Hilfe bei Ringelblumensalbe

Diskutiere Hilfe bei Ringelblumensalbe im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe einen Nymph der sich unter den Flügeln rupft 0l. Auf Anraten verwende ich seit ca. 2 Wochen 100% reines Ringelblumenöl....

  1. #1 Federmaus, 12. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2002
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo!

    Ich habe einen Nymph der sich unter den Flügeln rupft 0l.

    Auf Anraten verwende ich seit ca. 2 Wochen 100% reines Ringelblumenöl. Gestern viel mir auf das sie kl. blutige Stellen und Wundschorf o.ä. an den nackigen Stellen aufweist :k .
    Mein TA hat für die nächsten 5 Tage Zinksalbe mitgegeben. Und das Öl soll ich durch Salbe ersetzen.

    Habt Ihr schon Erfahrungen mit Ringelblumensalge gemacht?
    Da es hier auch verschiedene gibt. Der Apotheker hat eine auf Schweineschmalz und Maiölbasis und eine andere mit Wollwachsalkohol. Ich weiß auch nicht welche ich nehmen soll.

    Danke schön für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo heidi,

    durch die vergrößterte Leber hat berta auch immer mal wieder ein ekzem am flügelansatz.

    eine zeitlang gab ich immer ringelblumensalbe (aus der apotheke) drauf.

    der vogeltierarzt meinte ringelblume ist sehr gut ... ABER(!) falls bakterien oder viren auf der haut sind, ist die konsistenz der salbe der ideale nährboden für eine explosionsartige vermehrung.

    das heißt bakterien oder viren sollte man durch einen hautabstrich beim ta ausschließen lassen, ansonsten ist ringelblume gut geeignet für wunde haut.

    gruß,
     
  4. muckycora

    muckycora Guest

    Hallo Heidi,

    also bei der Zinksalbe musst du vorsichtig sein, weil bei zuviel Zink (und das ist nicht sehr viel), der Vogel ganz schnell durch eine Zinkvergiftung von der Stange fallen kann.

    Mein Graupapagei hat auch Zinkspray (Mirfulan Zinkspray) erhalten, allerdings nur in Verbindung mit einer Halskrause. Das ist auf Grund der Empfehlung der Tierärzlichen Hochschule Hannover, Vogelklinik, entstanden. Und in vielen Büchern kann man über Zinkvergiftungen nachlesen.

    Ich habe meinen Geier bislang mit Bepanthen Wund- und Heilsalbe behandelt. Das gibts auch von Ratiopharm in etwas günstigerer Ausführung. Bislang hat es meinem Geier geholfen. Man könnte auch die Bepanthen Sprühlösung verwenden, allerdings die ohne Alkohol. Hab ich auch schon gemacht. Läßt sich ganz gut dosieren. Aber in der Apotheke muss man sich die Lösung in eine Sprühflasche umfüllen lassen, weil die Lösung eigentlich nur als Tinktur gedacht ist.

    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen!
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Heidi


    Schonmal Käsepappeltee probiert. Tee aufbrühen, abkühlen lassen und die wunde Gegend damit mehrmals am Tag betupfen. Es wirkt reizlindernd und entzündungshemmend.
    Die Anwendung habe ich nicht bei Vögeln, sondern bei einem
    Kaninchen ausprobiert. Mit das Beste was ich kennengelernt habe .
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Danke an alle die mir bis jetzt geantwortet haben :)
    Und mir hoffentlich noch Antworten werden.

    @Pine: Noch nie von diesen Tee gehöhrt :? Bekomme ich ihn in der Apotheke?

    @Susi: traue mir die Zinksalbe nicht mehr verwenden. Werde auf Bepanthen zurückgreifen.

    @Claudia: Weißt Du vieleicht noch welche Ringelblumensalbe es war? Mein Apotheker hat mir 2 gezeigt. Eine mit Schweineschmalz und Maisöl und die andere mit Wollwachsalkohol.
     
  7. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo heidi,

    die salbe heißt:
    Calendula-Salbe 10% (von Weleda)

    Zusammensetzung 100g:
    Calendula, Sesamöl, Wollwachs, Gelbes Wachs, Wollwachsalkohole, Wasser

    gegen Wunden und oberflächliche Entzündungen.

