Hilfe bei der Vogelbestimmung

Diskutiere Hilfe bei der Vogelbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ! Könnt ihr mir wieder einmal weiterhelfen. Die Fotos sind nicht gerade gut, würde mich aber trotzdem interessieren was ich Fotografiert...

  1. #1 Senor Coconut, 22.11.2010
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich / Vlbg.
    Hallo !

    Könnt ihr mir wieder einmal weiterhelfen.
    Die Fotos sind nicht gerade gut, würde mich aber trotzdem interessieren was ich Fotografiert habe.
    Mit meinem Vogelführer komm ich nicht weiter :)
    Habe bei allen eine Vermutung, aber will mich ja nicht Blamieren :)

    ScreenShot004 - eine Meise ? welche ?
    ScreenShot005 - Fitis oder Zilpzalp ?

    Gruß Gerald
     

    Anhänge:

  2. #2 Geierhirte, 22.11.2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin Gerald.

    Bild 1: Star
    Bild 2: Buchfink
    Bild 3: sieht "komisch" aus, aber sollte ne Blaumeise sein
    Bild 4 und 5: Zilpzalp

    Gruß, Olli
     
  3. #3 Senor Coconut, 22.11.2010
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich / Vlbg.
    Hallo Olli !

    Danke für die Antwort.
    Die Blaumeise ist weit weg.
    Jetzt kann ich das Foto ja löschen, Blaumeisen Foto hab ich bessere bei denen die Farben auch stimmen :)

    Gruß Gerald
     
  4. #4 holyhead, 22.11.2010
    holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    26
    Nr.4 zeigt keinen Zilpzalp sondern einen Vertreter der Rohrsänger (evtl. Sumpfrohrsänger). Mit Hilfe des Bildes kann der Vogel nicht eindeutig bestimmt werden.



    LG
     
  5. #5 Peregrinus, 22.11.2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Blaumeise sieht deshalb etwas "anders" aus, weil es ein Jungvogel ist.

    VG
    Pere ;)
     
  6. #6 Geierhirte, 22.11.2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Jungvogel ist unstrittig, aber die Farben sind "matschig" ;)

    @holyhead: Rohrsänger bin ich mit einverstanden :D
     
  7. #7 Kanadagans, 23.11.2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Gute Männer, alles richtig bestimmt :zustimm: :bier:!
    Sumpfrohrsänger haut schon hin, denn kein Teichrohrsänger geht ins Gehölz, wenn er nicht muss.

    Grüße, Andreas
     
  8. #8 Senor Coconut, 24.11.2010
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich / Vlbg.
    Super Danke für die antworten :zustimm:
     
  9. #9 holyhead, 24.11.2010
    holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    26

    Du weißt aber nicht wann und wo das Foto gemacht wurde...

    Habe selbst schon einmal einen Teichrohrsänger aus einer (im Schilfgürtel stehenden) Weide singen hören. Am Zug wäre eine solche Beobachtung auch Abseits des Schilfes möglich. Ich hörte heuer am Frühjahrszug beispielsweise einen singenden Drosselrohrsänger mitten in der Stadt, der aus einer Blaufichte sang.

    Stammt das Foto aus dem NO Europas wäre auch ein Buschrohrsänger möglich, selbst in D kann man den nicht einfach ausschließen- es gibt ja immerhin ein paar Nachweise.

    Also wie ich schon schrieb: Vermutlich ein Sumpfrohrsänger, aber Anhand des Fotos lässt er sich nicht eindeutig bestimmen...

    MfG
     
  10. #10 Senor Coconut, 24.11.2010
    Senor Coconut

    Senor Coconut Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich / Vlbg.
    Ein Foto hab ich noch vom selben Vogel, vermutlich zum bestimmen auch nicht besser.

    Das 2te Bild wurde am selben Ort gemacht, aber nicht der selbe Vogel.
    Die gleich Art ist es vermute ich mal.

    Aufgenommen wurden beide im Sommer am Bodensee.
     

    Anhänge:

Thema: Hilfe bei der Vogelbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelbestimmung

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei der Vogelbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung

    Hilfe bei der Geschlechtsbestimmung: Hallo ihr Lieben. Ich bin neu hier im Forum und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen :). Und zwar geht es um die junge Dame auf den Bildern. So rein...
  2. Hilfe bei der Bestimmung der Vogelart.

    Hilfe bei der Bestimmung der Vogelart.: [ATTACH] Hallo liebe Mitglieder. Ich brauche hier einmal Hilfe bei der Bestimmung der Art von dem kleinen im Bild. Ich fand ihn im Garten...
  3. Hilfe bei der Artbestimmung

    Hilfe bei der Artbestimmung: Hallo, eigentlich wollte ich zu einem Züchter fahren, um mir dort mein erstes Paar Agas zu kaufen. Jetzt habe ich vor ein paar Tagen auf...
  4. Bitte um Hilfe bei der Bestimmung

    Bitte um Hilfe bei der Bestimmung: Ist das eine Farbvariante bei den Stockenten? Gesehen auf dem Main bei Kleinostheim[ATTACH] Und dieser Vogel saß im Feld [ATTACH] [ATTACH] Danke!
  5. Hilfe bei der Farbbestimmung

    Hilfe bei der Farbbestimmung: Hallo liebe Alle, ich habe seit ca 1 Jahr ein sehr harmonisches Paar Sperlingspapageien.ich würde mich freuen, wenn ihr mir bei der...