Hilfe! Blaustirn oder Müller?

Diskutiere Hilfe! Blaustirn oder Müller? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Blaustirn- oder Mülleramazone Hallo, ich habe den direkten Vergleich zwischen Blaustirn- und Mülleramazonen. Seit über zwandzig Jahren pflege...

  1. #41 Amazonenlady, 21. Juli 2006
    Amazonenlady

    Amazonenlady Mitglied

    Dabei seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Blaustirn- oder Mülleramazone

    Hallo,

    ich habe den direkten Vergleich zwischen Blaustirn- und Mülleramazonen.
    Seit über zwandzig Jahren pflege ich mehrere Paare dieser Arten.

    Meine Favoriten sind die Mülleramazonen. Sie sind zwar nicht so schön gefärbt und stauben mehr aber ihr Wesen ist viel angenehmer. Die Müller sind gelassener und nicht so hektisch wie viele Blaustirn. Außerdem sind die meisten Müller nicht so bissig wie viele Blaustirn. Aber der große Nachteil ist die gewaltige Stimme. Das Geschrei der Mülleramazonen ist oft kaum auszuhalten.:+klugsche

    Für eine Etagenwohnung würde ich deshalb eher Blaustirnamazonen empfehlen. Obwohl auch manche Blaustirn sehr laut werden können.

    Du kannst ja mal zum Hörtest zu mir kommen. Ich wohne in der Nähe von Tübingen. Ist ja nicht weit von Stuttgart.

    Viele Grüße
    Birgit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Sashinho,

    nicht zahm sein bedeutet ja nicht zwangsläufig panisches Verhalten bei einem Papagei. Von meinem Pärchen ist auch "nur" der Hahn "leidlich" zahm. Das heißt, wenn er in wirklich guter Laune ist, darf ich ihn mal kraulen (so alle paar Monate mal) oder er kommt zu mir auf die Schulter. Sein Mädel dagegen mag überhaupt nicht angefasst werden und würde sich wohl entsprechend dagegen wehren. Nach zwei Jahren fliegt sie ab und an mal in unsre Richtung, aber soweit, dass sie sich dann tatsächlich in unserer Nähe niederlässt, ist sie noch nicht. Sie reagiert deshalb aber noch lange nicht verschreckt, wenn man am Käfig hantiert oder in ihrem Zimmer ist. Wichtig ist für mich nur, dass die beiden sich verstehen, schließlich verbringen sie wesentlich mehr Zeit miteinander als ich das mit ihnen tue und sie wissen ja auch viel besser, wie sie miteinander umzugehen haben (mit meinen Fingern könnte ich beim Kraulen niemals so gut ihre Federhülsen aufknibbeln, wie sie das machen).
     
  4. #43 VEBsurfer, 21. Juli 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    also zum grad der "zahmheit" finde ich wichtig, dass eine ama zahm genug ist, um sie ohne probleme und auch spontan unter zeitdruck in eine transportbox zu bekommen, um sie zum arzt zu bringen etc.

    das einfachste ist hierbei, dass sie auf die hand geht. man kann es auch mit klickern hinbekommen.

    meine henne tut das und sitzt auch auf meiner schulter, ist aber sonst berührungen nicht so zugetan. auch wenn wir beide uns sonst ganz gut "verstehen":-)) eine amazone kann einen menschen auch mögen, wenn sie sich nicht anfassen läßt. sie zeigt dies durch viele aspekte ihres verhaltens.

    aber ich kann persönlich verstehen, wenn man einen gewissen grad an zahmheit bei einer amazone erreichen möchte, der einem das zusammenleben erleichtert. es sollte nur nicht das ziel sein, einen vogel zu bekommen, der "alles" mit sich machen läßt. und darum geht es hier auch nicht.

    gegenwärtig hast du die wahl zwischen zwei übeln: entweder extrem laut oder eine gute chance auf einen biß.

    ich würde dringend einen hörtest machen. eine "normale" bs-amazone kann schon schrecklich laut sein. also störend. ich kann körperlich das geschrei von aras und kakadus nicht ertragen. das ist einfach schmerz pur. wenn eine müller dieser kategorie zuzuordnen ist, wird es ärger mit den nachbarn geben können. du solltest auf jeden fall die möglichkeit haben, das vogelzimmer mit jalousien lichtdicht verschließen zu können! sonst wird es morgens sehr früh laut...
     
  5. #44 Sashinho82, 21. Juli 2006
    Sashinho82

    Sashinho82 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    stuttgart
    @ amalady
    sie haben post :)
     
  6. #45 klinge180679, 21. Juli 2006
    klinge180679

    klinge180679 Guest

    Hallo Sashinho82,

    ich habe venezuela, Müller und Blaustirnama. Alle meine Papageien sind vom Verhalten unterschiedlich. Aber unser coco (Müllerama) ist die ama mit der lautesten Stimme überhaupt. Ich kann dir nur raten mal einen zu besuchen der beide Arten hat. (So wie es dir schon von"Amazonenlady" angeboten wurde) :zwinker:
     
  7. #46 Nadinemai, 25. Juli 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hallo Sashinho!!
    Gibt es was neues?????
    Meld Dich mal wieder!!
    Liebe Grüße von Nadine
     
  8. #47 Sashinho82, 27. Juli 2006
    Sashinho82

    Sashinho82 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    stuttgart
    hallo
    so die entscheidung ist gefallen, wir holen am we eine blaustirn (naturbrut ab) :freude:
    dann dna test und suche nach ner 2. beginnen (wobei wir uns aber zeit lassen)
    nochmals vielen dank an amalady (war richtig schön bei dir und deine vögel sind echt klasse)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #48 VEBsurfer, 27. Juli 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    meinen glückwunsch zur entscheidung. das we ist damit ja gerettet!.-))

    stellt die kleine dann hier mal vor mit bildern, bitte!!!

    und die partnersuche solltest du nicht als lästige pflicht ansehen oder oder so. das wird dir hier nicht ständig um die ohren geballert, um die die freunde an der ersten ama zu nehmen.

    denn eine zweite ist einfach auch für den menschen klasse! es ist so super, einem süßen paar zuzusehen. wenn du die zweite erst mal hast, wirst du uns zustimmen und jeden tag bereuen, den du nur mit einer verbracht hast. zwei zahme amas sind einfach nur ein traum. und man hat auch mal freizeit für einen selbst, ohne ein schlechtes gewissen zu haben...
     
  11. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Da kann ich Vebsurfer nur zustimmen,
    wir hatten auch erst 1 Ama und haben dann nach 6 Wochen die zweite dazugeholt.-also lasst euch Zeit.

    Beide sind Superzahm geblieben,und kleben einem manchmal trotzdem wie ein "Pickel" auf der Schulter.;)

    Wenn die Beiden in der Voliere sitzen und sich kraulen oder sich mal wieder wegen der letzten Hagebutte zanken,ist dass dann auch ganz schön zu sehen welches Sozialverhalten die Krummschnäbel so an den Tag legen können.
     
Thema:

Hilfe! Blaustirn oder Müller?

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Blaustirn oder Müller? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...