Hilfe bei meinem Welli

Diskutiere Hilfe bei meinem Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallöchen und guten Tag, mein Name ist Alfred und Jutta und kommen aus Bielefeld. Möchte gleich dazu sagen , bin kein Züchter. Habe nur folgendes...

  1. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallöchen und guten Tag,
    mein Name ist Alfred und Jutta und kommen aus Bielefeld. Möchte gleich dazu sagen , bin kein Züchter. Habe nur folgendes Problem mit meinem Welli. ich weiß aber noch nicht ob es ein wirkliches Problem ist.Unser Welli den wir vor ein paar Tagen geholt haben, hat einen Deformierten Schnabel.Wollte nun wissen ob das bei einem jungen Vogel normal ist.

    LG
    Alfred und Jutta

    Das ist unsere Süsse
    Süsse.jpg Süsse (4).jpg Süsse (2).jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das ist auf gar keinen Fall normal! Der Vogel leidet an einem massiven Befall von Räudemilben, der schnellstens behandelt werden sollte. Andernfalls können diese Milben den Schnabel schwer schädigen.
    Bitte such einen vogelkundigen Tierarzt mit ihr auf, der kann helfen. Glücklicherweise sind diese Milben relativ leicht mit einem Spot-On Präparat zu behandeln. Ihr solltet dann auch überlegen, ob ihr den ganzen Bestand behandelt, denn theoretisch könnten die Viecher schon auf die anderen Vögel übertragen worden sein.
     
  4. #3 Alfred Klein, 27. April 2015
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Alfred und Jutta,

    Ich stimme Jennifer (Lemon) völlig zu. Das sind ganz klar Räudemilben. Leicht zu behandeln. Du findest hier die Adressen von vogelkundigen Tierärzten. Aber bitte auch die Bewertungen lesen. Der Tierarzt direkt in Bielefeld ist offensichtlich ganz und gar nicht empfehlenswert. Aber ansonsten hast Du die große Auswahl (neidisch bin).
     
  5. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo und guten Abend,

    möchte uns recht Herzlich bei euch bedanken, ihr hattet recht, es sind Milben.Wir waren in Bielefeld bei einer Frau Dr. Silke Mehlhose-Koch Beckhausstraße 181
    33611 Bielefeld.Die sehr nett ist, uns gut beraten hat und weiter zu empfehlen ist. Dem kleinen Racker geht es schon etwas besser.Finde es schon unverschämt, das ein Züchter so etwas verkauft.

    LG
    Alfred & Jutta
     
  6. ROF

    ROF Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Melde diesen Vermehrer beim Veterinäramt... die sind meist bei den jeweiligen Landratsämtern zu finden. Kannst die Anzeige beim Antsveterinär auch anonym stellen.

    Und falls der Vermehrer in einem Verein oder so organisiert ist, das dort auch melden, damit der da geächtet wird.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.200
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich bezweifel auch, dass das ein diesjähriger Jungvogel ist...
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Und das zu Recht! Aber "jung" ist ja relativ.
     
Thema: Hilfe bei meinem Welli
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. silke mehlhose-koch

    ,
  2. süsse wellis

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei meinem Welli - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinke brut bitte um Hilfe

    Zebrafinke brut bitte um Hilfe: Hallo Freunde, meine finke haben vor ca.3 wochen 4 Eier gelegt, heute war ich etwas neugierig warum es so lange gedauet hat. Als ich die Eier sah...
  2. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  3. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  4. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  5. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...