heute hat charlotte...

Diskutiere heute hat charlotte... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ...oben am fensterrahmen, die gummidichtungen abgegnaddelt. menno, sie hört ja wenn man mit ihr schimpft, ich brauch nur in ihre richtung schauen,...

  1. Mopsi

    Mopsi Guest

    ...oben am fensterrahmen, die gummidichtungen abgegnaddelt. menno, sie hört ja wenn man mit ihr schimpft, ich brauch nur in ihre richtung schauen, doch dann wenn ich net hinschau sind wieder flöckchen gummi auf dem boden. so ein ärger.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    huhu

    das selbe kenne ich nur haben es meine wellis auf die tapete abgesehn wenn sie freiflug haben *gr* mach auch immer ksscht und weg da stört sie aber nicht darf jeden tag die tapetenkrümel wegsaugen
    vielleicht sollten wir da irgendwas vorkleben wie tesafilm da können sie bestimmt nicht durchbeisen wenn man es richtig anklebt oder?
     
  4. Mopsi

    Mopsi Guest

    wäre eine idee, bei tapete geht das bestimmt, sieht aber net so dolle aus oder?;) Aber ihnen fällt auch immer was neues ein.:D
     
  5. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    na die haben da schon so ein loch riengeknabbert ist mir leider erst zu spät aufgefallen zum glück sieht man das nicht weil es recht oben übern fenster ist und da die gardienen sind wenn da tesa ist sieht man es auch nicht aber dann knabbern sie wieder woanders
    aber mir ist aufgefallen das hauptsächlich meine beiden hennen am knabbern sind
    und bei dir knabbern sie das gummi ab?

    heftig was die sich alles einfallen lassen:D
     
  6. Mopsi

    Mopsi Guest

    ich hatte mal zwei experten, die haben in einem holzvertäfelten zimmer ganze arbeit getan. in einem halben jahr war nix mehr von den balken zu sehen...0l
    ein anderer meinte er müsse ein loch in den stahlbeton nach draussen bauen. ein echter tunnel ohne schmuh0l
     
  7. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    hm? versteh ich grad nicht so ganz...sorry
     
  8. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    ...auf meinem Fenster...

    ... liegt ein Handtuch. Bei mir haben sie nämlich auch die Gummierung angeknabbert:p An dem Handtuch knabbern sie auch, aber nicht sooo. Und das ist garantiert weniger schädlich als das Gummi.

    :0- Marie.
     
  9. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    das ist nun mal der Nachteil des Freifluges, wenn er in der Wohnung statt findes. Darunter leiden alle Halter von Sittichen und Papageien. Besonders schlimm sind hier mache Welli Hennen.

    Ich kenne einen Papageienhalter, dem haben sie das ganze Wohnzimmer größtenteils auseinander genommen, das ist kein Schrank, Tisch, Sofa.....was nicht irgendwie beschädigt ist. Dazu gehört schon viel Vogelliebe.
    Leider können wir uns Zuhause nicht alle eine so große Wohnung leisten, das wir ein separates Vogelzimmer haben.

    Gruß
    Hans-Jürgen.:0-
     
  10. sonne

    sonne Guest

    :D

    Da fällt mir auch grad eine Geschichte vom Anknabbern ein.
    Meine Kleine knabberte das Holz der Eckbank in der Küche an, dauerte eine Weile bis ich drauf kam, da mein Charlie (ihr ehemaliger Partner) auf dem Küchentisch saß und regelrecht Wache schob, als er mich in Anmarsch auf die Küche sah, ließ er einen Pfiff los und meine Kleine flog auf den Käfig oder hockte sich ganz unschuldig auf das Kissen der Eckbank und guckte unschuldig oder putzte sich.

    Als ich dann ihre Komplizenschaft entdeckte war ein ziemlich großes Knabberloch in der Eckbank.8o

    Es erstaunt mich immer wieder, wie klug doch unsere Geier sind.

    Sonne
     
  11. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    hallo Sonne

    so ähnlich könnte ich mir das in der Wildnis auch vorstellen: Sie richtet die Nisthöhle her und er schiebt Wache und warnt sie, wenn ein Freßfeind naht:D Oder sonst eine Gefahr...

    Übrigens, zu dem offen stehenden Fenster: Ich habe da von Anfang an einen Fleckerlteppich drauf gelegt. Da knabbern sie gerne dran. Und die Gummilippe hält nächsten Winter noch schön dircht;)

    :S :0-
     
  12. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also für den Nagetrieb habe ich im Zimmer Korkrinde aufgehängt, daran können die Hennen besonders ihre Aggressionen abladen!
     
