Henne "schläft" den ganzten Tag

Diskutiere Henne "schläft" den ganzten Tag im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, meine Henne Sunny hat die meiste Zeit des Tages ihr Köpfchen im Gefieder und ich würde gerne wissen woran das liegen könnte und ob ich...

  1. #1 Psittacus, 29. Januar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Hallo,

    meine Henne Sunny hat die meiste Zeit des Tages ihr Köpfchen im Gefieder und ich würde gerne wissen woran das liegen könnte und ob ich eventuell mit ihr zum Tierarzt gehen sollte. Sie ist noch sehr jung (höchstens drei Monate) und ich habe sie erst seit kurzem. Außerdem ist sie ständig aufgeplustert was meines Wissens nach kein gutes Zeichen ist... Sie hatte ein Geschwisterchen im Zoofachhandel an das sie sich gekuschelt hatte (vielleicht vermisst sie dieses ja??)

    Sie ist nicht aphatisch und will schon bei den anderen Wellis sein, aber ich hab´ das Gefühl das sie nicht so ganz mit deren Lebhaftigkeit "mitkommt".

    Ich kann sogar ganz nah mit meiner Hand an sie herrankommen wenn sie "schläft" (glaube aber nicht das sie das echt den ganzen Tag macht), und sie merkt es erst wenn ich so nah rangekommen bin das ich sie fast berühren könnte.

    Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tips geben [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Psittacus

    Psittacus Guest

    Immer Aufgeplustert...
     

    Anhänge:

  4. Psittacus

    Psittacus Guest

    So geht das den ganzen Tag :(
     

    Anhänge:

  5. #4 Suppenhuhn, 29. Januar 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi

    was wiegt sie denn?

    Mausert sie gerade? Im Alter von 3 Monaten begint die Mauser in Normalfall. Das ist auch sehr anstrengend, allerdings nicht so, daß sie nur schläft

    :?

    Ich würde zum TA gehen.
     
  6. Psittacus

    Psittacus Guest

    ...
     

    Anhänge:

  7. #6 Suppenhuhn, 29. Januar 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Frißt sie viel bzw. oft? Wie sieht der Kot aus?
     
  8. #7 Suppenhuhn, 29. Januar 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Ich empfehle Dr. Pieper in Leverkusen, er ist absolut vogelkundig.
     
  9. Psittacus

    Psittacus Guest

    Also die Küchenwaage zeigt 20 Gramm an! Das kann ich aber nicht glauben denn sie ist ja ein Standart und müsste um die 40 wiegen! Scheiße, ich glaub ich mach mich mal besser auf den Weg zum TA! Beim Fliegen stürzt sie auch immer ab :(
     
  10. #9 Suppenhuhn, 29. Januar 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    8o 20g ??

    wenn sie wirklich ein Standard ist, dann sollte sie 50-60g mindestens haben

    Geh am Besten heute noch, wenn die 20g stimmen, dann ist es 2 Minuten vor 12 !!!

    Du mußt Dich aber telefonisch anmelden beim Dr. Pieper

    Tel 0214 22281

    Sag, daß es sehr dringend ist, dann kommst Du auch noch dran.
     
  11. Psittacus

    Psittacus Guest

    Gott sei dank war ich gerade beim TA!!! Sunny ist total dürr, sie hat keine Kraft zum fliegen und der TA hat mich unter ihrem Kropf fühlen lassen - da war nix, keine Flugmuskeln, alles total eingefallen :( Er hat mir "V88" Tropfen mitgegeben (er sagte wegen dem Calcium phosphoricum) das soll ich ihr jetzt einmal täglich in den Schnabel träufeln und mit ins Wasser oder übers Futter geben! Ich kann´s echt nicht fassen! Sunny wär einfach verhungert und ich Kuh hätte nicht´s gemerkt :( Ich war übrigens beim Dr. Lischka in Solingen, der nur 10 Minuten von hier seine Praxis hat. Musste mit Sunny nur 2 Minuten warten - ist bestimmt wegen dem Schneechaos draußen (mein Glück!!!).

    Der TA meinte sie könne ihr Futter nicht verwerten, denn gefressen hat sie ja immer - hoffentlich wird es schnell besser!!

    Nach Leverkusen wär ich auf die Schnelle gar nicht gekommen, wir haben totales Schneechaos und überall Staus. Aber ich hatte den Eindruck Dr. Lischka weiß was er tut.


