HEUTE war es soweit 2 weitere Mohren zogen ein ! Foto

Diskutiere HEUTE war es soweit 2 weitere Mohren zogen ein ! Foto im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Zwei Mopas zogen ein : Coco und Mellina. Beide leben in getrennten Käfigen und sind kein Paar. Beide Handzucht. Es war erstmal völlig...

  1. #1 VogelFee, 11. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Zwei Mopas zogen ein : Coco und Mellina.

    Beide leben in getrennten Käfigen und sind kein Paar. Beide Handzucht.

    Es war erstmal völlig unkompliziert....... klar sie haben laut geschrien und viel lauter als Möre es jemals konnte !

    Wir haben uns Taschentücher in die Ohren gestopft. Klar wenn die Frau ein Säugling hat reicht ein Schrei und der Schlaf ist vorbei.

    Als wir alle 3 dann nach 2 Stunden rausließen war es gar nicht so schlimm. Ein bisschen rempeln und Schnabelzappeln und Brust an Brust Schnabel klopfen, aber ansonsten war na einer halben Stunde die SAche klar. Alle 3 Vögel hockten auf meiner Tochter und meine Tochter war hin und weg verliebt.

    Ich werde jetzt am Wochenende mal ein Video drehen.

    Coco hat dann noch mehrmals Mellina und HUhu gesagt und Mellina hat zu mir dann immer ganz deutlich Hallo gesagt......... und Möre glotzt wie doof aus der Wäsche und hat sich als erste in ihre Voliere verzogen um zu schlafen.

    alle 2 anderen haben sich auch ohne Probleme in ihre Käfige setzen lassen. Coco mit STock , Mellina mit auf dem Arm und Möre ist freiwillig gegangen vom Finger in den Käfig.

    Wenn die beiden neuen dann auch noch demnächst ihre Schrillen Töne lassen dann ist es perfekt. ( denke auch es ist aufregung)

    so ihr lieben bald werde ich noch mehr berichten. Kann ja noch einiges passieren.

    EINS ist hier ganz sicher wenn ein Vogel den Besitzer wechselt ist der eigene Käfig Gold wert. Da nimmt nähmlich der PApagei sein zu Hause mit.



     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Perroquet, 12. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo Claudi,
    mensch, wie friedlich das aussieht, bin begeistert!
    So nah sind meine bis jetzt noch nicht zusammen gewesen, dass sie zum Schnabelklopfen gekommen wären. Die halten so einen Abstand, dass ich nicht weiß, ob es jemals dazu kommt ... :+keinplan . Aber ich weiß noch, die erste Begegnung von Moritz und Pauline sah genauso aus.
    Schön, dass der Umgang mit den beiden so entspannt ist, sie sich reinsetzen lassen und alles, das klingt doch gut!
    Also dann, viel Spaß zusammen;)
    LG, Janet
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Claudi!!

    Mensch, was sind die zutraulich!! Als wären sie schon immer bei euch gewesen...Herzlichen Glückwunsch zu diesem süßen Familienzuwachs:D :zustimm: und hoffentlich werden sich eure Drei dauerhaft verstehen! Ganz viel Spaß wünschen wir euch!!!:freude:

    Claudi, hast Du schon so eine große Tochter??:~
     
  5. #4 VogelFee, 12. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Hallo, ich hoffe auch das sie sich dauerhaft verstehen. Obwohl bis jetzt sitzen sie zwar nah beieinander , aber sonst auch nichts.
    Möre verteidigt ihre Sachen natürlich und ist obwohl noch so jung nicht ohné Eifer dabei. ( ich sage nur KampfNB) also es gibt schon mal hier und da Schnabelwetzen um einen Platz.

    Die beiden sind auf jeden Fall Geschwister, kein Wunder das sie kein Paar sind.


    Aber was wirklich ein Nachteil ist: sie sind superlaut die beiden Neuen. Kaum geh ich aus dem Zimmer wird geschrien was das Zeug hält. Und die Schreie sind irgendwie nicht Mopaüblich sondern viel höher und krasser.