  13. Mopsi

    Mopsi Guest

    das sind alles recht gute tips, ich habe na klar auch holz hängen, extra für die geier. aber diese dichtung ist wohl am interessantesten, genau wie meine hasen am liebsten das antennenkabel vom fernseher angehen.0l :0-
     
  14. Julita

    Julita Guest

    Bei mir hat bis jetzt immer Essig geholfen.

    Ganz normalen Essig (zweckmässig eine helle Sorte, aber keine Essigessenz, die ist zu stark) ungefähr zur hälfte mit Wasser verdünnen. Beim genauen Mischungsverhältnis muss man dann noch etwas herumprobieren, je nach Erfolg. Aber 1:1 ist normalerweise genug.
    Das wird dann mit einem Schwamm auf die Wand, Möbel, was auch immer aufgestrichen. Die Wellis scheinen das ekelhaft zu finden, beim ersten Knabberversuch danach fliegen sie angewiedert weg
    :D :k

    Wenn man danach das Fenster offenlässt ist der Geruch nach einer halben Stunde weg. Flecken gibt es nicht wenn nicht zu viel Essig drin ist und es eine helle Sorte ist.

    Das hilft etwa ein, zwei Monate, danach wiederholen. Allerdings versuchen es die meisten Wellis danach nicht mehr wieder an der gleichen Stelle.

    LG, Julia :)
     
  15. sonne

    sonne Guest

    @Gunna

    Was aber an meiner Geschichte noch lustiger ist (finde ich), ist das es zwei verschiedene Rassen Welli und Nymph waren, irgendwie haben sie eine Verständigungssprache gefunden.

    Oder ist es so das sich Vögel untereinander verstehen? *blöd fragt*

    Ach ja ich hänge jetzt ein weißes großes Stofftuch auf die Tür, das dann fröhlich zernagt werden darf!

    Allerdings scheint das Sunny nicht so spannend zu finden wie den Türgummi!

    Essig schadet den Möbeln nicht?

    Sonne
     
  16. Julita

    Julita Guest

    Nein, eigentlich nicht... solange man ihn verdünnt... Bei mir gab es noch nie Flecken.

    Aber dazu muss ich sagen das meine Möbel nicht besonderes sind (Studentenbude :D ), also entweder Ikea unlackiert oder Spanplatte.
    Dem Holz sollte es nicht schaden, aber zur Sicherheit vielleicht bei lackierten Möbeln vorher eine Probe machen an einer Stelle die man nicht sieht.

    LG, Julia :)
     
  17. #16 Sittichfreund, 13. August 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Sei froh, daß sie nicht das Netzkabel probiert haben, das hätten sie nämlich genau einmal durchgebissen und nicht wieder. :(
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Sittichfreund, 13. August 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Bestimmt nicht mehr als die Vögel. :D
     
  20. Brombeer

    Brombeer Guest

    Hallo,
    na da kann ich wohl noch froh sein, dass meine beiden Räuber bisher "nur" die Tapete und so komische Plasteblumen anknabbern. Aber dafür richtig! Über meiner Zimmertür ist die Tapete schon fast komplett runter. Jetzt gibt es einen Topf Zyperngras, extra für die Räuber. Da fliegen sie im wahrsten Sinne des Wortes drauf und lassen sich schön in die Büschel plumpsen. Ich muss wohl schnell absenkern, denn der Topf macht's nicht mehr lange mit! :D
    Sabine
     
Thema:

heute hat charlotte...

Die Seite wird geladen...

heute hat charlotte... - Ähnliche Themen

  1. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  2. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  3. Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR

    Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR: Hallo, heute gibt es auf NDR einen Bericht über die Tierklinik in Wahlstedt, wo auch die vogelkundige Tierärztin arbeitet. Einige unter Euch...
  4. Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR

    Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR: Hallo, hier noch ein Tip für heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr. Es handelt in der Sendung vom Müritz-Nationalparks mit einer großen Artenvielfalt...
  5. Expedition ins Tierreich - Die wunderbare Welt der Enten; heute NDR 14.15 Uhr

    Expedition ins Tierreich - Die wunderbare Welt der Enten; heute NDR 14.15 Uhr: Hallo, ich habe den Film bereits gestern Abend schon auf NDR gesehen, war total begeistert. :zustimm: :) Der Film handelt nur von Enten, viele...