Hilfe bei Jungen Wellis

Diskutiere Hilfe bei Jungen Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Junge im Nest haben Kotballen an den Krallen wie entfernt man sie am besten ohne die Kleinen zu verletzen?

  1. Massy1

    Massy1 Guest

    Junge im Nest haben Kotballen an den Krallen wie entfernt man sie am besten ohne die Kleinen zu verletzen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katrin schwark, 19. Oktober 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Massi

    Mach Dir eine Schüssel mit lauwarmen Wasser. Nimm dann einen weichen Lappen, und wische es vorsichtig ab. Wenn sie älter werden, kannst Du sie mit den Füsschen auch kurz in die Schüssel halten. Dann geht es besser ab.
     
Thema:

Hilfe bei Jungen Wellis

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Jungen Wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...