Heute erste mal (aus-)freiflug gehabt!

Diskutiere Heute erste mal (aus-)freiflug gehabt! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hi, heute haben die beiden das erste mal freiflug gehabt. haben es schon gestern versucht aber da wollten sie noch nicht so wirklich aber heute...

  1. #1 Nymphensittichm, 14. Mai 2006
    Nymphensittichm

    Nymphensittichm Guest

    hi, heute haben die beiden das erste mal freiflug gehabt.
    haben es schon gestern versucht aber da wollten sie noch nicht so wirklich aber heute ja.
    fliegen rum freuen sich zwischern rufen sich und begutachten alles.
    mri ist aufgefallen dass sie sich beim flug gegenseitg rufen oder wenn sie sich mal nicht sehen und dass sie immer zusammen fliegen oder der eine immer dahin wo der andere ist.
    auch fliegt einer los und der andere gleich hinter her voll cool anzusehen.
    mal schauen ob sie auch den weg weder rein in die voliere finden ich hoffe nur, dass es nicht zu lange dauert tage oder so aber sie sind sehr fidel und vielleicht möchten sie ja auch nicht rein?
    denen gefällt es draußen und sie dösen draußen auch ab und an mal.
    immezru fliegen sie ja nicht oder?
    weil oft sitzen sie auch irgendwo und dösen.

    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 14. Mai 2006
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Vögel fliegen ja auch in der Natur nicht ununterbrochen. da sitzen sie ja auch viel in Bäumen oder Sträuchern und dösen oder putzen sich.

    Nymphen, die glücklich, zufrieden, ausgeglichen, gesund sind, sind sowieso sehr ruhig und lieben ihr Schläfchen, immer wieder mal am Tag


    Das mit dem Freiflug auf meiner HP hast Du ja gelesen :?
    Dann weißt Du ja nicht außerhalb das Käfigs füttern. Sollten sie den Eingang nicht finden hilft manchmal ein Anflugbrettchen oder vor ihren Augen Libligsfutter wie KoHi in Eingangsnähe zu besfestigen.


     
  4. #3 jayleane, 14. Mai 2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wobei es dazu sehr unterschiedliche Meinungen gibt. Gerade während der Eingewöhung finden die Vögel vielleicht wirklich nicht den Eingang und hungern dann.
    Vögel haben einen sehr schnellen Stoffwechsel, und benötigen deshalb dauernd Futter zur freien Verfügung. Aushungern stärkt auch nicht gerade ihr Vertrauen. Dafür gibt es abends in der Voli Leckerlis - Kolbenhirse, Keimfutter, was deine halt mögen. Einfangen mit Handtüchern/Kescher oder sonstwas muss ebenfalls tabu sein. Das machst man einmal und die Tiere haben trotzdem nachhaltig Panik vor dem Menschen.
    Wasser ist natürlich auch enorm wichtig!

    Bei einem eingespielten Tagesablauf und täglichem Freiflug ist Aushungern auch gar nicht nötig. Selbst ein großer Schwarm geht abends freiwillig in die Voliere zurück. Die Voliere ist ihr Rückzugsort, den sie gern mögen.

    In den anderen Punkten gebe ich Heidi recht. Kolbenhirse und Anflugbrettchen am Eingang helfen enorm. Wenn du eine Klappe hast, kannst du die mit einem Seil in die Waagerechte bringen.
     
  5. #4 Nymphensittichm, 14. Mai 2006
    Nymphensittichm

    Nymphensittichm Guest

    hi, die klappe habe ich so schon befestigt und eienr saß schon darauf aber so wirklich rein ist er noch nicht gegangen auch oben das dach habe ich auf der einen seite auf gemacht weil ich dachte vielleicht fliegen sie so rein, aber bis jetzt noch nichts.
    werde aml schauen wie es sich entwickelt, wenn nciht muss ich heute abend es doch mti bisschen leckerlie oder so am eingang machen denn so wirklich lieblingsfutter haben sie noch nicht.
    aber danke für den tipp.

    gruß
     
  6. #5 Federmaus, 14. Mai 2006
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich würde jetzt nicht mehr alzu lange warten mit dem Leckerli geben.
    Denn es kann immer noch eine Zeitlang dauern bis sie den Eingang finden.


    Wenn sie es gelernt haben steht auch nichts dagegen sie beim Freiflug mal zu füttern, z.B. um sie an ein bestimmtes Spielzeug zu gewöhnen.



    Wie groß ist den Dein Käfig :?
    Bei einen ausreichend großen Käfig in dem sie sich wohlfühlen, gehen sie viel lieber wieder rein. BZW sind während des Freiflugs mal drinnen und mal draussen.
     
  7. #6 Nymphensittichm, 14. Mai 2006
    Nymphensittichm

    Nymphensittichm Guest

    meine voliere ist fast 3 meter hoch 2 meter breit.
    ich wollte nur sagen dass sie reingegangen sind auch ohne leckerlie.
    der eine machte es vor und der andere hinter her anscheinend war der hunegr doch zu groß.
    nun noch meine frage.
    haben sie es sich von heute schon für immer gemerkt oder dauert das noch etwas?
    oder merkten die es sich gleich beim ersten mal dann?

    gruß

    ach was ich ncoh toll fand haben gleich beide zusammen gefressen was sie sonst nie machen sonst hat eine rimmer gewartet bis der andere fertig war habe mich imemr gewundert da ja genug platz war und heute auf einmal bede zusammen.
    wa sfreiflug so ausmacht. :-)

    gruß
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heute erste mal (aus-)freiflug gehabt!

Die Seite wird geladen...

Heute erste mal (aus-)freiflug gehabt! - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?