    Coco hat heute gleich mal versucht mich unterzubuttern und war superdominant. Wollte ihm ein Leckerli geben und er hat sich gleich auf meinen Finger gestürzt ( Aua) Hab ihm dann auch gleich mal einen Nasenstüper gegeben und laut Nein gesagt. Ach ich glaub das sind zwei superverwöhnte. Obst wird auch nur einmal abgebissen und fallen gelassen...... auch von Erdnüssen einmal abbeißen und fallenlassen....... da werd ich mal ein bisschen sparsam sein mit Leckerli

    Dennoch bin ich frohen Muts denn fürs erste ist außer dieser krassen Schreie nichts was sich nicht ändern oder ertragen läßt.

    Perfekt wäre es natürlich wenn Coco und Möre ein Paar werden.
    Videos folgen heute Abend in myvideo

     
  6. #5 Shanntal, 12. Mai 2007
    Shanntal

    Shanntal Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Du hast sie schon zusammen fliegen lassen?

    Ich bin gerade froh, wenn sie sich mal 5 cm vom Käfig wegtrauen...:+screams:

    Mit dem Geschreie würde ich aufpassen, wahrscheinlich kam die Vorbesitzerin jede 5 Minuten rein, wenn sie geschrien haben und hat sich dadurch kleine Schreier erzogen. Wenn du Glück hast, lernen die beiden von Möhre ein paar Verhaltensgewohnheiten und Tricks, weil sie ist ja momentan in der Machtposition ist ;)

    Aber voll süß, dass sie schon sofort zu deiner Tochter sind. Ich werde wohl wieder mehrere Jahre brauchen, bis ich einigermassen zahme Vögel habe die mir nicht gleich den Finger abbeissen :(
     
  7. #6 VogelFee, 12. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Wußtet ihr............

    wußtet ihr das Papageien blau mögen, und Gold ?? und das sie vor rot oder hellrot angst haben?

    Lese gerade ein spannendes Buch darüber.

    Die beiden verteidigen sehr ihren Käfig und wenn ich den Finger reinstecke werde ich gebissen. KRass oder?

    ansonsten hier Coco unten und Möre auf dem Käfig von Coco die erste Annäherung.
    http://www.myvideo.de/watch/1426549

    Mit dem lauten Schreien ist echt das einzige was ich auszusetzen habe. Ihren Käfig sollen sie behalten: habe eine halbe Käfiggalerie hier.

    Freiflug hatten sie schon gestern und heute ...... hat gut geklappt.

    Frische Äste und Kräuter kennen die beiden gar nicht. .... meine Naturäste werden gleich benagt , als wenn sie noch nie welche hatten........

    mal sehen............. ich warte ab

     
  8. #7 VogelFee, 12. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Hier nochmals Fotos .........süß sind se ja aber laut !

    :mukke: :mukke: :mukke: ich lauf jetzt erstmal mit Kopfhörern rum...... watt mut dat mut. Ich werde das Geschrei auf keinen Fall beachten und gehe aber sofort hin wenn Ruhe ist..............

    Ach die sind süßßßßßßßßßßß hoffentlich wird das ! Nun ja, ich hoffe das es die neue umgebung ist und in 2 Wochen sich alles entspannt.

    Mellina hat mich heute dann mal gebissen, da hab ich sie in den Käfig zurück getan. Nach na STunde dann wieder raus geholt.
    Na ja....... ich lese jetzt ein dickes Papageienbuch über Zusammenführung und Erziehung.

    im Freiflug sind die supernett...... na ja dat wird schon ! :mukke: :mukke: :)
     

    Anhänge:

  9. #8 Tierfreak, 12. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Claudi,

    Dein Zuwachs ist echt herzallerliebst :D !

    Möre scheint auch sehr interessiert zu sein, so wie es ausschaut . Tolles Video :zustimm: !

    Dann wünsch ich Dir mal ganz viel Spaß mit Deine süßen Mopameute :D !
     
  10. #9 VogelFee, 12. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    DankeschÖÖÖÖÖÖÖÖÖn:idee: :mukke: ich werde denke ich , viel Spaß haben.

