Hilfe - Brüten ohne Ende !

Diskutiere Hilfe - Brüten ohne Ende ! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Mein Nymphensittichpärchen Koko und Snuss haben jetzt ihr 4 Gelege angefangen zu legen und zu bebrüten. Ich weiß schon gar nicht mehr was ich...

  1. Snuss

    Snuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Mein Nymphensittichpärchen Koko und Snuss haben jetzt ihr 4 Gelege angefangen zu legen und zu bebrüten. Ich weiß schon gar nicht mehr was ich machen soll.

    Alle 3 Gelege vorher bestanden aus 4 Eiern und alle waren unbefruchtet. Ich habe sie ihnen nicht weggenommen. Angefangen hat alles damit, daß sie das Häuschen meiner im gleichen Zimmer stehenden Kaninchen entdeckt haben und da ihre Eier legten, so daß diese sich natürlich nicht mehr dahinein trauten. Nach 2 Gelegen konnte ich das nicht mehr mit ansehen und ich stellte einen anderen Kasten auf damit sie die Mümels in Ruhe lassen.

    Koko ist schon 16 Jahre alt und ich habe ihn ja schon von klein auf, ich hätte schon gern mal ein Nachkömmling von ihm, auch wenn es verboten ist aber irgendwie ist er ja glücklicherweise bisher unfähig dazu.

    Nun gut aus dem 3. Gelege wurde wie gesagt auch nichts und Unruhe war auch genug vorhanden, da ich mein Wohnzimmer währenddessen renoviert habe. Nun habe ich wieder den Kasten abgebaut und schon gehen sie wieder in das Häuschen der Mümis, welches ich nur ungern wegnehmen möchte aber ich denke mir bleibt nichts anderes übrig. Wobei ich denke, die beiden finden auch noch eine andere Ecke.

    Habe gelesen, daß man nicht mehr so gut füttern soll sprich kein Eifutter, Keimfutter und Grünfutter. Lasse ich schon alles weg aber hat auch nicht geholfen bisher. Habe ernsthaft überlegt, die beiden eine Weile zu trennen aber ob das auf Dauer hilft. Beide machen zwar keinen gestressten Eindruck aber gut sein kann das ja nicht, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    manchmal hilft zusätzliches Temperaturabsenken (was beim Wetter hier zumindest keine großen Probleme macht) und das Verstopfen aller möglichen Höhlungen im Zimmer. Kannst Du den Schlafkasten nicht irgendwo unterbringen, wo die zwei nicht so einfach rankommen?
    Vielleicht helfen diese Maßnahmen ja schon. Wenn Du die Suchfunktion nutzt und z.B. Legezwang eingibst kannst Du schon einiges zum Thema lesen. Oder einfach mal etwas im Forum stöbern, das Thema wird hier oft besprochen.

    Das Grünfutter brutstimulierend wirkt ist mir bisher noch nicht aufgefallen. :?

    Verboten ist so eine Nachzucht nicht, wenn Du Dir eine Ausnahmegenehmigung besorgst, mit der Du auch die Ringe bekommst. Wobei ich fast davon ausgehe, dass es wirklich nichts mehr wird.

    LG
    Meike
     
  4. #3 Federmaus, 7. Mai 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Snuss :0-

    Lies Dich mal bitte durch die letzten 2-3 Wochen hier durch, das Thema hatten wir jetzt öfter.
    Und lese auch das durch .
     
Thema:

Hilfe - Brüten ohne Ende !

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Brüten ohne Ende ! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...