Henne verhält sich "seltsam".....

Diskutiere Henne verhält sich "seltsam"..... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Möppi, zuallererst wünsche ich dir und den kleinen gute besserung. Mach dich nicht allzusehr verrückt, du kümmerst dich so gut es geht...

  1. _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Hallo Möppi,

    zuallererst wünsche ich dir und den kleinen gute besserung.

    Mach dich nicht allzusehr verrückt, du kümmerst dich so gut es geht um die Geierlein, ich persönlich finde es super das du die kleinen zu Dr. Pieper gibts weil du dir nicht sicher bist, ich finde das ist schonmal ein Lob wert, man merkt das du deine Tiere liebst und ihnen as beste willst, sonst würdest du eher auf´s Geld achten, aber es gibt auch Vogelhalter die sich solch eine stationäre Behandlung nicht leisten können auch diese Liebe ihre Vögel widerrum, das soll nichts heißen.

    Vor fast einem jahr verhielt sich unser Crazy auch sehr seltsam, er hat zwar viel gefressen aber japste stetig nach Luft und konnte kaum mit Tic mithalten, deshalb hab ich dann auch den VK TA Dr. Schneegans aufgesucht, der bei Crazy soohl den anderen beiden Bakterien und Pilze diagnostizierte, das war auch für uns ein Schock, sie bekamen das letzte Jahr ca. 4 mal Antibiotika und Pilzmedikamente. Abgemagert schien er uns auch sehr! Wir haben dann schnell das Futter umgestellt und von Rico´s beordert, das ist besser und auch teurer weil es eine andere Lagerung hat, genau kann ich dir diese leider nicht mehr erläutern aber wenn du da anrufst erklären sie dir alles sehr gut.

    Die Hirse habe ich extra bestellt, das war Halbreife hirse zum einfrosten, dazu könntest du Anette T. fragen, sie gab mir diesen Tip.

    Ich will dich ein wenig beruhigen, es ist zwar nicht schön was du gerade durchmachst, ich kann da ein Lied von Singen, wir hatten schließlich die gleiche Diagnose, aber du wirst es nicht glauben, die kleinen Racker sind robuster als man denkt.

    Es war zwar sehr langwierig und wir mussten oft zum TA aber jetzt haben wir alles überstanden und den kleinen geht es ausgezeichnet, zwar ist die Angst das es einen Rückschlag gibt immer da, aber wenn man sieht das sie so fit sind, geht es auch uns wieder gut...

    Wenn du noch mehr wissen willst, sag einfach bescheid, aber bitte tue mir einen gefallen, mach dich nicht verrückt, du tust schleißlich alles damit es den kleinen gut geht.

    Bei uns sind alle Daumen und Krallen gedrückt! Das wird schon wieder!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Michelle81, 21. März 2008
    Michelle81

    Michelle81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Februar 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71573 Allmersbach im Tal
    Hmm, hallo Möppi,

    nun ist es schon über ein Jahr her und man hat hier nichts mehr über deine Kleine lesen können!!! :traurig:
    Geht es ihr denn wieder gut??
    Würde mich freuen, wenn du nochmal schreiben würdest. Oder habe ich nur nicht gesehen, dass die Neuigkeiten in einem anderen Thread gepostet wurden?
     
Thema: Henne verhält sich "seltsam".....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nekton e auch für hennen

Die Seite wird geladen...

Henne verhält sich "seltsam"..... - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...