Her mit euren Ideen.............

Diskutiere Her mit euren Ideen............. im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute, ich ziehe im August innerhalb meines Wohnhauses um. Meine beiden Kanarienvögelis bekommen dann eine Voliere, welche in eine Nische...

  1. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi Leute,

    ich ziehe im August innerhalb meines Wohnhauses um.
    Meine beiden Kanarienvögelis bekommen dann eine Voliere, welche in eine Nische gebaut wird (drei Seiten Wand und eine Front "vergittert"). Die Voliere soll folgende Maße haben 350x100x250cm (LxTxH). Ich habe vor den Kunststoffdraht von hier zu nehmen (Produktproben hab ich gerade angefordert)
    AFCON
    Auch werde ich die Voliere so bauen, dass sie mittig durch ne Trennwand geteilt werden kann, da eventuell ein weiteres Kanarienpärchen dazukommt und ich ohne großen Aufwand die Möglichkeit zum Trennen habe.
    Arcadia-Röhren mit Automatikdimmer sind schon vorhanden und kommen natürlich auch in die Voli.
    Nun brauch ich noch weitere Anregungen zur Gestaltung (Einrichtung, Bau der Voliere, usw.).
    An der Volierenfront kommen oberhalb noch Ausflugklappen hin.
    Die Türe wird so gesetzt, dass ich durch eine Türe (hab hier noch nen Metallrahmen für ne Fliegengittertüre da) in beide Bereiche komme, wenn die Trennwand genutzt werden muß. Auch hab ich an eine Art Bachlauf oder Badewanne (auf jeden Fall fließendes Wasser) gedacht. Beim Boden überleg ich noch, ob ich einfach ne Folie über den Parkettboden legen soll oder ob es unbedingt Sandschuber (Siebdruckplatten) sein müssen, denn dann wird der Bauaufwand wieder um eine vielfaches größer. Als Einstreu benutz ich BHG und Sand.
    Habt Ihr weitere Idee, vielleicht sogar bebildert?

    Gruß und danke
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo kerstin,
    mit dem fliessenden wasser habe ich auch schon überlegt - aber bin davon abgekommen, wegen der keime, die sich schnell in den schläuchen bilden können.
    ich stelle dir bilder aus meiner voliere ein - vielleicht ist eine anregung für dich dabei

    klick, klick
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    ach, das habe ich vergessen zu schreiben: wir haben laminatboden und diesen unter der voliere (begehbar) mit pvc belegt.
    die voliere habe ich mit buchenholzgranulat ausgestreut - aber einen sandkasten aufgestellt. kann man sicher auch für kanarien machen.
     
  5. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi Isrin und alle anderen,

    erstmal danke für Deine Antworten. Das mit dem verkeimten Wasser macht mir auch kopfzerbrechen, wahrscheinlich läufts dann doch wieder auf die obligatorische Schwimmschüssel (Blumentopfuntersetzer mit 40 Durchmesser) raus. Naja, wollte ja nicht nur den Geierlies was schönes gönnen, sondern auch zur Optik was beitragen, aber die Gesundheit meiner Schweinchen steht natürtlich vor der Optik
    Gibt PVC/Linoleum nicht giftige Dämpfe ab?
    Wie siehts mit Laminat aus?

    Gruß und schöne Feiertage
    Kerstin
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    laminat wird der wasserschlacht beim baden nicht lange stand halten - darum haben wir es abgedeckt.
    du darfst laminat ja auch nur "nebelfeucht" aufwischen - sonst quillt es und geht/ist kaputt.
    wir haben nur innerhalb der voliere mit pvc ausgelegt - aussen nicht.

    mit plastik wollte ich die voliere auch nicht auslegen, da die vögel das buchenholz beiseite scharren und evtl. am plastik knabbern.
     
  7. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    HI,

    ich frag einfach mal weiter.
    Wie siehts mit Teichfolie aus?

    Gruß
    Kerstin
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hält wahrscheinlich nicht den schnäbeln der vögel stand.
    ich hätte angst, dass sie stücke der folie fressen.
     
  10. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich habe als Boden in meiner Voliere einfach eine beschichtete Holzplatte eingepaßt. Die ist spritzwasserfest und läßt sich bei Vermutzung einfach abwaschen.
    Schuber finde ich bei der Große nicht so praktisch (habe ich in einer der Volieren), man hantiert dann nur mit dem großen Teil rum... So kehrt/saugt/wischt man den Boden einfach bei Bedarf aus - fertig.
     
Thema:

Her mit euren Ideen.............