Hilfe bei der Aufzucht einer jungen Bachstelze

Diskutiere Hilfe bei der Aufzucht einer jungen Bachstelze im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; <hilfe bei der Aufzucht einer jungen Bachstelze Hallo Seit dem 22.8 nachmittags habe ich eine kleine Bachstelze bei mir. Ich füttere Sie mit...

  1. #1 Bettina Elke Kuhlmann, 24.08.2001
    Bettina Elke Kuhlmann

    Bettina Elke Kuhlmann Guest

    <hilfe bei der Aufzucht einer jungen Bachstelze

    Hallo
    Seit dem 22.8 nachmittags habe ich eine kleine Bachstelze bei mir. Ich füttere Sie mit einem Brei aus Eiaufzuchtfutter und etwas Traubenzucker und zum Trinken Wasser mit Vitaminpräperatetn von meinen Wellensitichen. Mit der Kleinen, es wird der Zechnung nach ein Weibchen, war ich heute bei der Tierärztin. Sie meint der Vogel hätte gute Chance durchzukommen. Kann mir einer sagen, was ich machen soll, was der Vogel noch braucht.
    Ich will sie auch auswildern. Die Ärztin sagte, es wäre dann soweit wenn sie im Käfig rum fliegt. Für
    jeden Tip und Rat bin ich dankbar, weil die Kleine
    mir schon ans Herz gewachsen ist. Ich will sie erfolgreich aufziehen und dann auswildern in einem für sie fremden Gebiet am Wald wo es auch Bachstelzen gibt.

    Ciao Bettina
     
  2. #2 DUNADAN, 24.08.2001
    DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30.06.2001
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Motacilla alba

    Moin Bettina,
    also zunächst frage ich mich, wie man bei jungen Bachstelzen, das Geschlecht anhan der Zeichnung erkennen soll. Das ist sogar bei adulten Tieren schwierig...

    Doch nun zur Aufzucht. Zunächst solltest Du etwas "Lebendfutter" besorgen. Mach dabei bitte nicht den Fehler, den Vogel zu sehr mit Mehlwürmern vollzustopfen (weil sie so schön einfach zu beschaffen sind)! Besser wären Heimchen bzw. Grillen, die in Zooläden zu bekommen sind. Daneben solltest Du auch alles mögliche Getier, das sich in Haus und Garten findet verfüttern. Vielleicht auch mal ein Krabbeltier einfach in den Käfig werfen, um zu sehen, wann der Vogel beginnt, selbständig auf den Schlüsselreiz des krabbelnden Insekts zu reagieren. Außerdem würde ich dem Tierchen zum Training Freiflug im Zimmer gewähren.

    Gruß
    Oscar, www.nabu-eutin.de
     
  3. #3 Merline, 25.08.2001
    Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2001
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    92262
    Hallo

    Oscar hat vollkommen recht, Bachstelzen sind Insektenfresser und werden demzufolge auch mit solchen gefüttert.
    Bitte, laß das Eifutter ganz weg, es führt sonst zu Gefiederschäden. Die Bachstelze als Zugvogel ist auf ein intaktes Gefieder zwingend angewiesen.

    Die Auswilderung muß noch vor Beginn des Rückzuges stattfinden, am besten in der Nähe von anderen Bachstelzen.

    Viele Grüße,

    Merline
     
  4. #4 Bettina Elke Kuhlmann, 25.08.2001
    Bettina Elke Kuhlmann

    Bettina Elke Kuhlmann Guest

    <hilfe bei der Aufzucht einer jungen Bachstelze

    Hallo Leute,
    vielen Dank für eure ratschläge. Sie spuckt immer die Fliegen wieder aus, dabei sind es kleine Fliegen. Gestern und heute habe ich sie auf den Rasen bei meiner Mutter hingesetzt und mich etwa in 1,5 -2m auf den Rasen plaziert, um sie im Auge zu behalten. Sie fand es ganz schön und hüpfte etwas herum. Wenn sie meine Stimme hörte, hüpfte sie in meiner Richtung. Sie fängt an auf den Namen Stelzi zu reagieren. Das Vitaminwasser mag sie nicht, den Brei Eifutter und Spezialfutter mit Insekten mit nimmt sie nur mit Traubenzucker. Auf Fleigen und andere Lebewesen in ihren Käfig reagiert sie nicht. Kann ihc noch mehr tun. Ich seit einer Stunde Angst um sie, weil sie nicht mehr auf Ihren Beinchen steht somndern eher sitzt. Ich aheb Bei der Tierärztin angerufen, die meint abwarten.

