Heute habe ich mal etwas gutes zu berichten

Diskutiere Heute habe ich mal etwas gutes zu berichten im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöchen Allerseits, heute habe ich nun ein paar gute Nachrichten. Zuerst einmal zu Flöckchen. Flöckchen hat sich mit seinem neuen...

  1. #1 Traumfeelein, 19. November 2002
    Traumfeelein

    Traumfeelein Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Wuppertal
    Hallöchen Allerseits,

    heute habe ich nun ein paar gute Nachrichten.

    Zuerst einmal zu Flöckchen.
    Flöckchen hat sich mit seinem neuen Partner, wir haben ihn auf dem Namen Daggy getauft, sehr gut angefreundet. Er baggert den Kleinen schon richtig an. Allerdings baggert er auch Robby neuerdings an. Er hatte vor Timmy Tod *TränenausdenAugenwisch* Pumuckl und Robby nie richtig beachtet, sie interessierten ihn garnicht.
    Und Pumuckl findet wohl auch Gefallen an Daggy. Er wollte doch tatsächlich Daggy schon besteigen. Der ist ja noch schlimmer wie Robby, der übt wenigsten zu erstmal bei den Tatty Teddys :D

    Daggy hat sich auch schon sehr gut eingelebt, klettert sehr viel im Käfig und am Sisalseil.
    Ich denke am Wochenende werde ich Daggy rauslassen. Ich würde sie zwar lieber erst mal alleine rauslassen, aber wenn ich den Käfig öffnet fliegen auch gleich die anderen los. Im Moment lasse ich sie ja nicht so viel raus, da Daggy sonst auch immer raus will. Und ich meine das es dafür noch etwas zu frühe wäre. Oder was meint Ihr?
    Wahrscheinlich ist Daggy ein Weibchen. Sie brabbelt zwar leise vor sich hin, aber nicht so wie den anderen drei. Es sind eigentlich immer die gleichen Töne, die sie von sich gibt. Aber vielleicht wird ja noch geübt.

    Pumuckl hat nun endlich wieder zugenommen. Er wiegt jetzt 92g, das heißt das er 10g zugenommen hat. *freu*

    Hier sind mal ein paar Bilder von Pumuckl

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier ist Pumuck bei seiner Lieblingsbeschäftigung dem Seil hochklettern. Man sieht ihm doch die Freude dabei so richtig an. Oder?
    [​IMG]

    Hier wollte unser Mister Neugier ungedingt die Camera untersuchen.
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Eva :0-

    Das sind wirklich gute Nachrichten über Flöckchen und seine Kumpels. Wenn der Kleine die Daggy schon anbaggert da kannst Du ja zuversichtlich sein. Robby wird also auch von Flöckchen angebaggert, na Dein Flöckchen scheint mir ja kein Kind von Traurigkeit zu sein. Ein richtig kleiner Schwerenöter :D :D :D

    Pumuckl baggert Daggy an. Mensch das hört sich alles so interessant an. Vielleicht bilden sich ja nun auch ganz neue Paare, weiss nicht.

    Ach ja, wegen dem Fliegenlassen: das musst letztendlich Du entscheiden. Ich persönlich würde nicht mehr sehr lange damit warten. Bestimmt wird sich Daggy bei Deinen anderen Nymphis abgucken wo man landen kann usw. Würde eben in gewohnter Weise das Zimmer sittichsicher machen, und eventuell die Fensterscheiben mit irgendetwas zuhängen, damit Daggi nicht dagegenfliegt.

    Würde eigentlich gerne noch weiterschreiben, muss jedoch nachher zur Arbeit, und bin ein wenig in Eile.

    Halt, stop, eines noch: Dein Pumuckl ist ein super-süsser Nymphi, ganz schön sieht der aus.

    Eva, das wäre sehr schön, wenn Du uns auf dem Laufenden halten würdest, bin schon ein wenig neugierig, wer mit wem in Zukunft "rummacht" bzw. welche Paare sich bilden :D

    Bis bald Sonja
     
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Es freut mich sehr , daß Du nach den traurigen Tagen wieder was Schönes zu berichten hast..... ich drücke Dir die Daumen , daß Alles weiter so gut läuft !!
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Super Ewa,

    das ist doch mal was tolles für uns zu lesen (garnicht eigennützig...nein :D )

    Nee, im Ernst, find ich total klasse, daß die Trauer nicht so heftig ist und Deine Kleinen
    schon wieder munter "Partnerwahl" spielen ;)

    Ich denke das lenkt auch Dich ein wenig ab.

    So war es doch richtig! Jawohl ;)

    Aber......
    .....nun glaube nicht, daß die Sache für Dich nun erledigt ist ......
    .....immer schön weiter berichten ...ja ? ;)
     
  6. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Das wird aber

    auch Zeit das die schlechten Nachrichten bei Dir alle werden.
    Wünsche Dir mal eine Richtig lange Glücksphase mit Deinen Haubentrollen.
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Eva :0-

    Schön das Dein Flöckchen sich wieder unter die anderen mischt und sich auf Partnerwahl begiebt.

    Ich hoffe das Du uns weiterhin auf dem neuesten hältst mit Text und Bildern :) :).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Antje

    Antje Guest

    Hallo Eva,

    das freut mich jetzt wirklich riesig für Dich und Deine Lieben.

    Und was das Rauslassen angeht: ich würde ihn rauslassen. Da er nicht alleine ist, wird er sich sicher an den anderen orientieren, wie Owl ja auch schon gesagt hat.

    Endlich mal was positives... :0-
     
  10. #8 Sittichmama, 20. November 2002
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Eva,

    der Pumuckel ist ja richtig groß geworden. Als ich ihn das letzte Mal gesehen habe, war er ja noch ein Minihähnchen.

    Das mit dem Timmy tut mir sehr Leid.

    Vielleicht hast Du ja dieses Mal Glück und hast wirklich ein Weibchen erwischt.

    Liebe Grüße

    Claudia
     
Thema:

Heute habe ich mal etwas gutes zu berichten

Die Seite wird geladen...

Heute habe ich mal etwas gutes zu berichten - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...