    Gestern gab es noch einen kleinen Schnabelkampf aber nun haben sie jeder seinen Platz............ Mellina ist ein bisschen dick, aber sie wird jetzt so viel fliegen, das sie sicher wieder dünner wird.

    ich werde weiter schreiben , wenns was interessantes gibt.

    Küsschen an alle!
     
  11. #10 Tierfreak, 12. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    :+klugsche Aber unbedingt :D !!!!
     
  12. VogelFee

    VogelFee Guest

    noch ein Video ........ mit den drei PurzelFedern

    Also ich nerv jetzt noch mal mit dem letzten süßen Video, alle wollen zu meinem Kind ! nun ja, ist ja auch ne liebe Maus...... sie war schon immer beliebter bei Tieren als ich.

    http://www.myvideo.de/watch/1428637

    Na ja : ich mach ja auch die Ansagen ! klar das ich auch mal neg auffalle. Erziehung muß ja sein......

    also die beiden Handzuchten spielen zum Beispiel nicht selbständig. Sie setzen sich vor mich hin und guggen was ich jetzt interessantes mit ihnen mache.

    Oder sie putzen sich. Das einzige was sie wirklich in Bewegung bringt ist ein STück Brot mit Honig drauf. ( macht dick und ist nicht so toll, hat die Vorbesitzerin beigebracht) Möre dagegen läßt so ein Brot fallen und stürzt sich auf die Lindenzweige, die die anderen nich wollten.

    Allerings muß ich bei den beiden anderen natürlich beloben das wenn man das wort kraulen sagt : und wenn sie gerade lust dazu haben dann den Kopf senken und ich DARF sie kraulen ;) ........ na wie nett ist das denn??:?

    und wenn sie dann genug haben, das merke ich dann am leichten Biss.

    Nun ja, aber nichts was sich nicht noch umstimmen läßt. Möre ist ja Vorbild.
    Aus Gier werden Äste da schon noch interessant werden ( hoffe!!)

    Ansonsten muß man ja auch einfach mal Verständnis haben , denn sie wurden einfach ein bisschen verzogen........ glaube ich.

    Außerdem sind die beiden ja noch neu, dafür verhalten sie sich dem Menschen gegenüber sehr dominant: wenn die beiden mich so anschauen komme ich mir vor wie ihr : Diener

    Nun ja, die Zeit wird es zeigen........... ich versuche entspannt und gerecht zu sein.

     
  13. #12 Perroquet, 13. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Ich kann leider die Videos nicht kucken, freue mich deshalb sehr über Fotos!

    Janet
     
  14. VogelFee

    VogelFee Guest

    ]Vielen Dank für die lieben Antworten und Anteilnahme,

    ja das mit dem Jungtier im Juli haben ich auch erstmal abgeblasen. Möre und Coco verstehen sind fast auf Anhieb gut. Klar es gibt noch mal ein Schnabelhieb und ein Mißverständnis , aber Möre ist sehr verliebt und Coco balzt und macht sich dick und beide nicken mit den Köpfen.
    Dennoch scheinen sie eine andere Sprache zu sprechen. Deshalb sicher auch die Mißverständnisse. Coco ist ja eine reine Handzucht und hat nie Mopas in einer Freivoliere kennengelernt. Seine Töne sind auch völlig Mopa untypisch.

    und Möre eine NB ist natürlich ganz anders drauf. Aber ich bin sehr optimistisch. Heute morgen haben beide zusammen gebadet , jeder in seinem Napf. Ihre Käfige sind gegenüber.

    Tja , aber die Mellina wird von Möre immer verjagt. Da is die kleene Möre nicht zimperlich ! Und die alte Mellina mit ihren 5 Jahren ist immer am davonfliegen.

    Mellina, ist sehr Menschenbezogen und es interessiert sie gar nicht ob ein Vogel da ist. Sie klebt an meiner Tochter oder an mir ...... Auch wenn man sie mit in ein anderes fremdes Zimmer nimmt, gibt sie keine Kontaktlaute zu den anderen beiden. Ich habe fast den Eindruck sie braucht keine andren Mopas. Hauptsache eine Kraule Hand ist da.

    Auch kennen die beiden keine Naturäste. War gestern erstmal im Wald und habe schöne frische Birke und Linde geholt. Schön abgebrüht und nach dem trocknen in den Käfigen befestigt.