    Cioa eure Bettina
     
  5. Dagmar

    Dagmar Guest

    Hallo Bettina,

    ja, Du kannst noch mehr tun!
    Laß das Eifutter weg!!! Merline hat es Dir ja schon gesagt. Es ist schädlich für so empfindliche Insektenfresser!!! Auch getrocknetes Insektenfutter weglassen! Das würde ich höchstens füttern, wenn sie groß ist und dann auch nur als Häppchen zwischendurch.
    Gib ihr außerdem eine Dosis Vitamin B, Mineralstoffe und Kalk, falls Du es noch nicht gemacht hast!
    Drücke die Fliegen ganz tief in den Rachen, dann wird sie sie schlucken. Ein wenig nachmassieren am Hals kann auch helfen.
    Daß sie noch nicht auf Insekten im Käfig reagiert kann völlig normal sein, vielleicht ist sie noch zu jung.

    Grüsse,

    Dagmar
     
  6. #6 trevordoll, 31.07.2005
    trevordoll

    trevordoll Guest

    Hallo!
    Wir haben auch eine kleine Bachstelze, die aber leider nicht auszuwildern ist.
    Sollte es bei Euch auch nicht gehen, aus den unterschiedlichsten Gründen, suchen wir ggf. eine zweite um ein Leben mit einem Artgenossen zu ermöglichen. Wir haben ausreichend Platz um ggf. eine Voliere zu bauen.

    Wir wissen, das die Auswilderung das beste ist, nur wenn es nicht geht, suchen wir eben die zweit beste Lösung.....

    Gruß Corinna
     
  7. #7 trevordoll, 01.08.2005
    trevordoll

    trevordoll Guest

    Hilfe..... hat noch jemand eine nicht auszuwildernde Bachstelze????
     
  8. #8 Mondblume, 02.08.2005
    Mondblume

    Mondblume Guest

    Huhu,

    ich würde euch empfehlen, euch unter www.wildvogelpflege.de (und dann unter "Hinweis") nach einer Vogelstation umzuschauen...

    LG,
    Svenja
     
  9. #9 Carosch, 04.08.2006
    Carosch

    Carosch Guest

    schnabelproblem !

    Hallo, ich muss mich seit zwei tagen um eine kleine bachstelze kümmern. es ist aber nicht ganz einfach sie zu fütter da sie nur selten, und dann auch nur ganz kurz den schnabel auf macht. mir bleibt dann nix anderes übrig als mühesam das tier zu füttern, in dem ich es mehr oder weniger zwinge etwas zu sich zunehmen. aber ich will ihm ja nicht weh tun.
    Hätte jemand ein paar tricks um die bachstelze dazu zu bringen den schnabel länger und öfter offen zu halten??
    das würde mir das ganze etwas einfacher machen.
    Vielen Dank

    Caro
     
Thema: Hilfe bei der Aufzucht einer jungen Bachstelze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bachstelze aufzucht

    ,
  2. bachstelze aufziehen

    ,
  3. bachstelze jungvogel

    ,
  4. aufzucht bachstelze,
  5. bachstelze handaufzucht,
  6. Bachstelze Küken,
  7. was fressen bachstelzen,
  8. was fressen junge bachstelzen,
  9. bachstelze füttern,
  10. junge bachstelze aufziehen,
  11. bachstelze großziehen,
  12. bachstelze baby,
  13. aufzucht und auswildern von bachstelzen,
  14. bachstelzen aufziehen,
  15. junge bachstelze gefunden,
  16. junge bachstelze füttern,
  17. bachstelze auswildern,
  18. junge bachstelze,
  19. kleine bachstelze gefunden,
  20. bachstelzen küken,
  21. bachstelze jungvogel füttern ,
  22. bachstelzenbaby gefunden,
  23. bachstelze junges,
  24. Bachstelzen futter,
  25. bachstelzen junges
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden