Hilfe bei Vitamin A Mangel bei meinem Grauen

Diskutiere Hilfe bei Vitamin A Mangel bei meinem Grauen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; :( Könnte ein paar gute Tipps bei Vitamin A Mangel gebrauchen. War vor ein paar Tagen mit unserem Benni beim TA da seine Wülste über den Agen...

  1. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    :(
    Könnte ein paar gute Tipps bei Vitamin A Mangel gebrauchen. War vor ein paar Tagen mit unserem Benni beim TA da seine Wülste über den Agen geschwollen waren, und er sagt mir das er Vitamin A Mangel hat. Er bekommt nurn 3 Wochen lang täglich Möhren saft und dazu sein normales Körnerfutter und seine tägliche Portion Gemüse und Obst.
    Kann mir jemand helfen und mir sagen was ich vieleicht am Futter ändern kann (oder muß) damit mein Schätzchen wieder vollkommen gesund wird.

    Mfg
    Daniela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Daniela,

    war der TA papageienkundig?
    Was hat er denn alles untersucht? Es erscheint mir ein wenig fragwürdig, an Hand der Augenwülste auf Vitamin A-Mangel zu schließen...

    Ich schieb dich mal ins Krankenforum :trost:
     
  4. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Hallo Sven

    Eigentlich ist sie auf Papgeien spezialiesiert ich hoffe doch das Sie damit auch recht hat ..mache mir doch ganz schöne Sorgen um mein Schätzchen.....hänge sehr an Ihm.
    Habe ihn vor 1 1/2 Jahren privat von einem Bekannten gekauft er ist jetzt 7 Jahre alt und redet ohne Luft zu holen......:D

    Wohne leider noch nicht sehr lange hier (in der Nähe von BOcholt und es ist sehr schwer einen guten TA zu finden der auch liebevoll mit meinem Benni umgeht:(

    Aber ich gebe nicht auf und suche weiter woran es liegen kann er hat es seit ungefähr 2 Wochen ist ansonsten ein sehr aufgewecktes Kerlchen.

    Mfg
    Daniela
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hi Daniela,

    die weinigsten haben das große Glück, einen guten papageienkundigen TA in der Nähe zu haben :trost:
    Im Fall der Fälle muss ich auch erst ca. 100 km fahren.....
    Kennst du die TA-Liste?
     
  6. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Hallo Sven

    Danke für die Liste die kannste ich noch nicht. Meine Tierärztin liegt auch 70 km von hier und ich hoffe ja mal das sie es gut mit Ihm meint.

    Bekomme heute Abend die Testergebnisse der kot und Rachenuntersuchung und hoffe natürlich das alles in Ordung ist.
    Freue mich aber trozdem über jeden Tipp den ich bekomme.

    Habe auf der Seite von Frau Mundt ( wwwmundt.de )auch schon hilfreiche Tipps bekommen aber nehme natürlich auch gerne neue an.

    Habe immer ein bischen Angst das er vieleicht das falsche Futter bekommt und es daran liegen könnte.

    Mfg
    Daniela :)
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Mit dem Futter kann man natürlich auch viel verkehrt machen.
    Bei einem qualitativ guten Körnerfutter und ausreichend frisches Obst/Gemüse sollte eigentlich die Vitaminversorgung ausreichen. Schwierig ist es da natürlich bei Geiern, die -erstmal- kein "Frischzeug" fressen wollen. Die muss man dann überzeugen, was mitunter recht langwierig sein kann.
     
  8. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Er mag eigentlich alles gerne meistens wird es natürlich lieber zerpflückt aber trozdem frisst er es. Leider kann ich ihn seit 2 Wochen nicht mehr auf dieHand nehmen dann will er mich immer beissen und ich weiß einfach nicht woran es liegt.
    Wenn er auf seinem Käfig sitzt darf ich Ihn kraulen und er will immer Küsschen geben aber er möchte einfach nicht mehr auf meine Hand und ich kann mir keine Erklärung geben wieso das so ist.
    Er hat jeden Tag viel ausgang und sein Käfig ist auch groß genug hoffe ich doch (98cm hoch und 55cm tief und 65 cm breit)
    Habe auch einen Freistand aber leider kann ich Ihn da nicht mehr draufsetzten weil wie gesagt er nicht mehr auf meine Hand kommen will und von alleine fliegt er da nicht drauf weil er unheimlich Flugfaul ist.
    Mit dem Baden ist das auch so ein Problem er hat auch nur dieses Staubsauegerphenomän und geht nur ab und zu baden wenn ich sauge.

    Mfg
    Daniela
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Ohh Daniela,

    dein Käfig ist leider alles andere als groß genug :nene:
    55cm x 65cm Grundfläche ist völlig unzureichend. Die Mindestmaße gehen von einer Grundfläche von 2m x 1m aus.
    Bitte versuche dringend, ihm einen viel größeren Käfig zu besorgen er kann sich da drin ja nichtmal richtig strecken...
     
  10. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Danke Sven

    das hatte ich eh vor da ich Ihm ja gerne so viel Platz und Zeit wie möglich widmen möchte.
    Leider muß ich noch ein bischen warten aber er wird dieses Jahr noch ein neues zu Hause bekommen auf jeden Fall.