    Der Apotheker sagte mir seiner zeit, daß schon einige kunden diese salbe für ihre haustiere gekauft hätten.

    sie half berta auch gut.
    als sie nicht mehr half und ich daraufhin zum ta fuhr, stellte sich eben raus, daß sie bakterien in der wunde hatte. wie gesagt, da kann auch ringelblume nichts mehr ausrichten, da muß dann eine antibiotika salbe her, dafür habe ich dann
    Lacrybiotic-C, eine augensalbe für hunde und katzen.

    gruß,
     
  8. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Heidi

    Ja - den bekommst Du da . Heilung bei Nagern garantiert .
     
  9. #8 Alfred Klein, 13. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Heidi

    Um eine Entzündung durch Bakterienbefall zu verhindern bekommst Du beim TA auch ein sogenanntes Lokalantibiotikum.
    Das ist ein antibiotikahaltiges Puder (z.B. Nebacetin). Im Wechsel mit Ringelblumensalbe wirkt das gut. Habe es in letzter Zeit einige Male anwenden müssen.
    Noch was zur Ringelblumensalbe. Die beste ist die welche mit Melkfett hergestellt ist. Problem dabei ist daß man so etwas kaum zu kaufen bekommt. Bestenfalls im Bioladen, die haben oft solche ausgefallenen Sachen. Melkfett ist mit Sicherheit ungefährlich für die Vögel.
    Meine Salbe bekomme ich von einer Nachbarin, die macht die Salbe selber. Das bedeutet daß sie die Ringelblumen im Garten hat und mit Melkfett kocht. Das genaue Rezept habe ich leider auch nicht.
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Alfred!

    Danke :)

    Ich habe vorhin in der Apotheke eine Ringelblumensalbe in Melkfett bestellt.

    Wie oft würdest Du Ihre kahlen Stellen unter den Flügeln eincremen.
    Ich habe ja vor einiger Zeit Pfirsich-Glycerinsalbe verwendet, allerdings ohne Erfolg. Damals meinte der TA jeden 2. Tag.
     
  11. #10 Alfred Klein, 13. November 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Mußt Du mal schauen. Du siehst am besten wie lange die Salbe hält. Also erstmal am nächsten Tag nachsehen und dann entscheiden. Mache das auch so, das sind Dinge die kann der beste TA nicht so genau sagen, der weiß auch nicht ob so etwas schnell einzieht oder nicht. Ich denke mal daß es am zweiten Tag noch mal gemacht werden muß, danach wahrscheinlich alle zwei Tage. Wenn die Haut momentan trocken ist braucht sie wohl zuerst etwas mehr davon.
     
  12. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Bei "Aldi" gibt es Melkfett mit Ringelbumen sporadisch, preiswert und gut. Weisse Dosen mit orangem Deckel. Bei "Penny" gibt es Ringelblumensalbe.

    Heidi, ich hatte vor ca. 1 Jahr für eine Zeit meine Gelbwangenkakadudame Luzie mit "Weleda Calendula-Babyöl" (aus der Apotheke) unter den Flügeln eingerieben. Sie hatte die Federn abgeknabbert. Mittlerweile ist alles gut, ich weiss aber nicht, half das Öl, dier Ernährung, die Beschäftigung - oder einfach alles zusammen. Es war als sie zu mir kam, sie war vorher alleine und nur Körnerfutter gewohnt.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Vogel-Mami, 15. Mai 2003
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo,

    da ich zur Zeit ebenfalls auf der Suche nach einer wirkungsvollen Salbe bin, bin ich auf diesen Thread gestoßen...

    An die Ringelblumensalbe vom Aldi hab ich zunächst auch gedacht -zumal ich die auch für die Hände nehme-, aaaaaaber...

    Ich hab die Inhaltsstoffe gecheckt, leider is da u.a. Parfüm mit drin! :k

    Ich jedenfalls trau mich nicht, die für die Vögel zu nehmen!

    Schade eigentlich... :(


    Grüßle

    Vogel-Mami
     
  15. #13 Alfred Klein, 15. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Dann nimm die erwähnte auf Melkfettbasis.

    Da kann wirklich nichts passieren, sie ist nicht übermäßig teuer und Du hast sehr lange daran.
     
Thema: Hilfe bei Ringelblumensalbe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ringelblumensalbe bei Kaninchen

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Ringelblumensalbe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...