Hilfe-1woche alte jungen und die eltern schlafen nachts herraussen

Diskutiere Hilfe-1woche alte jungen und die eltern schlafen nachts herraussen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; die 4 jungen sind ca 1 woche alt, jetzt will das weibchen zum ersten mal in der nacht nicht mehr im brutkasten schlafen, sondern sitzt neben ihrem...

  1. hans19

    hans19 Guest

    die 4 jungen sind ca 1 woche alt, jetzt will das weibchen zum ersten mal in der nacht nicht mehr im brutkasten schlafen, sondern sitzt neben ihrem mann im käfig auf der stange. auch habe ich heute zum erstenmal wieder den balzgezwitscher gehört. was hat das zu bedeuten? muss ich die jungen morgen mit der spritze füttern? macht es was wenn sie über nach ohne eltern im nistkasten sind. bin für eure ratschläge dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Hans,

    ab dem 10. Tag hudern die Eltern sowieso nicht mehr regelmäßig.

    Wann haben sie denn zuletzt gefüttert?
    Daß sie nicht hudern, heißt ja nicht automatisch, daß sie auch nicht mehr füttern.

    Allerdings bin ich mir nicht sicher, wie das aussieht, wenn sie die ganze Nacht draußen sind:?
    Da muß mal jemand anderes was zu sagen.
     
  4. Piper

    Piper Guest

    Hallo Hans

    (Piwi fals ich was falsches sage verbessere mich bitte:) )

    Bei mir war das so das die Eltern nach dem das letzte geschlüpft ist den kasten verlassen haben und auch nicht mehr gefüttert.
    Normaler weise bleiben die Eltern regelmäßig im kasten bis die Küken so ca 12-14 tage alt sind.
    Füttern deine Elten die küken den noch??
    Gruss
    Marc
    :0-
     
  5. hans19

    hans19 Guest

    zuerst mal danke für die schnellen antworten. also heute haben sie sie tagsüber gefüttert. das höre ich. und die kröpfe sind auch voll. nur bis heute ist bruna eben immer die ganze nacht auf ihnen gesessen.
     
  6. hans19

    hans19 Guest

    und was müsste ich machen, wenn sie nicht mehr füttern?
     
  7. Piper

    Piper Guest

    Hallo Hans

    Also ich würd jetzt erstmal beobachten.
    wenn sie in 3-4 stunden immer noch nicht wieder zum füttern in den Kasten gegangen sind solltest du eingreifen.
    ich gehe mal davon aus das du kein Handaufzucht Futter im hause hast. Es gibt da noch eine andere alternative aber mir fällt sie partout nicht ein0l 0l
    PIWIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
    Hast du eine Rotlicht lampe da?
    Gruss
    Marc:0-
     
  8. hans19

    hans19 Guest

    nein rotlichtlampe habe ich keine, aber schreibtischlampe. und wie geht es dann weiter. wo bekomme ich handaufzuchtfutter her?
     
  9. hans19

    hans19 Guest

    gehen die denn rein, wenn es dunkel ist? bisher war es immer so, dass bruna (das weibchen) am abend im kasten verschwand und sich dann die ganze nacht nicht mehr heraussen blicken lassen hat. heute haben sie beide wieder gebalzt. die jungen sind so ungefähr letzten dienstag geschloffen, wobei drei grösser und eins noch recht klein ist.
     
  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Im andrern Thread schreibst Du doch , Du hättest Aufzuchtfutter da*wunder*. Vielleicht solltest Du der Übersichtlichkeit halber in einem Thread bleiben......
     
  11. hans19

    hans19 Guest

    es nennt sich sittich-kraftfutter mit honig und ei. firma schweizer.
     
  12. Piper

    Piper Guest

    Hallo

    @ kace
    Er meint Aufzuchtfutter für die Eltern. Was er braucht ist Handaufzuchtsfutter. Das ist eine komplett andere zusammensetztung.:D :) :D

    @ Hans

    Auf jeden fall würde ich ein notlicht anbringen.
    Fals sie nicht wieder drin ist bevor du ins bett gehst.
    Mit einer normalen lampe ich weiss nicht möchte auch nichts falsches sagen.
    Da fragst du besser Piwi mal.
    Gruss
    Marc
     
  13. hans19

    hans19 Guest

    genau. für die eltern habe ich schon lange welches da, sittich kraftfutter mit honig und ei firma schweizer. (weichfutter). aber selbst die eltern fressen es nicht gerne.
     
  14. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ach sooooo.....ich habe mir Aufzuchtfutterbsorgt (Firma Quiko ) , das laut Aussage der fachkundigen Besitzerin des Zooladens für Eltern und Küken geeignet sein soll ( Ei , Bisquit, vitamine ...ich weiß nicht was sonst noch , hab die Packung nicht mit hier oben) als Zusatzfutter soll es trocken gegeben werden , als Aufzuchtfutter mit Tee als brei
     
  15. Piper

    Piper Guest

    Hallo Kace

    Das von Aufzuchtsfutter von Quiko habe ich auch.
    Gebe es den Eltern Kurz bevor die Küken schlüpfen.Und den Küken habe ich es angeboten als sie langsam anfingen selber zu fressen.
    Aber damit kann man wie schon gesagt keine 7 Tage Alten Küken aufziehn.
    Ich würde sagen man sollte nur zur vorsicht vielleicht immer etwas handaufzuchtsfutter im hause haben.Für den Notfall.
    Gruss
    Marc:0-
     
  16. #15 zahnfee001, 18. Juni 2003
    zahnfee001

    zahnfee001 Guest

    HAbe auch das Aufzuchtfutter von Quiko genommen. 2 andere, von anderen Herstellern habe ich ausprobiert, sind sie aber nicht ranngegangen!
     
  17. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Wo bekommt man den Handaufzuchtfutter her....in meinem Zooladen gibt's nur Quiko und einen anderen Laden habe ich hier nicht (jedenfalls keinen besseren)
    ...und wie heißt es ?
     
  18. #17 michaela.boesch, 18. Juni 2003
    michaela.boesch

    michaela.boesch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Gifhorn
    Handaufzuchtfutter

    Hallo,

    es gibt regelrecht Handaufzuchtfutter, mit dem könnten die Jungen im Notfall ab dem ersten Tag gefüttert werden. Bei uns in der Nähe bekommt man das von einem Landhandel der sich auf Taubenfutter spezialisiert hat. Ich kenne mehrere gute Sorten.

    Gruß
    Michaela
     
  19. Piper

    Piper Guest

    Hallo Kace

    Ich nehmen das Handaufzuchtsfutter der Marke KAYTEE
    Vielleicht fragst du mal bei dir im Zooladen nach ob die dir vielleicht was bestellen können wenn du zur vorsicht was dahaben möchtest.
    oder schau mal hier
    .
    Es gibt aber auch noch abdere Marken.
    Gruss
    Marc
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Piper

    Piper Guest

    Hallo Hans

    Wie sieht es aus. Ist deine Henne wieder in den Kasten Gegangen? Oder musstest du eingreifen?
    Liebe grüsse
    Marc:0-
     
  22. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Hans,

    würde auch gerne wissen, wie es Deinen Kükis geht :?
     
Thema:

Hilfe-1woche alte jungen und die eltern schlafen nachts herraussen