hilfe,beim krallenschneiden verletzt&hat geblutet,wann ist infiktionsgefahr

Diskutiere hilfe,beim krallenschneiden verletzt&hat geblutet,wann ist infiktionsgefahr im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, mir ist gerade beim Krallenschneiden bei meinem Ziegensittichhahn, leider passiert das ich wohl zu tief geschnitten habe:-( Es hat ca...

  1. #1 blacky/motte, 11. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2006
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Hallo,
    mir ist gerade beim Krallenschneiden bei meinem Ziegensittichhahn, leider passiert das ich wohl zu tief geschnitten habe:-(
    Es hat ca 2minuten etwas geblutet nicht stark.
    Ich hab ihn extra erstmal in ein em seperaten Käfig gehalten,falls es nicht aufhört,wäre ich zum Tierarzt gefahren!!!

    Aber da es aufhörte und er normal war,habe ich ihn wieder in die Voliere gesetzt zu seiner Henne.

    Jetzt meine Frage: Muß ich jetzt noch etwas beachten?
    Da ja auch Sand in der Voliere ist und ich die Kralle so gelassen habe, kann sich da etwas infizieren??

    Es ist ca jetzt ne halbe Stunde her und er benimmt sich so wie immer,außer das er weniger meckert,aber das macht er abends eigentlich imer so!
    Er klettert und fliegt auch normal und frißt auch!!

    Danke Euch schonmal!!
    Lg Melanie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Melanie!!!

    Wenn der Kleine nicht viel Blut verloren hat, ist es nicht weiter schlimm und er wird sich dadurch auch nicht anders benehmen. Du musst nur aufpassen, dass er sich die Kralle durch das Rumtoben nicht nicht wieder aufhaut.

    Ich habe mal gehört, dass man die blutende Kralle in ein Stück Seife "steckt" (so gut es geht) und somit die Blutung stoppt.
    Bei meinem Kaninchen hat´s jedenfalls geklappt :)
     
  4. #3 blacky/motte, 11. Februar 2006
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Danke schön
    da bin ich ja beruhigt, es war auf jeden Fall nicht viel!
    Ich war schon ganz schön geschockt da mir das noch nicht passiert ist und ich auch nicht dachte das ich schon so nah an der Ader war!
    Melanie
     
  5. #4 Gerlinde Schmuc, 12. Februar 2006
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hallo,

    ist mir zwar schon lange nicht mehr passiert, aber für diesen und andere Notfälle habe ich Eisenchloridwatte parat. Gibts in der Apotheke und stoppt leichte Blutungen ganz schnell.

    LG Linda
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

hilfe,beim krallenschneiden verletzt&hat geblutet,wann ist infiktionsgefahr

Die Seite wird geladen...

hilfe,beim krallenschneiden verletzt&hat geblutet,wann ist infiktionsgefahr - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...