Henne verhält sich merkwürdig!

Diskutiere Henne verhält sich merkwürdig! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben! Unsere Piper lebt mit ihren 3 Hähnen in einer Voliere. Seit einigen Tagen verhält sie sich seeeehr komisch.:+klugsche Sie...

  1. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen
    Hallo ihr Lieben!

    Unsere Piper lebt mit ihren 3 Hähnen in einer Voliere.
    Seit einigen Tagen verhält sie sich seeeehr komisch.:+klugsche
    Sie setzt sich z.B. in die Futternäpfe, wirft mit ihren Beinen das Futter nach hinten raus. Und sie nimmt das Futter in den Schnabel und schmeist es aus dem Napf. Außerdem zickt sie die ganze Zeit nur rum, was sie auch nie tut!
    Sie ist jetzt etwa 1 Jahr alt und hat das vorher noch nie gemacht! Kommt sie in Brutstimmung?! :? Ihre Wachshaut ist auf jeden Fall wie immer... Die 3 Jungs scheinen auch etwas irritiert zu sein :?


    Woran kann es liegen?


    LG Jay
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    Sie ist erwachsen. Hennen ab 1 Jahr zicken öfters mal rum. Auch im Futternapf sitzen ist nicht ungewöhnlich.
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    yep.. die kleine ist jetzt ne erwachsene Henne. Meine haben sich auch so bescheuert benommen. Jetzt wo alle einen festen Partner haben sind sie wieder ruhiger.. ausnahme Lana LOL
     
  5. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen
    Sie hat auch ihren festen Partner! Nur wunderte es mich, da sie das ganze Futter rauswirft...
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ist ne marotte ;)

    Meine haben sowas auch schon mal gemacht.... hab die Näpfe raus genommen und sie durften schön von Boden fressen :D


    möglicherweise kommt die kleine im Brutstimmung..da drehen sie manchmal ab und scharren was das zeug hält :D
     
  7. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen
    Das habe ich auch schon überlegt. Aber ich habe die 4 noch nie auf dem Voli Boden gesehen! Ich glaube, die würden eher verhungern! :(
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wenn Futter da ist, verhungert kein Vogel ;)

    Hab auch gedacht meine wurden den Bodenfutterung nicht annehmen... hab die wellis wieder mal falsch eingeschätzt. Hat zwar etwas gedauert bis sie sich getraut haben aber wer Hunger hat der holt sich schon sein teil ;)
     
  9. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen
    Hm, vielleicht sollte ich es einfach versuchen, es in einer Schale anzubieten. Ist glaube ich eh besser, als aus Näpfen die hängen, oder?
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    jep.. ist echt besser.
    und ist total klasse mit anzusehen wie sie alle zusammen fressen ;)

    als ich noch in näpfe angeboten habe , war nur noch streit...Heute totale harmonie :zwinker:

    was fürn käfig hast du?
    Vlt zuerst wenig Futter in den vorhandene näpfe ;) und nach und nach immer weniger da machen ;)
     
  11. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen

    Habe eine Voliere. Die ist 1 Meter lang, 150cm hoch und 60cm tief!

    [​IMG]
     
  12. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wenn du die sitzstangen etwas anders anbringen könntest(so das kein kot reinfallen kann) ...dann wäre Bodenfutterung optimal. :zwinker:
     
  13. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen

    Ich werde dann versuchen, sie langsam umzustellen :)
     
  14. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    fine :zustimm: sag bescheid obs klappt ;)
     
  15. Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen

    Es klappt!

    Habe die Näpfe rausgenommen und unten eine Schale mit Futter hingestellt. Darauf habe ich Hirse gelegt!
    Sie haben mich ganz genau beobachtet :D

    1 Stunde später war Lucky unten und die anderen kamen nach und fraßen alle zusammen :beifall: Echt schön!
    Sobald sie sich daran gewöht haben, kommt das Wasser auch runter ;)
    Und heute haben sie ihre neue "Einrichtung" bekommen! *gg* Neue Naturzweige. Werde später Fotos machen! :)

    Danke für deine Tipps!
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.04.2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hey klasse :zustimm: ist schön wenn sie alle zusammen fressen :zwinker:

    Ich benutze nur Nagertränke ;) meine waren immer schon wasserspender gewohnt...
     
  18. #16 Iman, 01.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2007
    Iman

    Iman Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35*** bei Gießen
    So, ich habe sie erwischt :D
    Da ist Louis aber nicht dabei :)

    Weitere Fotos in meinem Fotothread

    [​IMG]
     
Thema:

Henne verhält sich merkwürdig!

Die Seite wird geladen...

Henne verhält sich merkwürdig! - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Henne 20 Jahre legt seit Januar Eier was kann ich tun?

    Graupapagei Henne 20 Jahre legt seit Januar Eier was kann ich tun?: Unser Vogel lebt allein und seid diesem Jahr legt sie fast ununterbrochen Eier. Was können wir tun ohne das wir einen Hahn holen müssen?
  2. Henne brütet. Bitte um All Eure Hilfe

    Henne brütet. Bitte um All Eure Hilfe: Hey Hallo zusammen ich wurde heute beim Säubern des Käfigs überrascht. Normalerweise verlassen Yan Und Yun meine Zebrafinken automatisch den Käfig...
  3. Wie viele Hähne und wie viele Hennen ???

    Wie viele Hähne und wie viele Hennen ???: Hallo, ich habe 4 Welli Hähne und eine Henne. Ich würde gern wissen, ob ich noch Hennen dazu setzen sollte, oder ob es auch so für die Vögel ok...
  4. Henne legte heute morgen Ei

    Henne legte heute morgen Ei: Hey! Zu meiner Überraschung legte heute einer meiner Hennen ein Ei! Ich komme gerade von der Schule und ich hab mich auch in der Früh gefragt,...
  5. Todesursache von junger Henne??

    Todesursache von junger Henne??: Hallo, vor fünf Monaten haben wir uns ein zahmes Nymphensittich-Geschwisterpaar zu unserem Wellensittichschwarm dazu geholt. Die beiden Vögel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden