen Tag

    Meine beiden Huebschen/ Henne schreit den ganzen Tag: Hallo ihr Lieben, wollte mal wieder was von meinen beiden berrichten! Meine zwei sind sich inzwischen viel naeher gekommen!Die Henne krault ihm...
  2. ältere Pfirsichköpfchen-Henne in SH abzugeben

    ältere Pfirsichköpfchen-Henne in SH abzugeben: 20 Jahre lang habe ich Pfirsichköpfchen gezüchtet und war früher in diesem Forum auch sehr aktiv. Nun musste ich leider aus gesundheitlichen...
  3. Wellensittich paart sich mit Sperlingspapagei Henne

    Wellensittich paart sich mit Sperlingspapagei Henne: Hallo! Vielleicht kann mir hier jemand helfen oder hätte schon mal eine ähnliche Erfahrung ‍♀️ Ich habe eine große gemischte Außenvoliere. Ein...
  4. Springsittich Hahn hackt Henne

    Springsittich Hahn hackt Henne: Hallo ich verzweifel seit ca. 3 Wochen muss ich mein springsittiche trennen da der Hahn die hänne jackt und auch den Schnabel Dan auf hat dazu...
  5. Hahn mag neue Henne nicht

    Hahn mag neue Henne nicht: Hallo Zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Leider ist letzte Woche unsere Henne mit noch nicht mal 2 Jahren gestorben. Sie lag tot unten im...