    Danke euch :)
     
  12. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Puh

    das war knapp! Gibst du ihr jetzt Aufzuchtfutter oder Brei oder wie machst du erstmal mit der Ernährung weiter? Wenn sie die Körner nciht verwerten kann - hoffentlich kein GLS:~ .
    UNd hast du die Möglichkeit ihr Rotlicht zu geben - oder hat der TA davon abgeraten? Ich denke mal wenn sie sich aufplustert, dass sie friert?
    Gute Besserung der kleinen Maus:0- und ein Bild von meinem Sunny als kleinen lieben Gruß.
     

    Anhänge:

  13. Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hat er denn auch gesagt, warum der Vogel das Futter nicht verwerten kann und was das V88 genau bewirken soll?

    Calcium phosphoricum ist homöopathisch

    Ich sehe den Zusammenhang zur Futterverwertung nicht so ganz.

    Hat er nichts erklärt?

    Homöopathie mag gut und schön sein, aber hier zählt jeder Tag!
     
  14. Psittacus

    Psittacus Guest

    Wie ich das mit der Ernährung mach weiß ich ehrlich gesagt nicht, habe schon hier im Forum gesucht aber nichts gefunden über Unterernährung. Ich habe zur Zeit neben der Körnermischung nur Eifutter da. Habe ihr vohin Grünfutter und Körner unter den Schnabel gehalten, aber sie wollte es nicht :( TA hat gesagt ich solle ihr die Tropfen ins Körnerfutter mischen und eben auch einen in den Schnabel träufeln. Er hat nichts von Zusatzfutter erwähnt...

    Stimmt, sie friert! Habe eine Rotlichtlampe zu Hause (so eine normale für Menschen) denke es schadet nicht wenn ich sie gleich mal aufstelle (werde es am besten so machen, dass sie es sich aussuchen kann ob und wie nah sie dransitzt)

    Also auf den Tropfen steht, dass sie bei schlechtem Ernährungszustand helfen... WIE genau, weiß ich allerdings auch nicht. Aber der TA steht hier im VF als Vogelkundig drin, ich hoffe ganz stark dass er weiß was er tut und das die leere Praxis heute nur wegen dem Schnee war!!!


    Gunna dein Sunny ist ein ganz hübscher :) ich hoffe das ich demnächst auch ein "gesundes Sunny-Bild" hier reinstellen kann!


    Kann ich ihr denn ein bisschen Eifutter geben?
     
  15. Evetina

    Evetina Guest

    Hoi Psittacus,

    was hat dir euer Tierarzt empfohlen, wie wird Sunny genau weiterernährt? Hatte sie Nahrungsbrei im Kropf? Siehst du sie fressen?

    Ich kann (und will) natürlich keine Ferndiagnose stellen, aber bei einem Sittich mit so schlechtem Ernährungszustand beginnen wir eigentlich eine Behandlung immer, indem wir den Vogel eine zeitlang per Kropfsonde füttern (2x2ml HN25 pro Tag), damit gewährleistet ist, dass der Vogel Nahrung zu sich nimmt. Meistens beginnen die Vögel nach einer gewissen Zeit dann von selbst wieder normal zu fressen, sobald sie ein bisschen "gemästet" und wieder bei Kräften sind.
     
  16. Psittacus

    Psittacus Guest

  17. Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Wäre da nicht Handaufzuchtsfutter für Sittiche angebrachter? Das ist bestimmt besser auf die Bedürfnisse von Sittichen abgestimmt. HN25 ist ja eigentlich für Menschen.

    Kropffütterungen sollte man aber nur machen, wenn man damit Erfahrung hat, denn wenn man es nicht genau richtig macht, kann der Vogel daran ersticken. So einfach ist das nicht zu machen.

    Ich würde ihr alles anbieten was sie mag, hauptsache sie frißt etwas. Am Besten Kolbenhirse, die ist immer beliebt. Eifutter kannst Du ihr auf jeden Fall anbieten.

    Hat sie denn unverdaute Körner im Kot?

    Frißt sie denn überhaupt noch im Moment?

    Zum Wärmen wäre am Besten ein Dunkelstrahler geeignet, der blendet nicht so.

    Also ich denke der Vogel ist noch lange nicht über'n Berg, nur weil er jetzt Tropfen bekommt.