    Er ist ja den ganzen Tag eigentlich fast draussen und kletter wie ein Weltmeister durch die Gegend komischerweise wenn er mal fliegt und dann irgendwo sitzt dann darf ich Ihn auch nehmen dann ruft er "komm komm" und kommt dann auch auf meine Hand aber am käfig habe ich keine Chance mehr aber ich gebe nicht auf und mit viel Geduld und Zeit hoffe ch das er das auch wieder macht.


    Mfg
    Daniela
     
  11. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Also ich habe gelesen, dass Vit-A Mangel eine Kropfentzündung auslöst, aber Augengeschwülste... ???
     
  12. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    ja, nur nennt man sie eigentlich granulome, können u.a. auch an den augen auftreten, hervorgerufen durch vit-a mangel!
     
  13. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Hab schon langsam daran gezweifelt das es das wirklich gibt, danke für die bestätigung.
    Ich habe im Inetrnet danach gesucht aber leider nichts gefunden nach sehr langer Suche bin ich auf dieses Forum getroffen.:)

    Ich hoffe ich bekomme das mit meinem Benni wieder in den Griff und der Möhrensaft hilft.

    Bin aber für jeden Tip sehr dankbar........:beifall:
     
  14. #13 Alfred Klein, 10. Februar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Mausy

    Also, bei Vitaminmangel kann man statt Möhrensaft auch ein entsprechendes Präparat nehmen. Das hat den Vorteil daß die Vitamine höher konzentriert sind.
    Ich selber habe ein Präparat mit Namen Aminovital von Colombine für die Vögel.
    Das Aminovital ist eigentlich für Tauben gedacht, kann aber für alle Vögel eingesetzt werden. Es enthält alle wichtigen Vitamine und zusätzlich noch Aminosäuren, ebenfalls wichtig.
    Erhältlich ist Aminovital bei Händlern die Taubenzüchter beliefern bzw. in entsprechenden guten Tierhandlungen.
     
  15. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Hallo Alfred

    Vielen Dank für den Tip, werde mich auf jeden Fall danch erkundigen...:zustimm: ....Ich hatte auch gelesen man kann babybrei und gläschen füttern das halte ich auch für keine schlechte Idee................
     
  16. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Mausy,

    aber dennoch vorsichtig dosieren. Vitamin A wird im Körper gespeichert und kann überdosiert werden. Deshalb ist es besser über die Vorstufe, das Betakarotin, zu gehen....

    Jeden Tag Möhrchen geben und Möhrchensaft anbieten.... - ist bei Grauen sehr wichtig.

    Auf jeden Fall kann sich ein Vitamin A Mangel an den Äuglein, aber auch an Granulomen über dem Schnabel, bzw. Nase zeigen....
     
  17. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo,

    also grundsätzlich kann ein Vitamin A Mangel eine Schädigung aller Schleimhäute und somit auch eine Schädigung der Augen bedingen. Zu sehen ist oftmals eine vorgefallene Nickhaut oder eine Bindehautentzündung, da die Tränenflüssigkeit verloren geht.

    Schau mal hier gibt es ein reines Vitamin A Produkt: http://www.papageientreff-rheinhessen.de/shop/index.html

    Und hier: http://www.birdcareco.com/Deutsch/deutsch.html Produkte, in denen Vitamin A enthalten ist.

    Aber Vorsicht. Eine Überdosierung kann zu Schäden führen, da Vitamin A ein fettlösliches Vitamin ist und somit vom Körper gespeichert wird.

    Gruß Alex
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Mausy

    Nun gebe ich auch noch meinen Senf dazu ;)
    Ich würde an deiner Stelle ruhig täglich den Möhrensaft anbieten, und zwar mit einem kleinen Tropfen Olivenöl drin (Vit. A ist fettlöslich).
    Zusätzlich würde ich aber unbedingt auch frisches Wasser anbieten.

    Auch ins Frischfutter würde ich täglich ein bisschen Karotte reiben, und ebenfalls ein Tröpfchen Öl drunter mischen.
    Ich denke eigentlich, dass das reichen müsste.

    Was das "auf die Hand gehen" angeht....
    Locke ihn doch ganz langsam mit seinem Lieblingsleckerli auf deine Hand.
    Also sobald er drauf sitzt loben und sofort ein Leckerli geben.
    Anfangs nur drauf sitzen und wieder runtersteigen lassen (jeweils immer mit dem selben "Kommando"), dann später ein kleines Stück tragen und dann erst absetzen. Und so langsam immer etwas steigern. Aber natürlich wirklich langsam..... nichts erzwingen. Wenn er nicht möchte, dann lass ihn.
    Alternativ am Anfang auf einen kleinen Stock sitzen lassen und selbiges Procedere....

    Viel Erfolg
    LG
    Alpha
     
  20. Mausy1963

    Mausy1963 Guest

    Hallo

    Super ich danke euch für die vielen tollen Tipps :zustimm: :zustimm: :zustimm:
    werde mir auf jeden Fall eine Menge davon zu Herzen nehmen.
    Gott sei Dank hat meine Tierärztin vorhin angerufen und mir gesagt das alle Untersuchungen OK waren und er ansonsten Kerngesund ist.

    Und den Rest bekomme ich mit Hilfe auch noch hin.

    Werde es auf jeden Fall mit den Leckerchen auf der Hand probieren man muß es ja eh alles mit viel Geduld machen

    Bin froh über jeden Tipp der meinem Benni gut tut

    Danke:) Danke:) Danke:)
     
Thema:

Hilfe bei Vitamin A Mangel bei meinem Grauen