Hilfe bitte schnell wegen wochenende

Diskutiere Hilfe bitte schnell wegen wochenende im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Jap mein kleiner wurde definitiv NICHT mehr versorgt, habe ihn grade Tod auf gefunden. Was nun denke ich mein Fehler war, denn die von Tierschutz...

  1. #21 Wolfsgirl, 3. Juni 2008
    Wolfsgirl

    Wolfsgirl Guest

    Jap mein kleiner wurde definitiv NICHT mehr versorgt, habe ihn grade Tod auf gefunden. Was nun denke ich mein Fehler war, denn die von Tierschutz sagte wenn er von mir so gut frisst und so gut aussieht das er es bei mir Überleben würde. Nun ist er Tod, tja hätte ich ihn doch mal bei mir gelassen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani33

    Dani33 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Am besten wäre es wohl gewesen, ihn gar nicht erst aufzuheben...
     
  4. #23 vogeljunge, 3. Juni 2008
    vogeljunge

    vogeljunge Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    da kann man aber keinen Vorwurf draus machen, sie wollte ja nur helfen und das Beste für den Kleinen. @ wolfsgirl, vllt ist es dir ja am Ende ein Trost, wenn die anderen überleben :zustimm:
     
  5. Eddi

    Eddi Nymphenpapa

    Dabei seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau/Sachsen-Anhalt
    Verstehe ich als "Außenseiter" nicht ganz...?
     
  6. #25 Mauer--segler, 4. Juni 2008
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    ich verstehe das als eine art vorwurf an unsere seite, da wir ihr
    ihrer meinung nach nicht das richtige geraten haben. für mich klingt
    das so. man möge mich verbessern.
     
  7. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Ja, klingt für mich auch so. Wobei sie völlig übersieht, dass ihr Fehler nicht der war, den Vogel wieder zu seinen Geschwistern gesetzt zu haben ....... Wie schon vorher gesagt, war ihr Grundfehler der, den Vogel überhaupt mitgenommen zu haben. Die Begründung, dass dort vier Katzen herumstromern, hat mir von Anfang an nicht ganz eingeleuchtet .... von den vier Vögelchen hat sie drei ja dort gelassen .... die waren doch wohl der gleichen Gefahr ausgesetzt?

    Tja, und jetzt hat sich herausgestellt, dass das Mitnehmen für den Vogel genauso gefährlich war wie die Katzen (oder eigentlich gefährlicher - von den drei zurückgelassenen leben ja wohl zumindest noch zwei) ..... und jetzt ist der Jammer groß..... :nene::nene:

    Schade drum.
    Stefanie
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    @ Wolfsgirl:
    Du kannst mir schon glauben, dass der Vogel die größten Überlebenschanchen bei seinen Eltern hat(te).
    Wenn man sie selbst aufziehen will kriegt man sie nur sehr sehr selten durch.
    Dass er gestorben ist lag auch daran, dass er schon lange von seinen Eltern getrennt und daher auch geschwächt war. Wenn Menschen Vögel anfassen ist das für sie immer Stress.

    Den Jungvogel mitzunehmen war zwar schon ein Fehler, den ich dir aber auch überhaupt nicht anhängen will. Ist ja schön, wenn du dir um die Kleinen Sorgen machst.
    Aber man lernt ja schließlich auch aus Fehlern - also das nächste mal alles so lassen und so wenig wie möglich verändern.

    Du siehst ja, dass die anderen durchkommen, also hat sie die Veränderung kaum "gestört" und die Eltern haben ja auch weitergefüttert.
    Also, wenn das nächste mal soetwas passiert, den Vogel wieder ins Nest setzten.
    Ich hab auch schonmal den Fehler gemacht und einen mit nach Hause genommen,
    er hat es auch nicht geschafft. Seitdem werde ich soetwas vollkommen unterlassen - das ist eben halt die Natur.

    LG,
    Alexander.
     
  10. #28 vogeljunge, 4. Juni 2008
    vogeljunge

    vogeljunge Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich denke nicht, dass sie euch einen Vorwurf machen wollte, dass ihr das falsche geraten habt. Auch wenn sie nix geschrieben hätte, hättet ihr im Nachhinein nachgefragt und es ebenso "maybe falsch" aufgenommen. sie wird jetzt wissen, dass man kleine nicht mitnehmen darf, aber diesen fehler machen viele und daraus lernt man!

    Genau wie ich übrigens ~.~, da war ich noch ganz klein und fand ein Entenküken mutterseelenallein auf einem Spielplatz. Naja überlebt hat er bei mir nicht, leider
     
Thema: Hilfe bitte schnell wegen wochenende
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelnest kaputt wie mache ich ein neues

    ,
  2. vogelnest ausversehen zerstört

    ,
  3. vogelnest kaputt gemacht geht vogel mutter wieder hin

Die Seite wird geladen...

Hilfe bitte schnell wegen wochenende - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...