Hilfe! Ama wirft Näpfe auf den Boden!

Diskutiere Hilfe! Ama wirft Näpfe auf den Boden! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi, vor ca. 2 Wochen hat meine eine Ama damit angefangen die Futternäpfe aus ihrer Halterung zu heben und auf den Boden zu werfen. D.h., dass sie...

  1. #1 vosd_franziska, 7. Oktober 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    vor ca. 2 Wochen hat meine eine Ama damit angefangen die Futternäpfe aus ihrer Halterung zu heben und auf den Boden zu werfen. D.h., dass sie ständig Futter und Wasser runterwirft. Ich weiß garnicht, was ich jetzt machen soll. Kann man ihm das irgendwie abgewöhnen? Wenn die Näpfe unten liegen hab ich ihnen den ganzen Tag nichts neues reingemacht, ist das richtig so? Hat nicht vielleicht jemand von euch einen Tip für mich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Franziska,

    das hat einer meiner Grauen auch eine Zeit lang mit Fleiß gemacht. :nene:
    Ich weiß nun nicht, was für Näpfe und Halterungen du hast. Bei mir half, dass ich die Näpfe oder die Halterungen so gedrückt/verbogen hatte, dass man diese nur noch schwer herausnehmen konnte. Versuche das mal. :zwinker:
     
  4. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    das Problem kenn ich auch, wir haben Cora das Näpfe aushebeln durch diese Näpfe vermießt :D

    die werden nämlich in den Halter eingedreht....und nix ist mehr mit runterschmeissen :dance:
     
  5. Tuki

    Tuki Guest

    Ist doch ein toller Zeitvertreib.Erst losbekommen,dann hochheben,dann fallenlassen und dann "Bang!".
    Ich kann mich den anderen nur anschliessen,Napf anders befestigen oder einen neuen suchen.
    Tuki
     
  6. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo franziska,

    meine amas machten das auch, allerdings nur wenn sie leer gegessen hatten und mal wut bekamen,langeweile ............. :D .

    füllte ich wieder auf war ruhe....... ;)


    jaco hat mir sogar mal die große wasser schale zum baden in die voli geschmissen.

    jetzt ist schluss damit nun haben sie ihr eigenes zimmer und alles ist fest........ ;)
     
  7. #6 vosd_franziska, 8. Oktober 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wir haben ja auch shcon ein bisschen ausprobiert, z. B. haben wir eine halterung unten an den napfboden geklebt durch die wir draht gezogen haben und den dann am käfig festgedreht haben, ja der vogel hat es geschafft unter dem napf die halterung abzuknabbern. ich weiß auch nciht, hab gestern mal den käfig umgebaut, neues spielzeug, neue äste, ......
    hoffe mal, dass er jetzt ein bisschen von den näpfen abgelenkt ist und sonst muss ich wohl wirklcih neue näpfe kaufen.
    @bea: die Näpfe, die du da hast, sind die aus plastik? sah auf dem bild so aus. machen deine geier die nicht kaputt? oder sind die ganz stabil?
     
  8. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo franziska,

    bei bird-box oder auch bei ricos futterkiste gibt es diese edelstahlnäpfe. die haben wir auch. sind ne feine sache. einmal, weil es die geier nicht schaffen die näpfe aus der blechhalterung zu hebeln, dann gibts die noch in verschiedenen größen, passen aber immer in die selbe halterung.
    zum dritten sind die dinger vorteilhaft wenn man keinen käfig hat zur befestigung. die kann man überall hinschrauben.
    wir hatten diesen sommer nen grauen in urlaubsbetreuung. dem hat es auch riiieeeesigen spass gemacht, die futternäpfe auf den boden zu werfen. diese edelstahlnäpfe hat er aber nicht geschafft.

    gruß frank
     
  9. golf

    golf Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Genau diese Näpfe habe ich auch von Bird-Box.Sind bombensicher.Unsere Dicke hatte auch riesigen Spass daran laufend die Näpfe auszuhängen.Nun ist Ruhe.

    Gruß Golf
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar nicht Bea, kann aber trotzdem antworten, weil ich solche Näpfe auch benutze.
    Sind aus Kunststoff, aber mega stabil, soll heißen Beiß-u. Schnabelfest.
    Unsere Grauen kriegen so ziemlich alles geschreddert, wenn sie es wollen -- diese Näpfe aber nicht. Man kann fast sagen, sie beißen sich die Zähne dran aus, wenn sie denn welche hätten. :zwinker:
     
  11. #10 vosd_franziska, 9. Oktober 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ok, dann ist ja gut, werd mir das mit den näpfen dann wohl bald mal auch überlegen müssen, obwohl es jetzt wieder ein bisschen geht, wo ich den käfig umgebaut habe. aber wer weiß wann sie wieder lust darauf kriegen die näpfe runter zu werfen. beim nächsten mal gibts "security-näpfe" *g*
     
  12. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
  13. Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Genau diese Näpfe habe ich auch. Durch den Wulst haben sie doch schon einen sehr guten Halt.
    Döch ich sage es nur mit Bedacht. Meine Geier schafften es auch schon, diese Näpfe so zu drehen, dass eben der Wulst nichtmehr unter der Halterung klemmt und somit der Napf genauso leicht heraus zuwerfen ist, wie ein jeder anderer.
    Allerdings habe ich das Glück, dass meine Geier nur sehr sehr selten die Schüssel zweckentfremden und als Spielzeig benutzen.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 vosd_franziska, 11. Oktober 2005
    vosd_franziska

    vosd_franziska Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    genau solche näpfe hab ich auch, nur dass sie bei meinen geiern nicht immer da bleiben wo sie hingehören. haben jetzt erstmal ein loch reingebohrt mit einem draht zum festmachen am käfig, probieren das erstmal so und wenn es nichts wird und sie die wieder rauskriegen müssen eben mal neue her. ist ja auch bald wieder weihnachten *g*.
    dankeschön für die vielen antworten! bin ich ja beruhigt, dass ich nicht die einzige mit so einem problem bin.
     
  16. #14 Holzwurm-Reiche, 19. Oktober 2005
    Holzwurm-Reiche

    Holzwurm-Reiche Guest

    Hi und Hallo,
    ich habe einfach ein Loch in den Napfrand gebohrt und einen Karabiner durch gemacht. Unser Grüner weiß ganz genau was der Karabiner macht aber er lässt ihn in ruhe!

    Gruß Holzwurm :dance:
     
Thema:

Hilfe! Ama wirft Näpfe auf den Boden!

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Ama wirft Näpfe auf den Boden! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...