    Wurde ein Kropfabstrich gemacht? Wie wurde der Vogel überhaupt untersucht? Ich würde nach wie vor eine Besuch bei Dr. Pieper empfehlen, denn ich bin von der Behandlung nicht überzeugt. Aber das ist nur ein Rat, ich will Dich nicht drängen und vielleicht täusche ich mich auch und die Tropfen helfen schnell.
    Kontrolliere bitte regelmäßig morgens und abends das Gewicht und wenn es noch weniger wird oder nicht mehr wird, dann wäre es angebracht, die Behandlung zu überdenken.
     
  18. Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Oje, nachdem was ich da lesen muß, kann ich es kaum fassen.

    Wie oft wurde Dr. Pieper empfohlen und der Rat ignoriert. 3 Wellis sind tot und das letzte Posting vom 22. ...

    Ich denke das sagt alles.

    Warte bitte nicht ob es VIELLEICHT doch besser wird. Denn mit 20g kann der Welli eigentlich jederzeit sterben!

    Dr. Pieper ist WIRKLICH gut. Ich habe noch nie etwas schlechtes über ihn gelesen.

    Von Solingen ist es doch nicht so weit.
     
  19. Psittacus

    Psittacus Guest

    Wie lange hat Dr. Pieper denn morgen auf? Ich habe erst um 15 Uhr Schluss und frei nehmen kann ich mir nicht :( Vielleicht ginge es ja doch aber dann bekomme ich Schwierigkeiten - wenn ich denen erzähle mein Wellensittich ist krank haben sie dafür sowieso kein Verständnis. Samstag hat er bestimmt nicht auf...


    Gerade habe ich versucht sie mit Eifutter zu füttern aber das ist zu grob. Kolbenhirse war eingefroren, taut jetzt in der Microwelle auf. Ich habe leider nur eine normale Rotlichtlampe da. Der TA hätte sie auch wiegen sollen! Ich habe sie nur auf einer Küchenwaage gewogen... bräuchte eine Briefwaage oder eine elektrische! Schreibe gerade schon SMS an Freunde ob die vielleicht eine haben.


    Danke für die ganzen Tips : -)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Evetina

    Evetina Guest

    @ Suppenhuhn: Das HN25 ist schon für Menschen, allerdings ist es für so unterernährte Vögel viel bekömmlicher als Aufzuchtsfutter. Es ist ausserdem hochenergetisch, und wirklich ideal für entwöhnte Mägen (auch für nahrungs-entwöhnte Vogelmägen), ausserdem sind in HN25 alle lebenswichtigen VItamine und Spurenelemente enthalten - hier gehts um einen untergewichtigen Vogel, der gepäppelt werden muss, nicht darum, einen Jungvogel handaufzuziehen. Das sind -meiner unmassgeblichen Meinung nach- zwei unterschiedliche Dinge.
    Ich traue mir schon zu, Kropffütterungen zu machen, immerhin spezialisiere ich mich auf Geflügel-und Exotenmedizin und hab schon ziemlich viel Erfahrung, was Kropffütterungen betrifft (da ich selbst zwei Exemplare bei mir habe, die wegen eines Oberschnabelbruchs Kropfgefüttert werden)

    Im vorliegenden Fall würde ich als behandelnder Tierarzt mich im Sinne des Tieres sofort für eine Kropffütterung entscheiden, und klar, das muss geübt werden mit dem Patienten, ist aber machbar (und notfalls kann diese Behandlung auch der Tierarzt übernehmen, bis der Patient übern Berg ist, bei uns an der Geflügelklinik werden oft Tiere aufgenommen, damit wir sie per Sonde ernähren können). Bei 20g Lebendgewicht würd ich nicht mehr drauf bauen, dass sie irgendwas selbstständig frisst :(

    Hat Dr Pieper Notdienst? Ich denke, am gescheitesten wäre es wohl, dich sofort direkt an ihn zu wenden. Wenn er keinen Notdienst hat, hast du eine Veterinärmedizinische Universität in deiner Nähe? Auch dort sitzen Profis (sofern es ein Klinikum für Geflügelkrankheiten gibt)

    Viel Glück deinem Vögelchen!
     
  22. Psittacus

    Psittacus Guest

    Sie frisst gerade rote Kolbenhirse und hackt dabei die anderen weg :) Nein, ich freu mich nicht zu früh, aber es ist immerhin etwas. Wie gesagt, das mit den 20 Gramm weiß ich ja nicht 100%ig, hoffe das ich morgen irgendwoher eine genaue Waage organisieren kann.
     
Thema: Henne "schläft" den ganzten Tag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unverdaute körner beim huhn

Die Seite wird geladen...

Henne "schläft" den ganzten Tag - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...