    Nach na Stunde waren alle 3 mit Nagen beschäftigt. Das ist gut. Ich werde sie jetzt immer Morgens und Abends je 2Stunden rauslassen und mal sehen wie es weitergeht.


    Möre und Coco kommunizieren wie verrückt und das schon nach so kurzer Zeit. Möre klebt am Gitter und Coco auch. Aber ich denke das dauert noch, die müssen erst die Sprache des anderen lernen:trost: :trost: :trost: [/
     
  15. VogelFee

    VogelFee Guest

    das ist echt cool, Möre und Coco machen alles zugleich...... erst gebadet und jetzt Gefiederpflege abgeschlossen und dann jetzt auch noch den Kopf in die Federn jeder natürlich seinen Kopf in seine Federn........ und gemeinsam schlafen....... dabei quitschen und qatschen sie immer ganz leise.......

    nur Mellina starrt mich aus ihrem Käfig raus an: erwartungsvoll ! Aber da sie sehr auf Menschen geprägt ist wird sie sich auch bald wohl fühlen, denn meine Tochter ist ganz scharf darauf sie in ihr zimmer mitzunehmen und während sie lernt auf der Schulter zu haben.


    :freude:
     
  16. #15 Perroquet, 14. Mai 2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo Claudi,
    das ist ja sooo schön, dass die beiden schon so schnell was miteinander anfangen können :prima: ! Da hast Du ja richtig Glück! Wie alt war Möre gleich nochmal?
    Welche unterschiedlichen Laute die HZ bzw. NB haben, ist uns auch aufgefallen. Unsere beiden HZ-ten rufen ganz hoch und schrill und die NB viel rauher und mit viel wechselnden Tonhöhen. Wenn bei uns noch einer dazukommt, muss unbedingt auch eine NB als Ausgleich her. Obwohl es da ja sehr unterschiedliche Meinungen gibt, ob sie nun tatsächlich unterschiedliche Sprachen sprechen oder nicht...:+keinplan. Kommt wohl auch auf den Einzelvogel an.
    Nun hast Du also auch noch einen Menschenvogel, wie meine Pauline. Wir versuchen trotzdem, sie auch mit den anderen beiden allein zu lassen, dass sie den Anschluss nicht verpasst. Kurioserweise muss sie auch vor unserer NB-MoPa-Frau flüchten:p !
    LG, Janet
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. VogelFee

    VogelFee Guest

    Viedeo der Annäherung Möre und Coco

    Hallo,

    ja das ist bei mir wirklich ähnlich. Möre macht laute die erträglich sind. Bei den anderen beiden HZ sind die Töne hoch und langgezogen ....... nicht von dieser Mopawelt !

    Die beiden HZ können beide Hallo sagen und ihren Namen: klingt sehr metallisch.

    ansonsten noch Kuckkuck und einige krasse Pfiffe die auch eher vom Mars sind als aus der Tierwelt.

    Hier noch ein Video wie sich Möre dem Coco annähert.

    http://www.myvideo.de/watch/1441417

    und für alle die keine Videos sehen können ein Foto
    das ist Mellina auf dem Kopf von meiner Tochter. Mellina beißt grundsätzlich von allem nur einmal ab und läßt es dann fallen.........

    OH JE !::::::::::::idee: :idee:
     

    Anhänge:

  19. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hi Claudi,

    was für schöne Fotos und Videos!!!! Bin total hin und weg!! Die sind einfach nur süß und wie friedlich das Ganze ausschaut!!:zustimm: :freude: Na, wenn die sich nicht wohlfühlen bei euch, dann weiß ich's auch nicht....:D
     
Thema:

HEUTE war es soweit 2 weitere Mohren zogen ein ! Foto

Die Seite wird geladen...

HEUTE war es soweit 2 weitere Mohren zogen ein ! Foto - Ähnliche Themen

  1. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  2. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  3. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  4. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  5. Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht

    Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht: Vor diesem Problem wird wohl jeder einmal stehen wen es darum geht, wohin mit meinen Grauen wen es im Alter nicht mehr geht und man sich Gedanken...